Juckreiz im Intimbereich?

Hallo, das hier ist ein schwieriger Schritt für mich. Ich leide jetzt seit circa 4 Jahren an unangenehmen und teilweise sehr starken Juckreiz im Intimbereich.

Alles hat damit angefangen, dass ich ein Jucken unterhalb des Hodens (Damm) bekommen habe. Das war vor 3 bis 4 Jahren. Später habe ich auch ein Jucken am After und später auch im After bekommen. Wann genau das war weiß ich nicht mehr. Aber das habe ich jetzt auch schon mindestens 2 Jahre. Aktuell habe ich zusätzlich rote Punkte an der Penisspitze bekommen. Keine Ahnung wie man diesen Bereich nennt, ich glaube Peniskuppe. Diese habe ich seit 1 bis 2 Monaten. Jedoch weiß ich nicht ob dieses Symptom zu der anderen Erkrankung dazugehört.

Symptome sind:

- Juckreiz (Damm, leicht Hoden und Oberschenkel, After innen und außen)

- beim Juckreiz auftretende Rötung + trockene, schuppende Haut (klingt ab, wenn Juckreiz weg)

- brennen (vor allem in Kontakt mit einigen Salben, die ich ausprobiert habe)

- neu: rote Punkte an Penisspitze

Ich habe natürlich schon vieles ausprobiert und war auch schon beim Arzt. Leider hat vieles nicht angeschlagen oder nur für kurzfristige Linderung der Symptome gesorgt.

Ich habe ausprobiert:

- Salbe gegen Pilz (vom Arzt)

- ölige Salben

- Tyrosin oder sowas (verstärkte Juckreiz)

- Hydrocortison (lindert Juckreiz kurzfristig)

- Hämorrhoidensalbe für Analbereich

- Jellin für Penisspitze (Rötung abgeklungen, nach Absetzen aber wiedergekommen. 5 bis 6 Tage genommen)

Ich hoffe einfach so sehr, dass mir jemand von euch helfen kann. Ich bedanke mich für alle Antworten und jede Hilfe. Liebe Grüße, Jonas :)

Haut, Juckreiz

Meistgelesene Fragen zum Thema Haut