Durchfall - neue Fragen

  • Durchfall von Sprudel/ Wasser - woher kommts? Guten Abend ihr lieben, Ich arbeite in einer KiTa und letzte Woche war es bei uns sehr heiß (ca. 30 Grad). Natürlich habe ich meine Wasserflasche mit auf unser Außengelände genommen. Nach Arbeitsende vergaß ich meine halb volle Flasche. Am nächsten Morgen stand meine Flasche in der Küche und ich dachte "oh supi, da hat jemand an deine Flasche gedacht. Du kannst aber nicht so verschwenderisch

    von Bailey193 · · Themen: , Durchfall ,
    0 Antworten
  • Wässriger Durchfall ohne Schmerzen, extreme Müdigkeit, Haarausfall seit einem Jahr? Hallo. Wie oben Beschrieben habe ich diese Symptome seit gut einem Jahr. Bis vor etwa zwei Monaten (Habe eine neue Arbeit, welche mir sehr spass macht), waren die Symptome eher leicht und im Intervall. Da ich schon seit ich denken kann immer wieder mal Verdauungsprobleme hatte, fiel es mir nicht besonders auf. Wie gesagt wurden die Symptome in den letzten zwei Monaten so schlimm, dass ich Angst

    von Bellasun · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Lebensmittelvergiftung oder Grippe? Hallo Zusammen Ich habe gestern einen Burger von MC Donalds gegessen (Big Tasty) Ich weiss natürlich, dass Fastfood nicht gut ist, ich esse es auch höchstselten, darüber will ich jetzt aber gar nicht diskutieren... Es ist nur so, dass ich etwa 15min nach dem Essen extreme Magenkrämpfe bekommen habe und dann auch Erbrechen musste. Bis jetzt habe ich schon etwa 10 Mal erbrochen und habe auch

    von GirlPower01 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Magnesium und Kaliummangel trotz normalen Blutwerten? Guten Tag liebe Com, Folgendes ist mein Problem, ich habe Herzrythmusstörungen und Tachykardie kein Arzt konnte mir sagen woran es liegt nehme aber Bisoprolol. Mein Hausarzt hat mir den Tipp gegeben Magnesium und Kaliumergänzungsmittel zu versuchen, die haben mir auch geholfen. Deswegen habe ich um Prüfung der Blutwerte gebeten, musste es selbst bezahlen ( zum Glück nur 15€) jedoch fielen diese

    von tom1811 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Appetitlosigkeit, Ekel vor Essen? Hallo zusammen, ( ich bin w. 18) Ich habe seit jetzt fast zwei wochen folgendes problem. Ich habe garkein hunger mehr und ich ekel mich auch vor so ziemlich allen lebensmitteln. Ich kann nichts mehr wirklich essen. Außerdem habe ich auch durchfall der meist gelb ist(dies ist allerfings oft bei mir der fall, warum folgt unten). Außerdem ist mkr die ganze zeit sehr schlecht. Nun ist meine frage,

    von Lisaa12 · · Themen: , , Durchfall
    3 Antworten
  • Durchfall und Bauchschmerzen nach Antibiotika? hallo, zuerst müsste ich ein Antibiotikum nehmen (Amoxi 1000 6 Tage lang) gegen meine bakterielle Nasennebenhöhlenentzündung. Danach hatte ich eine Woche Ruhe. Dann kamen Halsschmerzen und ich entdeckte weiße Stippen auf den Mandeln, wieder Antibiotikum (Cefpodoxim 10 Tage lang). Am 3 Einnahmetag ging es dann los, Durchfall so dünn wie Wasser und Bauchschmerzen, zudem 37,7 Graf "erhöhte

    von Lena94 · · Themen: Clostridium difficile , ,
    3 Antworten
  • Blut im Stuhl: Arzt, jetzt Durchfall? Hallo, nachdem ich letzte Woche Sonntags Blut und Schleimablagerungen am Stuhl hatte, bin ich natürlich gleich zum Arzt. Mein Stuhl wurde auf okkultes Blut untersucht, der Test war an dem ersten Tag von drei Testtagen positiv.  (War klar, das Blut war an diesem Tag aber auch sichtbar.) Der Hausarzt untersuchte mich auf Fissuren und Hämorriden, hörte meinen Bauch mit den Stethoskop ab, machte

    von Sissilein · · Themen: , Durchfall ,
    1 Antworten
  • Ist es nicht falsch Durchfall durch Medikamente zu unterdrücken? Mein Sohn hat sich einen Magen-Darm-infekt eingefangen. Es hat heute nacht angefangen. Er ist 8. Er hatte voll Durchfall und musste sich ein paar mal übergeben. Ich hatte es kurz zuvor. Ich bin wieder fit. Ich habe gar nichts eingenommen. Habe ich von selber auskuriert. Nun aber zu meiner Frage. Ziemlich viele Bekannte haben gesagt ich soll was gegen den Durchfall nehmen. Das wo ihn unterdrückt.

    von Jochen2 · · Themen: , Durchfall
    2 Antworten
  • Durchfall bei Antibiotika-Wirkung weg? Hallo, Ich nehme seit Freitag Antibiotika (Cefpodoxim 200) ein da ich eine eitrige Mandelentzündung habe. Direkt am Samstag wurden meine Halsschmerzen besser und Sonntag verschwanden auch so langsam die weißen Stippen von meinen Mandeln. Leider hab ich am Montag Nachmittag (4. Einnahmetag) Durchfall und Schwindel bekommen, ich hatte Fieber (37,8 oder erhöhte Temperatur) und mein Puls war bei 150.

    von Lena94 · · Themen: , ,
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Durchfall

  • Pillenwirkung bei Durchfall? ich nehme die Maxim im Langzeitzyklus.am 7.05 hatte ich ungeschützt GV um 9 abends hab ich die Pille genommen und um 3 Uhr nachts Durchfall gehabt zu der Zeit war ich in der 5 Woche der Einnahme. Montags hatte ich 2 mal Durchfall dienstags auch so 2 mal. Dann war es ruhig am 14.05 hatte ich dann wieder GV ungeschützt und Dienstags 3 mal Durchfall und Montags 1 mal. Da war ich ungefähr in der 7

    von SophiiaO · · Themen: , Durchfall ,
    1 Antworten
  • Kann Spargel Durchfall machen? Seit einiger Zeit ist "es" beim Stuhlgang immer sehr breiig. Ich bin auf die Idee gekommen, dass es vom Spargel kommen könnte, wegen der entwässernden Wirkung. Zieht Spargel Wasser in den Darm und macht den Nahrungsbrei so wasserhaltig? (Bevor ich meinen frischen Spargel in die Biotonne entsorge ...)

