Komische Geräusche im Hals und Magen nach trinken?

1 Antwort

du schreibst gar nicht was du trinkst.

ich würde alle Getränke die Kohlensäure haben weg lassen. vermutlich selbst Kaffee und mit Tee weiter machen. Wie Ingwer, Schwarztee, Schafgabenkraut... . kein Süßstoff rein machen.

dann alles weg lassen mit Essen was Blähungen verursachen. das fängt schon Obst, Gemüse, Milch Produkte an.
ich wollte sagen, versuche heraus zu finden was du verträgst und was nicht. Laktose, Fruchtlose... . wenn du da was nicht verträgst, gibt´s schön Blähungen, bis hin Durchfall.

P. S.: Magen-Darm-Spieglung brauchst du nicht.

gute Besserung


Alex20 
Beitragsersteller
 09.07.2024, 19:13

Das tut mir sehr leid zu hören.

1
Alex20 
Beitragsersteller
 09.07.2024, 18:49

Ok , dass hört sich schlimm an. . Ich denke und hoffe aber, dass das nur ganz selten der Fall ist. Ich werde mir das aufjedenfall gut überlegen vorher.

0
Strenwanderer  09.07.2024, 18:59
@Alex20

vom Ehemalige Freunde hab ich erfahren, das 2 Bekannte deswegen daran verstorben sind. er kämpft bis heute daran, das sie nicht mehr da sind.

0
Alex20 
Beitragsersteller
 09.07.2024, 18:27

Hallo , danke erstmal für deine Antwort , ich trinke zurzeit nur Wasser zurzeit jetzt stilles damit ist es nicht ganz so schlimm. Trotzdem geht’s nicht wirklich weg… wieso denkst du bräuchte ich die Spieglung nicht? Würde die auch nur ungern machen lassen. Lg

0
Strenwanderer  09.07.2024, 18:30
@Alex20

in anderen Fragen wird es gegen Empfohlen. weil meist kein Ergebnis heraus kommt. aber auch aus dem Grund, wenn was schief geht, am nächsten Tag tot da liegst und man merkt es nicht das im Darm ne Verletzung da liegt. weil es passieren kann, das die Camara durch den Darm geht oder anreißen kann.

0