Besenreiser durch Pille Maxim?

1 Antwort

Hallo!

Puh ob das in deinem Fall mit der Pille zusammenhängt weiß ich ehrlich gesagt nicht

Besenreiser können viele Ursachen haben

Sind in deiner Familie Venenprobleme bekannt? Bist du Raucher? Was machst du beruflich ? Hast du eine vorwiegend sitzende Tätigkeit?

Woher ich das weiß:
Recherche

Meine Mama hat ein paar Besenreiser, diese hat sie allerdings mit 40 Jahren ganz langsam bekommen und ist jetzt 49 Jahre und bekommt jetzt schnell mal welche.

ich studiere und dadurch sitze ich leider sehr viel 😓 allerdings studiere ich schon seit 2 Jahren und hatte vor einem Jahr noch nicht solche Probleme

ich bin Nichtraucher und ernähre mich ausgeglichen (also koche lieber anstatt Fertigprodukte zu essen, kein fast Food, abends auch viel Gemüse)

mich macht’s einfach nur fertig, dass das so schnell kam, ich werde morgen mal bei einer Ärztin anrufen die sich damit auskennt (Phlebologe?)

sie sind halt vorwiegend rot und meine Adern am Oberschenkel schimmern halt doll durch 😓

1
@Sblabla94

Hallo!

Ja du könntest du einem Phlebologen gehen oder auch zu einem Hautarzt.

Besenreiser sind leider oft auch ein kosmetisches Problem :/

Ich wünsche dir alles Gute weiterhin!

1

Was möchtest Du wissen?