    von Reigel · · Themen: , , Durchfall
    5 Antworten
  • Durchfall nach Kontrastmittel (Gastrografin)? Hallo zusammen! Am Mittwoch hatte ich eine Röntgenuntersuchung des Magens (Magen-Darm-Passage). Dazu musste ich das Kontrastmittel Gastrografin trinken. Ich weiß, dass Durchfall eine Nebenwirkung dieses Kontrastmittels ist. Ich hatte so eine Untersuchung schon mal und da hatte ich immer so für 1-2 Tage ein bisschen Durchfall. Aber es ist nun schon der 4. Tag an dem mein Stuhlgang flüssig wie

    von Lexi77 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Heftiger Durchfall seit einigen Tagen? Hallo, ich habe im Moment heftigen Durchfall. Aber mal von vorne: Wegen Angststörung/Depression habe ich begonnen Citalopram 20mg zu nehmen (am Anfang nur 1/2), ich fing Dienstags an. Donnerstags habe ich mich schon etwas krank gefühlt. Freitag früh hatte ich dann Fieber ~38,5, war total schlapp, lag den ganzen Tag im Bett, Übelkeit. Erbrechen (da ich nicht viel gegessen hatte war es meistens nur

    von heavy89 · · Themen: , , Durchfall
    1 Antworten
  • Extremer Durchfall: Was hilft? Am sonntag war ich essen mit der Familie und nach dem Essen ging es mir rapide schlechter Ich hatte einen Blähbauch und Übelkeit, Dazu kam; dass ich ständig aufstoßen musste Am Montag kam dann noch hohes Fieber dazu bis zu 40 grad Fieber und sehr sehr starker Durchfall. Ich war im Krankenhaus gewesen. Vorort habe ich 3 Ampullen mit Wasser bekommen, dass zur gleichen Zeit gestreckt war mit

    von Maria006 · · Themen: , , Durchfall
    4 Antworten
  • Könnte es eine Sellerieallergie sein? Zum wiederholten Mal stelle ich fest, dass ich nach dem Verzehr von Suppe oder Eintopf Magenprobleme bekomme. Heute ist es wieder besonders krass. Ich kann die ganze Nacht nicht schlafen, da mein Darm rebelliert. Es gluggert und rumort unaufhörlich. Außerdem hatte ich Durchfall. Vor einiger Zeit wurde ich sogar schon einmal ohnmächtig auf der Toilette. Kann es sein, dass ich gegen Sellerie

    von elli57b · · Themen: Sellerie , , Durchfall
    3 Antworten
  • Sehr flüssiger Stuhlgang nach Antibiotika? Guten Morgen! Ich habe am Donnerstag 3 meiner Weisheitszähne operiert bekommen und habe danach 12 Tabletten 300mg Clindamycin bekommen die ich 3 mal am Tag einnehmen sollte (also bis Montag). Am ersten Tag war noch alles normal, aber am Freitag begann dann zunächst weicher und Samstag dann völlig flüssiger Stuhlgang. Es ist kein wirklicher Durchfall, denn ich muss nur 1-2 mal am Tag zur Toilette,

    von chiros · · Themen: , Durchfall ,
    2 Antworten
  • Tagelanger Durchfall mit Krämpfen-Darm Entzündung, Unverträglichkeiten? Ich bin absolut verzweifelt und wäre gerade lieber tot als lebendig. Ich hatte seit Januar wiederkehrend schlimme Blähungen. Unkontrollierbar kam damit eine Flüssigkeit aus meinem Darm. Erst orange später grün. Die schwamm auf der Toilette immer oben auf dem Wasser wie Fettaugen. Seltsam war, dass der übrige Stuhlgang normal fest und an einem Stück war. Zwischendurch war es so schlimm dass ich

    von Eumelinchen · · Themen: Durchfall , ,
    1 Antworten
  • Plötzlich Durchfall? Hey , ich habe seit ca. 1 Woche Durchfall , ich esse mehr als sonst , da ich Muskeln aufbauen möchte und mich im Kalorienüberschuss befinde. Nach dem aufstehen war es nur Brei . In der Schule hab ich ein Riegel,Banane , 6 Scheiben Vollkornbrot mit jeweils Käse , Salat und Pute und ein paar reiswaffeln. Als ich nach Hause kam hatte ich das Gefühl auf die Toilette zu müssen aber es wäre dann eine

    von FragestellerX · · Themen: , , Durchfall
    2 Antworten
  • Übelkeit und Durchfall durch die Arbeit? Hallo, Ich arbeite seit einem Monat in der Ambulanten Pflege und da bin ich ab und zu im Stress, aber es geht. Am Anfang hatte ich gleich ein Magen Darm Virus bekommen. Immer und wieder war mir schlecht. Dann ging es wieder weg und jetzt geht es scheinbar wieder los. Wieder Übelkeit, das ich denke ich muss mich gleich übergeben und wieder mal Durchfall. Ich weiß nicht woher das kommt. Kommt das

    von ladyminion · · Themen: , Durchfall ,
    1 Antworten
  • Ich habe regelmäßig Angst vor neuen Dingen und habe dadurch öfter Übelkeit und Durchfall. Hat jemand Erfahrung damit und kann mir eventuell jemand helfen? Also ich habe neuerdings Fahrstunden angefangen um meinen Führerschein endlich fertig zu bekommen. Ich fahre eigentlich auch ganz gerne, aber ich hab gleichzeitig Angst davor und kann es nicht so wirklich "abstellen". Deswegen renne ich eine Stunde davor schon immer auf Toilette und habe Durchfall, ebenfalls ist mir die ganze Zeit Übel. Desweiteren schlafe ich die Nacht davor auch so

    von Minara · · Themen: Durchfall , ,
    4 Antworten
  • Vor einer Stunde die Pille genommen und jetzt Durchfall? Hey liebe Community, ich mache mir gerade ein wenig Sorgen. Ich habe vor etwa 2 Wochen die Pille gewechselt von einem östrogenfreien Präparat zu einer normalen Kombinationspille. Bin jetzt am Ende der 2. Einnahmewoche (morgen fängt die 3. Einnahmewoche an) und habe heute gegen 18:30 die Pille genommen, jetzt um 20:00 habe ich Durchfall bekommen. Es war nicht viel, aber auch nicht wenig. Hatte bis

