Dienovel und Amoxi-Clavulan?

5 Antworten

Dass die Pille nicht wirkt bei der zusätzlichen Einnahme von Antibiotika ist mWn nicht eindeutig geklärt, weshalb es sich hierbei um eine Empfehlung handelt, damit nicht irgendwann ein Präzedenzfall geschaffen wird und ein Hersteller in Regress genommen. Nicht jedes AB steht wohl überhaupt im Verdacht, hier Einfluss zu nehmen, deswegen ist das durchaus möglich, dass zumindest beim AB nix im Waschzettel drin steht.

Im Zweifel machst du nichts falsch, wenn du während und bis zu 7 Tage nach Einnahme der letzten Tablette des Antibiotikums zusätzlich verhütest.

Die Definition von Durchfall ist im Übrigen nicht einmalig ein bisschen breiig, sondern mindestens drei flüssige Stühle am Tag.

Oh, tut mir leid, dass ich nicht mehr geantwortet habe! Also ich hab dann bei meiner Gyn nachgefragt, die meinte bis Ende des Blisters zusätzlich verhüten, das mache ich aber nicht. Mache jetzt zur Sicherheit de 7 Tage und gut ist 😄 Danke für eure Antworten!

Ganz ehrlich: bei so einer Frage würde ich nicht auf die Meinungen aus einem Laien-Forum vertrauen, sondern sicherheitshalber beim Gyn oder beim Apotheker nachfragen.

Und, was nun?

Oh, tut mir leid, dass ich nicht mehr geantwortet habe! Also ich hab dann bei meiner Gyn nachgefragt, die meinte bis Ende des Blisters zusätzlich verhüten, das mache ich aber nicht. Mache jetzt zur Sicherheit de 7 Tage und gut ist 😄 Danke für eure Antworten

0
@Annamai

Hä? Du fragst nach und hälst dich dann doch nicht dran? Und nochmal: Die Aussage deiner Gyn ist völlig falsch!

1

Was möchtest Du wissen?