Fehler von Zahnartzt?

Hallo!

Am Anfang, sorry fūr mein schlechtes Deutsch. 🤣

Also, vor fast 4 Jahren habe ich Zahnbrūcke gemacht. 1600€ bezahlt.

In November 2019. habe ich starke Schmertzen gespūrt, an Stelle oben von Brūcke (wo ist kein Zahn mehr, keine Wurzel) und es war Alles geschwollen und schmertzhaft.

War bei mein Zahnartzt und er hat mir Röntgen gemacht und gesagt "Au fuck, ich habe leider keine gute Nachrichten fūr dich. Ich habe dir die Wurzel damals nicht richtig und nicht ganz weg gemacht bevor ich hab Glass da rein gemacht. Und jetzt ist Entzūnded." Da oben hat er ein Glassfūhlung rein gemacht (vor Zahnbrūcke) um mein Zahn zu "stabilizieren" dass er hebt die Brūcke besser.

Ich habe Ūberweissung zum Klinik gekriegt zum Wūrzenspitzenresektion, und Termin erst in Februar. Es war aber wegen Corona abgesagt.

In zwischenzeit es war immer wieder geschwollen und sehr schmertzhaft und mein Zahnartzt hat mir gesagt dass einziegste was er machen kann und mir empfehlen ist mit klein Nadel aus Apotheke da oben wo geschwollen ist klein Loch zu machen dass es nicht mehr geswollen ist. So hab ich immer gemacht und es war ok bis April 2020. Aber dann bin ich schwanger geworden und sie durfen mir nichts machen.

Nach Babys geburt war ich wieder beim Zahnartzt, jetzt bei andere und Sie hat noch schlimmere Nachrichten.

Ich muss Wūrzelspitzenresektion machen weil wie vorher gesagt, mein Zahnwūrzel ist nicht richtig sauber gemacht. Aber, mein Zahnfleisch ist immer wieder geschwollen und schmertzhaft WEIL MEIN ZAHNARTZT HAT MIR DIESE GLASSFŪHLUNG NICH RICHTIG rein gemacht, sondern schreq und jetzt schlägt beim kauen in mein Oberkiefer, direkt in Knochen und deswegen ist geschwollen. Einziegste Lösung ist ALLES RAUS. Diese Zahn mit Fūhllung und ganze Brūcke. Und danach, wenn Alles gut ist, fehlt mir 3 Zähne und ich kann keine Brūcke rein machen, sondern muss Implantant und dann nochmal Brūcke, Kosten sind cca 5000 euros und es wird schmertzhaft und wird lange dauern. Andere Lösung gibts nicht und ich MUSS es machen sonst kann es gefährlich sein. Ich habe 1 Monat alte Baby, ich Stille noch, ich nimm keine Antibiotika, und ich weiss nicht wie schaff ich des jetzt nochmal zu zahlen. Und eigentlich ist jetzt zu spät um das Alles zu reklamieren weil es ist schon fast 4 Jahren vorbei. Was kann ich machen??

Zähne, Zahnarzt
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Zähne