    von LadyHoneybee · · Themen: , Durchfall ,
    4 Antworten
  • Wer kann mir helfen,Ich drehe noch durch ? Hallo zusammen, ich drehe noch durch,mir kann niemand weiter helfen! :( Ich bin seit 3.12 aus Thailand zurück. Am 2.12 habe ich dort sehr schlimme Durchfälle,Gliederschmerzen und Fieber bekommen,die Symptome waren aber nach vier Tagen wieder weg. Nach einer Stuhluntersuchung in Deutschland wurde der Keim Cambylobacter festgestellt,er würde von alleine wieder weg gehen war die Aussage. Seit dem

    von Helftmir90 · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Durchfall wegen geringer Kohlenhydratezufuhr? Hallo zusammen. Ich bin 27 und ziemlich Übergewichtig. Nun möchte ich etwas abnehmen und schaue stark auf meine Ernährung. Nach jahrelanger ungesunder Nahrungszufuhr, esse ich nur noch Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst, Wildreis, Süsskartoffeln, etc und trinke nur noch Wasser und ab und zu Kaffee. Seit 3 Wochen ziehe ich das voll durch und fühl mich gut dabei, nehme auch ab. Doch ein kleines (grosses)

    von Mike89 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Pille und Durchfall? Vielleicht gehört die Frage nicht ganz hier hin aber ist mir sehr wichtig. Ich hatte die Woche eine schwere Magen Darm Grippe mit ständigem Durchfall . Ca jede halbe Stunde musste ich auf die Toilette und hatte Durchfall . Meine Pille nehme ich jeden Tag um 18 Uhr aber kurz danach musste ich direkt wieder auf die Toilette. Habe sicherheitshalber mal eine Nachgenommen dann War auch gut. Am

    von pooh22 · · Themen: , Durchfall ,
    1 Antworten
  • Nach Lagerungsschwindel weiterhin Symptome? Hallo ich hatte vor ungefär 1monat lagerungschwindel der mehr als eine woche anhielt Danach hatte ich fast keine symptome mehr da mit tabletten behandelt die übungen was ich machen musste habe ich jedoch nicht gemacht. So jetzt habe ich wieder schwindel übelkeit blähungen und durchfall zwar nicht so stark wie vor einem monat aber dennoch kann ich deshalb nachts nicht schlafen (trifft diesesmal

    von Slimshady1994 · · Themen: , Durchfall ,
    2 Antworten
  • Wirken Antibiotika nur bei bakteriell-bedingten Durchfällen? Hallo! Mein Dobermann hat vor vier Tagen ziemlich heftigen Durchfall gehabt. Der Kot war flüssig und hat extrem faulig gestunken, danach fing sein Bauch an zu blubbern, übergeben hat er sich aber nicht. Am darauffolgenden Tag wurde es dann trotz Futterpause schlimmer. Da hat er fast alle zwei Stunden nur Wasser und Blut ausgeschieden. Das Blut war hell und frisch. Ich bin dann am nächsten Morgen

    von JensStuttgart · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Was tun wenn Durchfall nicht mehr aufhört? Hallo Ich habe vor 8 Tagen plötzlich durchfall fieber schwiendel starke magenkrämpfe bekommen.ich konnte mich nnicht mal bewegen und musste sicher 8 mal am Tag aufs klo.daraufhin bin ich gleich am nächsten Tag zum arzt der mir medikamente gab und sagte ich habe eine magen darm grippe und mir wirds bald besser gehen.nach 5 tagen ist es mir immer schlechter gegangen und ich ging erneut zum arzt

    von Blacki111 · · Themen: , Durchfall ,
    1 Antworten
  • Hat mich heute Nacht eine Grippe erwischt? Hallo zusammen, Heute Nacht hat mich eine ordentliche Bauchgrippe erwischt. 5 mal Durchfall und 3 mal musste ich mich übergeben. Jetzt bin ich ganz schwach und kann mich kaum auf den Füßen halten. Morgen gehe ich zu meinem HA. Wie kann man so schnell so arg krank werden? Gestern gings mir noch blendend. Mfg Bernd

    von Xpboost · · Themen: Bauchgrippe , Durchfall ,
    2 Antworten
  • Seid 4 Tagen durchfall was tun? Ich habe auch der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit durchfall gekämpft ( wässriger) seid dem habe ich nur noch morgens einmal durchfall bis heute. Ich wollte fragen ob es normal es weil sich mein darm erholen muss ? Und ob ich weiterhin darauf achten soll was ich esse weil ich ab und zu echt Appetit und Hunger habe. Danke im voraus!!!

    von Sina12334 · · Themen: , Durchfall
    2 Antworten
  • Magenschmerzen und Durchfall was tun? Zum einen erstmal noch frohes Fest. Folgendes Problem ich lieg seit morgens um 3 mit so dermaßenen oberbauchschmerzen im Bett und habe bei jedem Krampf der so alle 10 Minuten kommt den Drang auf Toilette zu gehen und dann ist der Stuhlgang einfach nur Wasser , bisschen verfärbt aber keine Stücken wirklich oder sonst was. So in dem Maße hatte ich es auch noch nicht und vor allem nicht zu

    von Liselottem · · Themen: Durchfall ,
    2 Antworten
  • Schon wieder wässriger Durchfall? Hallo! Vor einigen Monaten hatte ich täglich wässrigen Durchfall und das etwa 6 Monate. Eine Magen-Darm-Spiegelung erbrachte keine Ergebnisse, also o.B. Von einem Tag auf dem anderen war es weg!! Nun nach etwa wieder 6 Monaten hat es wieder angefangen...zuerst etwa 1x die Woche und nun immer häufger...seit etwa 1 Woche wieder täglich!! Ich habe zwar eine Laktoseintolleranz, jedoch habe ich in der

    von turtlemania · · Themen: , Durchfall
    1 Antworten
  • ab wann sollte man bei ungewolltem Gewichtsverlust zum Arzt? halli liebe Community, ich hoffe mir kann hier jemans helfen, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat. erstmal vorweg: ich bin 25 Jahre alt, weiblich. ich habe fürchterliche Hemmungen zum Arzt zu gehen, was unter anderem an meiner Erziehung liegt, (wenn man keine 39 C Fieber hat ist man nicht krank), und daran dass mein Hausarzt auch so einer ist der oft sagt "Augen zu und durch", weshalb

    von miasina · · Themen: , , Durchfall
    2 Antworten
  • Ist Durchfall mit starken Bauchschmerzen nach Einnahme von Macrogol normal? Hallo, Da ich seit längerem unter Verstopfung leide und jetzt eine Woche lang nicht mehr auf Toilette gehen konnte habe ich Macrogol bekommen. Ich soll täglich 2-3 Beutel nehmen. Angefangen habe ich am Mittwoch mit 2 Beuteln am Tag und habe Donnerstag noch mal morgens einen genommen. Abends konnte ich dann einigermaßen auf Toilette gehen, weshalb ich keinen Beutel mehr genommen habe. Gestern

