Pille - neue Fragen

  • Pille für Langzeitzyklus (Seasonique) ohne Pause? Hallo! :) Also ich nehme zum ersten mal die Pille "Seasonique". Das ist eine Pille für den Langzeitzyklus mit 84 Pillen. Nach diesen 84 Pillen sollte man eine 7 tägige Pause einlegen. Da ich jedoch in den Urlaub fahre möchte ich dies nun vermeiden. Jetzt bin ich mir aber nicht sicher, da in der Packungsbeilage nichts steht. Könnte ich nun eine neue Packung beginnen und erst nach

    von Psychnurse · · Themen: Seasonique , LZZ ,
    0 Antworten
  • schwanger trotz pille wenn ich nach der einnahme durchfall hatte? Ich habe die Pille um 18.00 Uhr genommen und ca. 2 Stunden später hatte ich leichten Durchfall (weis nicht ob es richtiger durchfall war weil ich drucken musste war aber trotzdem komisch wässrig) und hatte dann später GV ohne Kondom. Kann es sein das ich jetzt schwanger bin weil die pille nicht mehr gewirkt hat? Hab richtig Angst und hab am Mittwoch auch schon einen FA Termin. Danke schonmal im

    von nina232 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Trotz gesunder Ernährung und Sport nehme ich nicht ab, wieso? Hallo, ich wiege 61 kg und bin 1,68m groß. Ich mache 5x die Woche Sport, ein Wechsel aus HIIT und Krafttraining. Meistens esse ich ein paar Stunden nach dem aufstehen (zwischen 11 und 14:00 Uhr) ein paar Trockenpflaumen und danach ein Müsli mit Haferflocken, Leinsamen, einer Banane und Hafermilch. Danach habe ich meistens noch ein wenig Hunger aber der geht dann wieder weg. Dann esse ich

    von NXNXl · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Starke Blutungen bei natürlicher Verhütung? Hallo zusammen, Da ich drei verschiedene Pillen und die kleine Hormonspirale (Jaydess) ausprobiert habe und bei allem sehr stark unter den Nebenwirkungen gelitten habe, habe ich mich entschieden natürlich zu verhüten. Nun hatte ich bei der Minipille eine super starke Periode. Ich musste jede Stunde meinen Tampon (Super Plus) wechseln, was zum Eisenmangel geführt hat. Ich habe gelesen, dass noch

    von Minimaex · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Pillenwirkung bei Durchfall? ich nehme die Maxim im Langzeitzyklus.am 7.05 hatte ich ungeschützt GV um 9 abends hab ich die Pille genommen und um 3 Uhr nachts Durchfall gehabt zu der Zeit war ich in der 5 Woche der Einnahme. Montags hatte ich 2 mal Durchfall dienstags auch so 2 mal. Dann war es ruhig am 14.05 hatte ich dann wieder GV ungeschützt und Dienstags 3 mal Durchfall und Montags 1 mal. Da war ich ungefähr in der 7

    von SophiiaO · · Themen: , , Pille
    1 Antworten
  • Maxim-Pille: Schwanger? Hallo, ich nehme die Maxim seit über einem Jahr und verhüte zusätzlich mit Kondom. (Ich nehme die Pille an sich seit 4 Jahren aber die Maxim seit genau einem Jahr) Ich nehme die Pille immer regelmäßig, allerdings hatte ich vor einem Monat einen Magen Infekt. (Davor hatte ich auch einmal ohne Kondom Geschlechtsverkehr, allerdings erinnere ich mich das ich die Pille immer richtig eingenommen habe,

    von Sblabla94 · · Themen: , Pille
    1 Antworten
  • Qlaira falsch eingenommen? Hallo, ich habe in der 3. Woche eine Pille im Blister vergessen. Normal heißt es ja dann man soll die Pille einfach durchnehmen, damit weiterhin der Schutz gegeben ist. Ich dachte durchnehmen bedeutet, nur die letzten 2 Placebos wegzulassen (allerdings soll man die 2 dunkelroten davor auch weglassen), was ich auch tat. Daraufhin bekam ich meine Tage natürlich trotzdem und hab das nächste Blister

    von Merle23 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Schmierblutungen seit 10 Tagen - was ist da los? Ich habe vor 21 Tagen die Östrogenfreie Pille (onefra sanol) angefangen zu nehmen. Vor 10 Tagen hatte ich erst Schmierblutungen mit Krämpfen, nun habe ich nur noch Schmierblutungen. Eine Schwangerschaft kann ich ausschließen, da wir immer verhüten mit Kondom & Pille außerdem ist noch nichts passiert.Habe zur Sicherheit auch zwei Tests gemacht die beide negativ waren. Ich weiß nicht was das

    von strawrawberry · · Themen: östrogenfreie Pille , ,
    2 Antworten
  • Ich bin grade in der Pillenpause und muss jetzt mit Antibiotika anfangen - wie wirkt sich das auf den Schutz der Pille aus? Ich habe am Samstag 13.5 die letzte Pille genommen und muss nun heute 15.5 mit Antibiotika anfangen, allerdings 7 Tage lang. Das heißt also ich würde am Samstag mit der ersten Pille wieder anfangen und erst am Sonntag mit dem Antibiotika aufhören. Ich habe gehört wenn man dann noch sieben Tage die Pille korrekt nimmt ist danach der Schutz wieder vollständig vorhanden, stimmt das?

    von Leniqueen · · Themen: , ,
    3 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Pille