Könnte das evtl. Krätze sein?
Hallo,

bei dem Sohn meiner Freundin wurde vor einiger Zeit Krätze diagnostiziert und auch behandelt.

Ich war in der Zeit vor seiner Diagnose oft dort zu Besuch, Habe u.a. mitgeholfen sein Bett frisch zu beziehen, eine Schlafcouch für einen Freund geschenkt bekommen auf der er zuvor geschlafen hat und dort auch länger mit Sommerkleidung drauf gesessen. Wir wussten es damals leider noch nicht da er auch immer wieder unter Allergien leidet seid er ein Baby war.

So, nun ist es so das ich seid ca. einer Woche immer wieder an verschiedenen Körperstellen furchtbar Juckreiz bekomme, am schlimmsten in der Nacht.

Besonders betroffen sind bei mir beide Knie Innenseiten, die Kniescheibe, die Füße und Unterschenkel, die Hände und die Unterarme.

Einen bleibenden Ausschlag habe ich eigentlich nicht, es fängt irgendwo an, ich muss kratzen, es entstehen rote Striemen und nach ein paar Stunden sind die Rötungen dann meist weg (Nesselsucht mäßig!).

Mein linkes Knie war nach einer solchen nächtlichen juck und kratzattake auf der Innenseite nun allerdings stark angeschwollen, rot und die Haut richtig heiß, die Schwellung hielt diesmal fast 2 Tage an.

Ich habe irgendwie Panik zum Arzt zu gehen, weil ich Angst habe mich bei dem jungen angesteckt zu haben, das wäre mir mega peinlich 🙈 

Könnt ihr euch das bitte mal anschauen?

LG

Jazzy


P.s.: Ich habe mal Bilder auf mein Google Drive hochgeladen:

https://photos.app.goo.gl/6ZA3jVGMsBfGdtEAA




 
Haut, Ausschlag
Was könnte ich haben?

Zuerst einmal möchte ich betonen dass ich momentan in den Ferien bin und hier keinen Arzt aufsuchen möchte. Ich bin 22 Jahre alt, wiege 75kg, und bin 182cm gross. Ich nehme keine Medikamente ein. Folgende Symptome sind in den Letzten Monaten aufgetreten. Symptom 1, ich habe seit sehr langer Zeit (ü1/2Jahr) Hautausschlag im Gesicht und auf dem Kopf. Im Gesicht tritt der Ausschlag immer wieder auf, und immer an den selben stellen (links am mund und um die Nase). Der Ausschlag ist gerötet, und schuppen bilden sich, manchmal juckt es auch um die Nase. Der Ausschlag auf der Kopfhaut fühlt sich mehr verkrustet an und ist rot beim Wegkratzen, er taucht auch immer wieder auf. Auch am Ohrläppchen habe ich manchmal verkrustungen bzw schuppen. 2 Symptom, ich hatte in den letzten paar Monaten 2 mal lymphknoten. Beide Male sind sie in der Achselhöhle aufgetreten, und nach 2 Wochen verschwunden (Ich weiss nicht mehr ob es beide Male die selbe Seite war). Vor einer Woche habe ich einen Weiteren Knoten an der Fusssohle meines linken Fusses getastet, er schmerzt beim gehen leicht und ist immernoch da und ist auch der Grund weshalb ich hier schreibe. 3 symptom, ich wache gelegentlich mit nasser bzw sehr Feuchter unterhose auf. Dieses Symptom ist vor etwa 3 Monaten zum ersten Mal erschienen. Auch Tagsüber ist es passiert dass ich sehr stark schwitze ohne jegliche Anstrengung, auch nur einseitig ist vorgefallen. 4 Symptom, ich hatte vor einem Jahr auf beiden grossen Zehen eingewachsene Nägel. Es hatte sich auch entzündet, war aber schnell wieder verheilt. Vor 2 monaten wurde ich aufmerksam gemacht dass beide meine Grossen Zehen, die Nägel in 2 gespalten waren und sich auch Gelb verfärbt hatten, seitdem benutzte ich ein Nagelpilz Mittel (ich hatte dises Jahr sehr selten Schuhe an weil ich sogut wie immer zuhause war und lief dort mit Hausschuhen immer). 5 Symptom, ich bin schon seit längerer Zeit immer sehr müde, ich habe immer das Gefühl das ich mehr Schlaf benötige als alle andern, zudem fühlt sich mein schlaf nicht erholsam an. (Dieses Jahr ging ich aber auch sehr Spät ins Bett und stand immer gegen 11 Uhr auf) ausserdem habe ich immer wieder ein Stich der auftritt an meinem Hinterkopf seit 2 Wochen etwa, es tritt mehrfach täglich auf, immer an der selben stelle.

ich denke ein Arzt Besuch lässt sich nicht verhindern, ich glaube nicht mehr an Zufälle. Diese Sache belastet mich psychisch mittlerweile sehr stark besonders jetzt da ich in den Ferien bin, und die Zeit eigentlich geniessen will... Eine hiv Erkrankung schliesse ich aus. Wie sollte ich Vorgehen, und was könnte ich haben?

Schlaf, Gesundheit, Haut, Schmerzen, Stich, schwitzen, Ausschlag, Knoten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ausschlag