    von BunterFisch016 · · Themen: , Durchfall
    1 Antworten
  • Erbrechen und wässriger Durchfall- wieso? Hallo, Gesundheitsfrage.net User. Ich habe einige Symptome, welche ich euch gerne mitteilen würde, weil vielleicht einer wissen könnte, was mit mir los ist. Also: Heute morgen bin ich ziemlich früh aufgestanden, mir war übel und ich musste Erbrechen. Dann musste ich auch noch auf Toilette und ich hatte einen wässrigen Durchfall (wo noch mehr kot enthalten war, jetzt besteht der kot fast nur noch

    von Sakura29 · · Themen: , Durchfall
    2 Antworten
  • Nach Salmonellenvergiftung noch immer Durchfall. Was könnte der Grund sein? Wer kann helfen? Ich bin 20 und habe nach Salmonellenvergiftung vor einem Jahr noch immer Durchfall. Ich war vor einem Jahr wegen den Salmonellen im Krankenhaus. Habe viel Antibiotika bekommen. Ich bekam danach auch noch Clostridien. Sei dem habe ich breiigen Stuhl. Morgens nach dem Aufstehen, muss ich zweimal auf die Toilette und immer dünn. Mittags dann auch noch mal. Habe vieles ausprobiert, nichts hat

    von salmo · · Themen: , , Durchfall
    3 Antworten
  • Durchfalltabletten genommen: wann habe ich wieder Stuhlgang? Heyy Ich nehme seit Dienstag Durchfall Tabletten. Ich hab (hatte) seit ca 2 wochen ziemlichen Durchfall mit Magenkrämpfen. Das Problem ist jetzt, dass ich seit Dienstag mittag keinen Stuhlgang mehr hatte.. bei der Menge, die ich seit dem gegessen hab, müsste ich eig voll sein, ich hab aber noch nicht mal annähernd das Gefühl, dass ich mal zur Toilette musste.. sind dass dann Verstopfungen? Bin

    von sebastian0705 · · Themen: , , Durchfall
    3 Antworten
  • Plötzlich Tick Störung als Erwachsene bekommen? Guten Abend Ist es normal, dass man als Erwachsene plötzlich Tick Störungen bekommen kann. Ich habe nur von Kinder gelesen, jedoch hatte ich als Kind keine Ticks. Da bin ich mir absolut sicher, auch nicht andere Art von Ticks.  Ich weiss ehrlich gesagt nicht genau seit wann, aber ich schätze mal seit einem Jahr (oder eher weniger) habe ich unerwartete heftige Kopfzuckungen. Ich muss mein Kopf

    von Anonym0978 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Eubiol verwendbar bis 10/2016. Kann ich es trotzdem verwenden? Hallo, Habe mich entschlossen zu meiner Antibiotika Therapie zusätzlich Eubiol einzunehmen, da ich nach meiner letzten AB Therapie starken Durchfall hatte und meine Darmflora ganz schön aus dem Gleichgewicht geraten ist. Nun habe ich im Medizin Schrank 2 Packungen Eubiol gefunden. Dieses sind allerdings nur bis zum 10/2016 verwendbar, heute ist der 18.11.2016 und meine Frage ist nun ob ich die

    von Simson94 · · Themen: Eubiol , Phrophylaxe ,
    2 Antworten
  • Grippaler Infekt, grüner Auswurf, Antibiotika sofort notwendig? Hallo, Ich habe vor 3 Tagen abends starke Halsschmerzen bekommen. Jetzt habe ich Schnupfen, leichten Husten mit grünem Auswurf, die Halsschmerzen sind schon fast weg. Ich war dann vorgestern beim Arzt und dieser hat mir ein Antibiotika ( Azithromycin) verschrieben. Gestern morgen habe ich die erste Tablette von insgesamt 3 Stück genommen und bekam nach einer Stunde Bauchschmerzen. Diese hielten

    von Simson94 · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Ich hatte heute morgen weichen Stuhlgang & gestern auch. Musste aber immer drücken dafür. Außer heute. Da kam es weich mit Zackenwürstchen. Ist das Durchfall? Ich habe emetophobie und habe wenig gegessen in letzter Zeit. Hatte aber immer normal Stuhlgang. Jeden Tag. Weich. Aber heute war es wie gesagt noch weicher und aber geformt. Wenn man aber gewartet hat, -haben sich die Reste, :die zum Schluss gekommen sind, so aufgelöst. Ist das Durchfall? Ist jetzt 4 h her....

    von Maschmellow · · Themen: , Durchfall ,
    3 Antworten
  • Übelkeit und sonstige Beschwerden komplett weg im Liegen? Hallo, ich leide seit Montag an Übelkeit ohne Erbrechen, Durchfall wie Wasser und Kreislaufproblemen. Da ich mich um ein Kleinkind kümmern muss ist nicht soviel mir ausruhen etc. Ich habe 2/3 Tage die Nahrung gestrichen und nur Wasser , Tee etc zu mir genommen.. dann beruhigt sich auch der Magen/Darm. Seit gestern versuche ich mit geriebenem Apfel, Möhrenbrei etc wieder einen Kostaufbau..sobald

    von supermom · · Themen: Durchfall , ,
    1 Antworten
  • Starke Kopfschmerzen, Bindehautentzündung und plötzlicher Durchfall? Hallo! Ich bin echt ratlos. Ich habe seit Mittwoch (02.11.2016) eine Bindehautentzündung und bin am darauffolgenden Tag zum Augenarzt gegangen. Der hat die Vermutung bestätigt und mir Augentropfen verschrieben, die ich 5 Mal am Tag in das betroffene Auge tropfen soll. Nun habe ich aber seit Freitag (04.11.2016) einen starken Druck auf dem Kopf und starke Kopfschmerzen. Ich beginne auch mich krank

    von Juliawutz · · Themen: , , Durchfall
    1 Antworten
  • Durchfall ansteckend durch Luft? Es wird ein bisschen eklig. Kann Durchfall durch Luft ansteckend sein? Bei Erbrochenem weiß man ja, dass Aerosole ausgeschieden werden. Nun ist es so, dass jemand Durchfall bekommen hat und ich direkt daneben stand (er hat es leider nicht auf die Toilette geschafft und es ist in der Hose gelandet). Kann ich mich schon dadurch angesteckt haben?

    von paradisekiss · · Themen: , Durchfall
    2 Antworten
  • Durchfall - was hilft noch? Hallo Ihr Lieben, sorry für die vielen Fragen und das ich schon wieder nerven muss. Es geht wie fast immer um meine Mutter. Letzte Woche Mittwoch klagte sie über Durchfall. Habe ihr dann eine Möhrensuppe nach Moro gekocht. Es wurde besser, so dass sie Freitag normale Nahrung zu sich nahm. Am Samstag klagte sie über heftige Halsschmerzen. Habe ihr dann Dolodobendan gegeben zum Lutschen. So

    von sonne123 · · Themen: , , Durchfall
    7 Antworten
  • Ist es normal, dass man Durchfall bekommt und sofort auf die Toilette muss wenn man Kaffee getrunken hat? Ich trinke gerne Kaffee. Wenn ich morgens zum Frühstück Kaffee trinken muss ich gleich anschließend auf die Toilette. An der Milch kann es nicht liegen, denn erstens habe ich keine Unverträglichkeit und zweitens trinke ihn schwarz ohne Zucker. Es ist jetzt nicht so, dass ich da Mega Dünpfiff habe. Ich muss nur nach dem Kaffee gleich auf die Toilette. Danach ist alles wieder normal. Ich muss nur

    von Jochen2 · · Themen: Dünpfiff , , Durchfall
    6 Antworten
  • Durchfall durch Kompressionsstrümpfe? Ich bin Rollstuhlfahrer und trage Kompressionsstrümpfe. Ich habe nun wieder neue bekommen die sehr viel enger sind, weil sie eben neu sind. In der Nacht habe ich ziemlich starken Durchfall bekommen. Kann das von den Strümpfen kommen weil sie viel "Dreck" aus den Beinen "quetschen" ? Ich habe auch schon gehört, dass Lyphdrainage auch Durchfall auslösen kann und das hat ja einen

    von SAMCRO · · Themen: , Durchfall ,
    4 Antworten
  • Verstopfung nach Zurückhalten? Ich war vor 2 Wochen im Ausland und habe dort, im Training, einmal nicht auf Toilette gehen wollen, weil ich dachte der Unterricht ist eh bald vorbei und ich warte eben noch. Hat dann aber doch länger gedauert, danach hatte ich Verstopfung, die bis jetzt immer noch nicht so richtig weg ist. Normalerweise habe ich eine sehr gute schnelle Verdauung aber seit dem Ereignis hab ich eher Verstopfung

    von Osipova · · Themen: , , Durchfall
    1 Antworten
  • Wieder eine Magen-Darm Grippe (Durchfall, Blähungen, Übelkeit, Krämpfe)? Hallo zusammen, Ich habe Angst, dass mich wieder mal die Magen-Darm Grippe erwischt hat... Gestern hatte ich schon grummeln im Bauch und auch Blähungen... Später kamen dann noch Krämpfe dazu und heute Nacht bin ichplötzlich aufgewacht und hatte totale Bauchkrämpfe... Ich merkte dann: ich muss SOFORT auf Toilette... Und da kam auch schon alles raus ganz viel flüssiger Durchfall und Luft... So ging

    von Tillimilli · · Themen: , , Durchfall
    1 Antworten
  • Kann Kaffee Durchfall erzeugen? Hallo :) Ich bin gerade etwas verunsichert. Und zwar weiß ich nicht ob ich eine Magen Darm Infektion oder eine Kaffeeunverträglichkeit habe. Also ich trinke nicht oft Kaffee und heute morgen habe ich einen Cappucino getrunken und auf jeden Fall hab ich im Laufe des Tages Durchfall bekommen. Und nun ist ja schon abend und es rumort immer noch im Magen, aber bisher musste ich nicht nochmal so

    von Annischa · · Themen: Durchfall ,
    1 Antworten
  • Welche Lebensmittel beruhigen den Magen und mildern Blähungen? Oft steht ja in Foren "Keine Milchprodukte, kein Brot, Kein Apfel, keine Kirschen usw" aber dann steht man da und fragt sich was darf man denn überhaupt noch essen? Ich würde mich freuen wenn ihr für mich ne kleine auflistung macht an Lebensmittel die fürn Reizmagen (bei blähungen [ und durchfall] ) gut oder eben schlecht sind ... Dank im Vorraus 🐣

    von VintageRosen · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Ständige Anstzustände wegen Blähungen? Ich habe nun seid 4 Monaten Durchfall und Blähungen... das schlimme ist...erst ist alles normal aber dann krieg ich panik dass die leute in der bahn das riechen und durch die anst wird alles nur noch schlimmer.... ich hab mitlerweile richtig panik vor räume wo viele menschen drinn aind weil ich angst hab die könnten meine Blähungen riechen.... was soll ich tun? Gibts Lebensmittel die den

    von VintageRosen · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Neue Lebensumstände.Wenig Schlaf, Zu frühes erwachen, Übelkeit und Durchfall. Was hilft? Hallo. Im Rahmen einer Ausbildung mache ich vorab seit 2 Wochen ein Praktikum das einen Monat andauern und daran eine Ausbildung anknüpfen soll. Ich bin schon immer ein nervöser Mensch gewesen, egal ob vor Prüfungen oder Vorstellungsgesprächen. Meistens begleiten mich diese Momente mit Schlaflosigkeit, Übelkeit und Durchfall. Hinterher ist alles wieder gut und ich fühle mich wie neugeboren. Zu

    4 Antworten
  • Magenkrämpfe und heftiger Durchfall - weiß jemand was ich haben könnte? Also ich bin heut morgen aufgewacht und mir war irgendwie sofort schwindelig und heiß als ich dann die Treppen runter ging bin ich schnell auf die Toilette gerannt, ich saß da also und hatte starke Magenkrämpfe und machte halt Durchfall,der Durchfall ist ungelogen so flüssig wie Wasser. Fünf Minuten später hab ich mir ein Handtuch vor mich gelegt weil ich dass Gefühl hatte Erbrechen zu müssen.

    von FabianaBrz · · Themen: Durchfall , ,
    3 Antworten
  • Hab ich Morbus Crohn - passen die Symptome? Hallo! ich bin momentan im Urlaub in Asien und habe seit 4 Tagen jeden Abend zur gleichen Zeit 1x kurz Krämpfe und dann etwas breiigen Stuhl, also quasi Durchfall. Danach geht es mir immer wieder gut und tagsüber ebenso, ganz egal was ich esse.. Kann es sein, dass ich Morbus Crohn habe, bzw. im Anfangsstadium bin? Bin etwas Hypochonder und mach mir deswegen gerade ganz schön einen Kopf..

    von asdwerziu · · Themen: , Durchfall ,
    4 Antworten
  • Soll ich mich krank schreiben lassen? Hey! Habe jetzt fast einer Woche starke Halsschmerzen in der Rachen- und Mandelgegend verbunden mit Heiserkeit, starken Husten und insbesondere morgens auch starken Auswurf. Hatte in diesem Jahr auch schon zwei mal eine Mandelentzündung. Dazu kommt noch das kurz danach noch eine Mischung aus Verstopfung und Durchfall dazugekommen ist. Hab ständig das Gefühl aufs Klo zu müssen und es kommt nichts

    von ColeWorld · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Ständige Blähungen und Durchfall, was könnte die Ursache sein? Seit nunmehr fast 3 Jahren leide ich unter Blähungen (jedem Abend), sowie Durchfall (morgens). Am Anfang war es sehr schlimm und mehr oder weniger durchgehend, mittlerwile habe ich tagsüber fast keine beschwerden, aber jeden Abend und Morgen. Ich war auch deswegen schon bei mehreren Ärzten, bzw. Heilpraktikern. Dadurch kann ich Lebensmittelunverträglichkeiten ausschließen. Habe durch weglassen

    von Currentpulse · · Themen: , Durchfall ,
    2 Antworten
  • Worauf passen die Symptome Durchfall, Müdigkeit und Taubheit in den Gliedern? Hallo, also kurz zur Geschichte. Bin gestern morgen aus dem Urlaub zurückgekommen (um 4 Uhr morgens), am Tag zuvor hatte ich den ganzen Tag starken Schluckauf und Luft aufstoßen. Gestern Nachmittag fühlte ich mich dann auf einmal schlecht, starke Müdigkeit und Schlappheit, Kopfschmerzen und erhöhte Temperatur. Am späten Abend wurde es noch schlimmer, meine Glieder fühlten sich taub an und ich

    von Rock3t · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Magen und Darm Probleme, Ärzte haben keine Ahnung? Ich leide seit ungefähr zwei Jahren an Magen und Darmproblemen. Bisher habe ich folgende Symptome beobachtet, dabei treten diese unabhängig von den augenommenen Nahrungsmitteln oder Stress auf: Zuerst kommt ein sehr stechender Schmerz vorallem auf der linken Seite des Unterbauchs Drang aufs WC, erfolglos Kurze Zeit später hat man Durchfall Schmerz löst sich nach ca. zwei Stunde

    von rosaelefant1997 · · Themen: , , Durchfall
    1 Antworten
  • Stuhlgang nach Durchfall: Was kann ich unternehmen gegen Blähungen? Hatte von der urologischen Ambulanz ein Antibiotikum (Cotrim forte) wegen mittelschwerer Blasenentzündung bekommen und heute die letzte Tablette genommen. Der Urin war bei der Kontrolle i.O. Am dritten Tag der Einnahme bekam ich durchfallartigen Stuhlgang. Auch habe ich ständige Blähungen, Gas und Druck im Bauch. Da ich wegen Appetitlosigkeit und Übelkeit kaum etwas gegessen hatte, blieb der

    von leila8 · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Magen Darm Hilfe? Hallo zusammen, seit heute morgen habe ich so ein flaues Gefühl im Bauch, seit ein paar Stunden jetzt auch noch so grummeln und blubbern im Darm und alles fühlt sich so an als würde es total durchgeschüttelt oder so... Was kann das sein und was kann helfen? Danke schonmal

    von Tillimilli · · Themen: , , Durchfall
    4 Antworten
  • Durchfall in der Lebensmittelproduktion? Ich arbeite seit kurzem in der Lebensmittelproduktion und habe das Öfteren stressbedingten Durchfall mein Problem ist es jetzt das Lounge dem Infektionsschutzgesetz Mann mit Durchfall nicht in dieser Branche arbeiten darf...allerdings bin ich ja nicht krank es ist ja nur Stress bedingt jetzt meine Frage darf ich arbeiten oder darf ich nicht arbeiten

    von Kinix3 · · Themen: , Durchfall
    1 Antworten
  • Ist das Durchfall? Hallo, also zu meiner Frage, ich habe seit ne Zeit ( so 1-2 Monate denke ich) öfter Durchfall. Zumindest denke ich, dass das durchfall ist. Es ist so ich habe in der Regel immer Verstopfung durch Erkrankung. Aber jetzt ist es so, dass ich starke Krämpfe habe und weichen bis flüssigen Stuhl mehrmals am Tag habe. Aber dann wieder 3-4 Tage nichts und dann wieder Krämpfe und weichen bis flüssigen

    von hanilux · · Themen: , Durchfall
    1 Antworten
  • Schaum auf Stuhl, was los? Ich gruesse euch Ich bin heute schockiert! Heute habe ich massive Blaehungen, und heute hatte ich 2 mal Stuhlgang, einmal normal, das zweite mal bisschen Durchfallartig so wie ein Kufladen, jedoch mit etwas Schaumd drauf!!!! Was ist das los? Was kann ich da machen? Worauf kann das hindeuten? Farbe etc. war sonst alles normal, nur dieser Schaum

    von faxfaxfax · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Durchfall der nicht aufhört und dabei Unterleibsschmerzen, was tun? Hallo. Ich kam von der Reise aus der Türkei wieder und hatte schon am Flughafen Magenkrämpfe. Musste dann dauernd auf das Klo und hatte Durchfall. Es ging immer so weiter und habe dann Zuhause nur noch Tee getrunken und Zwiback gegessen, Wärmflasche auf den Bauch gelegt u.s.w. In der Nacht darauf konnte ich nicht schlafen wegen den Krämpfen wieder und bin dann vorgestern zum Arzt gegangen. Der

    von lalalala123 · · Themen: Durchfall ,
    3 Antworten
  • Zu geringe Kalorienaufnahme - Kreislaufprobleme? Die momentanen Temperaturen machen mir sehr zu schaffen. Ich habe seit ca. 5 Tagen dünnen Stuhl bzw. Durchfall. Ich kann nichts mehr essen, ohne gleich danach auf die Toilette zu müssen. Außerdem habe ich null Appetit. Also habe ich hauptsächlich Bananen und Salzstangen gegessen, sowie zuckerfreie Cola getrunken. Das heißt, gestern zum Mittagessen 5 Gabeln Spaghetti, dann ging nur noch Banane.

    von derBaer10 · · Themen: , ,
    7 Antworten
  • Nach jedem Essen Durchfall? Hallöchen ihr Lieben :-) Im voraus sage Ich gleich, dass Ich Freitag endlich einen Arzttermin habe! Ich hatte vor 6-7 Wochen 1 Tag lang Brechdurchfall und danach war alles wieder gut. Nach einer Woche fing es dann aber an. Egal was Ich gegessen habe, direkt Durchfall bekommen. Und das ist auch jetzt noch so. Habe schon versucht auf Gluten und Laktose zu verzichten, aber es bringt nix. Vorhin habe

    von moksha92 · · Themen: , , Durchfall
    2 Antworten
  • Starker Durchfall über Wochen: Ist die Pille definitiv unwirksam? Hallo und einen schönen guten Morgen :o) Ich hatte die letzten drei Wochen durchgehend extrem starken und wässrigen Durchfall. Dieser war psychisch bedingt,da ich einen Schicksalsschlag überwinden musste. Nun mache ich mir Gedanken um die Wirksamkeit der Pille. Die vier Stunden Regel kenne ich,de facto ist bei mir dann seit Wochen definitiv kein Schutz gegeben,RICHTIG?! Ich nehme seit vielen

    von VintageVienna · · Themen: Durchfall , ,
    4 Antworten
  • Reizdarm, Morbus Crohn oder doch was anderes? Hallo zusammen, Als erstes mal zur Vorgeschichte.. ich habe die Refluxkrankheit und aufgrund dessen eine Gastritis und eine Refluxösophagitis. Ich hatte vor ca. 2 Monaten eine Anti-Reflux OP. Also..Ich bin 17 Jahre alt und habe folgendes Problem, Ich habe seit längerer Zeit Beschwerden, ca. seit 1-2 Jahren. Ich habe ziemliche Bauchkrämpfe die sich nur auf den Darm beschränken, also keine

    von enjoylive · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Kurzzeitige Ausstülpung von irgendetwas aus After - Arzt? Seit mehreren Monaten leide ich unter Fressanfällen. Ein paar Minuten nach den Fressanfällen habe ich sehr breiigen Stuhl (fast schon Durchfall), der brennt. Manchmal hat sich beim Drücken etwas nach vorne geschoben, das dann sehr unangenehm gedrückt hat und nie herauskam. Heute hat sich dann irgendwas komplett aus dem After herausgestülpt, was nur unangenehm, nicht schmerzhaft war. Sofort als

    von Sanura · · Themen: Fresssucht , ,
    4 Antworten
  • Körper spielt verrückt, psyche? Hallo, Ich weiß momentan nicht was mit mir los ist. Ich habe Durchfall, erbrechen sowie Migräne ohne ersichtlichen Grund und habe ständig heulanfälle bei denen ich nicht aufhören kann zu weinen obwohl ich nicht einmal weiß warum ich dies tue. Kann es mit der psyche zu run haben? Ich bin vor drei Monaten bei meinem Vater ausgezogen und wohne nun bei meiner Mutter. Seit dem Auszug habe ich nicht

    von Shirin · · Themen: , , Durchfall
    3 Antworten
  • Extreme Magen-Darm Probleme nach exzessivem Alkoholkonsum? Hallo, ich bin 16 und habe vorgestern zusammen mit zwei Freundinnen in den Geburtstag meiner besten Freundin reingefeiert. Wir haben uns zu dritt eine große Jägermeister und eine Flasche Vodka geteilt. Irgendwann habe ich dann 2-3 mal erbrochen, alles nur noch doppelt gesehen, war am frieren wie ein Schneider und konnte kaum laufen oder gescheid sprechen.. Hab mich dann hingelegt und gestern ging

    von Jasmin254 · · Themen: Magen -und Darm , ,
    4 Antworten
  • Wässriger Durchfall seit drei Tagen? Seit drei Tagen habe ich Durchfall. Anfangs war er noch braun wie Milchschokolade, mittlerweile ist er flüssig und fast durchsichtig mit kleinen gelben Stückchen darin. Ich muss circa alle 10 Minuten auf Toilette, kann den Ausfluss jedoch einhalten. Des Weiteren habe ich starke Bauchschmerzen und rülpse ab und zu. Die Rülpse stinken unausstehlich nach faulen Eiern. Hunger habe ich jedoch keinen.

    von Nilsk · · Themen: , Durchfall
    1 Antworten
  • Kleinkind seit 5 tagen Durchfall. Was tun? Hallo Habe ein kleines Problem. Meine 3 jährige Tochter hat seit Samstag extremen Durchfall. Da sie Samstag Sonntag und Montag zudem noch gebrochen hat, bin ich gleich Montag mit ihr ins Krankenhaus. Dort hat sie ein Zäpfchen gegen Übelkeit bekommen, welches auch gewirkt hat, zumindest was das erbrechen angeht. Da es von Durchfall her überhaupt nicht besser geworden ist, bin ich Gestern Abend

    von NotMe · · Themen: , Durchfall
    3 Antworten
  • Schwindel, Benommenheit, Ohnmachtsgefühl, Sehstörungen und vieles mehr... Woher kommt das? Hallo liebe Leute... Ich bin neu hier und wie es mein Name schon sagt, ziemlich verzweifelt... Ich habe nun seit knapp einem Jahr diese Anfälle... Ich fühle mich den ganzen Tag nicht wirklich anwesend... So eine Art Benommenheit... Das zieht sich von Tag zu Tag so hin, egal ob ich arbeiten bin, mit meinen Freunden unterwegs bin, beim Sport bin oder oder oder... Teilweise kommen solche heftigen

    von MrVerzweifelt · · Themen: , , Durchfall
    1 Antworten
  • Krampfartiger blutiger, schleimiger Durchfall - alles okay? Ich (w14) hatte 4-5 Tage durchfall. Also, es war blut und schleim im stuhl, recht flüssig und es kamen halt nicht so starke Mengen raus sondern eher wenig. Ich hatte auch immer kurz bevor ich zur Toilette musste starke bauchkrämpfe, heute morgen war 2 mal auf toilette und es war kein blut mehr zusehen aber immer noch flüssig und selbe farbe. Ich habe mich vor 1 Monat dazu entschieden mich

    von gedankenfeind · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Reisedurchfall einen Tag vor Heimreise (16h Flug) - was tun? Hallo, meine Freundin und ich sind seit 12 Tagen in Mexiko - Cancún. Seit gestern haben wir beide wässrigen Reisedurchfall und meine Freundin auch noch Bauchkrämpfe. Wir fliegen morgen mittag wieder zurück nach Deutschland, was 16h Flug bedeuten und dann nochmal 5h Autofahrt. Könnt ihr uns ein Medikament empfehlen, was den Durchfall für 1-2 Tage stoppt, sodass uns dieser auf der Heimreise nicht

    von Tomcatbmw · · Themen: , Durchfall ,
    2 Antworten
  • Warum hatte ich Durchfallsymptome aber keinen Durchfall? Hallo und guten Morgen, ich hatte gestern Abend ein merkwürdiges Ereignis. Ich bekam furchtbare Darmkrämpfe, die teilweise so heftig waren, dass ich mich direkt auf den Boden legen musste und gekrümmt hatte. Mir wurde übel und heiß und Herzrasen. Im Darm ging dann eine Party los, dass hat man richtig gemerkt und gehört. Das ging etwa eine Stunde so weiter. Normalerweise habe ich diese Symptome

    von Meami · · Themen: , , Durchfall
    4 Antworten
  • habe in letzten 12 st wenig gegessen und muss mich alle 2-3 St übergeben. habe zudem leichte Kopfschmerzen. Der Blinddarm ist schon eintfernt. Was kann es sein? Ich hatte schon gestern ab dem Nachmittag erstaunlich wenig Appetit ( untypisch für mich ). Nachdem es heute in der Mittagspause immer schlimmer wurde bin ich nach Hause gegangen und habe mich auf dem Weg das erste mal übergeben. Als ich zuhause angekommen bin habe ich mir einen Tee gemacht und bin schlafen gegangen. Allerdings bin ich nach etwa einer halben Stunde wieder aufgewacht und habe mich

    von asereht · · Themen: , Durchfall ,
    1 Antworten
  • Wann nach Antibiotika bedingten Durchfall wieder etwas normales essen? Hallo, Ich habe Cefurax aufgrund einer Mittelohrentzündung verschrieben bekommen, letzte Woche Samstag (5.03.16) habe ich starken Durchfall bekommen und der Arzt sagte ich soll das Medikament absetzen. Habe dann Eubiol verschrieben bekommen. Ich habe seit Dienstag Mittag (08.03.16) keinen Durchfall mehr und muss nur noch einmal am Tag auf die Toilette. Meine Frage ist nun könnte ich jetzt langsam

    von Dux88 · · Themen: Eubiol , ,
    3 Antworten
  • Magenschmerzen einpaar Minuten nach dem essen, danach Durchfall - was kann das sein? Neuerdings bekomme ich einpaar Minuten nach dem essen als erstes Magenschmerzen mit kalten Schweißausbruch auf Stirn und Nacken, Hände zittern, mir wird es ganz komisch, dann muss ich schnell zur Toilette. Durchfall ist dann wie Wasser, die Hände zittern weiter. Wenn der Toilettengang beendet ist, fühl ich mich ganz schlapp und mir ist kalt. Was kann das sein ? Wie soll ich mich verhalten ? Bitte

    von flottebiene · · Themen: kalten Schweißausbruch , ,
    5 Antworten
  • Durchfall durch Stress ? Hallo ich habe eine eher unangenehme frage. Ich bekomme seid 2 Monaten öfters durchfall.das ist seid dEm bei meinem Opa Krebs festgestellt wurde. ich bin oft sehr sensibel und mache mir viele gedanken. heute habe ich ein paar Früchte gegessen.blutorange ein paar rote Trauben und erdbeeren. ein panini mit pute und Käse und ne kalte Cola light. denkt ihr es ist Stress bedingt? lg ?

    von carocaro3131 · · Themen: , Durchfall
    6 Antworten
  • Kann Schimmelbildung solche Symptome verursachen? Hallo, ich bin männlich und 30 Jahre alt. Habe schon etwas länger Probleme mit meiner gesundheitlichen Situation. Seit dem Einzug in die neue Wohnung bin ich ständig durch Schimmel belastet. Mein Vermieter hat mir Mittel zur Beseitigung gegeben. Ich wische auch jeden Tag das Schwitzwasser vom Fenster weg. Lüften tue ich auch, und am heizen spare ich ebenfalls nicht so extrem (Schlafzimmer 18°C,

    von tammer · · Themen: , , Durchfall
    3 Antworten
  • Wiederkehrender Durchfall? Hallo, ich leide seit längerem unter wiederkehrendem Durchfall. Hier meine Geschichte. Vor ca zwei Jahren fing es an, dass ich immer mal wieder unter Durchfall litt. Es war oft nur über den Zeitraum von 2-3 Stunden pro Tag und auch immer nur an ca 5 aufeinanderfolgenden Tagen, bevor es wieder eine zeitlang gut ging. Ich haber versucht, es auf ein bestimmtes Lebensmittel zurückzuführen, konnte

    von Tagaria2 · · Themen: Durchfall ,
    1 Antworten
  • Starker klarer Durchfall nach Essen - was soll ich tun? Hallo, ich habe eine Frage unzwar, ich bin momentan in den USA, ich bin 17 jahre alt. Und heute waren wir bei einem Mexikaner essen, habe dort ein paar Nachos mit scharfer soße gegessen und ein soft taco, wo Hühnchen,Salat,paprika und käse soße drin war. Dazu habe ich noch Dr.Pepper getrunken. Dann so um die 15-20min später hatte ich starke Bauchschmerzen, hat sich so angefüllt als ob riesen

    von basti99 · · Themen: , Durchfall ,
    3 Antworten
  • Ich habe eine Frage betreff Entwässerungspillen und Durchfall? Es geht hier nicht um mich sondern um meinen Bruder (65). Er ist Diabetiker hat Wasser auf der Lunge und im Herzen. Nun hat Ihm sein Hausarzt Entwässerungspillen verschrieben. Kaum nimmt er diese aber ein bekommt er starken Durchfall. Dies mehrmals täglich und eine grosse Menge. Durch den Durchfall ist mein Bruder schon komplett entkräftet und hat extrem abgenommen. Es nimmt Ihm die Freude am

    von Silvy · · Themen: , Durchfall
    1 Antworten
  • was tun bei durchfall und krämpfen? Hallo, Ich habe seit 3 tagen durchfall, seit 2 tagen kommen auch noch krämpfe dazu und jetzt gerade auch noch unwohl sein und bisschen Übelkeit. Dazu kommt noch das Problem, das wenn ich auf dem Klo sitze muss ich mich richtig anstrengen das etwas kommt und dann wenn es total flüssig kommt auch nur in kleinen Mengen. Aber dazu muss ich mich halt richtig anstrengen. Am Donnerstag muss ich auch

    von collin9 · · Themen: sterben wollen , Durchfall ,
    2 Antworten