Innen Wange aufgerissen, bräuchte dringend Antworten?

Hallo,

mir ist etwas sehr doofes passiert. Ich weiß ich bin ein Vollidiot. Habe mit meinem Bruder (12) aus Spaß geboxt und habe ihn leider aus versehen eine starke Faust in seine Wangenregion gegeben. Beim ersten Mal kam verdammt viel Blut raus und hat auch geblutet. Jetzt blutet es nichtmehr, ist auch desinfiziert worden und weh tut es ihm auch nicht. Er hat jetzt locker 2 Stunden lang nur gespült und ich habe es ihm durchgehend gereinigt. Das Problem ist, dass ich mit der Taschenlampe reingeleuchtet habe und die Wunde ziemlich tief ist. Sie ist eher länglich aber halt verdammt tief. Blut sieht man zwar, aber es kommt nicht raus. Es wäre mir soo unangenehm zur ersten Hilfe Station zu gehen oder zu einem Arzt.. natürlich werde ich die gesundheit meines Bruders nicht aufs Spiel setzen und falls es wirklich so schlimm ist sofort hingehen, aber ich wollte fragen, ob das auch von alleine heilen könnte? Es wurde und wird auch noch dauerhaft gekühlt und Vic er spült ab und zu noch die Wunde mit Wasser aus. Verletzungen im Mund, heilen ja eigentlich von alleine. Was meint ihr zur Sache? Gebe auch noch ein Bild rein, damit ihr es seht. Ich weiß ich bin ein dummer Mensch und habe einen Fehler gemacht und bin selber angespannt momentan. Also bitte spart euch die Moralapostel Kommis. Ich danke euch fürs durchlesen und im Vorhinein schon für die Antworten. Ps. Ich denke nicht dass er jetzt was essen sollte, er hat halt Hunger... was meint ihr?

Euch noch einen schönen Abend,

LG

...zur Frage

Das sieht aus, als hatte er sich gebissen. Aber wenn es dich beruhigen soll, musst du mit ihm zum Arzt.

...zur Antwort

Immer dann, wenn eine Wunde sich nicht mit Wundverband, kleben, klammern, oder wenn das Infektionsrisiko zu groß ist, muss eine entsprechende Wunde genäht werden. Wenn Blutverdünnende Medikamente genommen werden, würde ein Klammern nicht möglich sein, weil die Wunde zu stark blutet oder bluten könnte. Wenn du Angst vor dem Nähen hast, eine Spritze mit Benzokain oder Lidokain betäubt die Oberflache und du merkst nichts.

...zur Antwort

Also, für Midlife Crisis bist du zu jung. Gehe mal zum Psychologen. Vielleicht kann er dir helfen.

Stelle dich nicht so an, wie meine Mutter mit 40 Jahren. Du bist angeblich erst 20!

...zur Antwort

Punkt Eins: zeige deinen Vergewaltiger an. Du wirst damit selten fertig.
Punkt Zwei: Belästigung in dieser Form ist verboten. Zeige die Freundin gleich mit an..

Du wirst keine Ruhe bekommen. Ruhe kommt, wenn die Schänder bestraft wurden. Du bist nur ein Opfer von diesem Täter. Wenn er nicht gestoppt wird, gibt es noch mehr Opfer. Dein Täter ist psychisch krank. Und wer vergewaltigt, kann sich nicht steuern. Dazu muss er erzogen werden. Das geht nur mit deiner Hilfe. Wenn er sich steuern kann und trotzdem vergewaltigt, ist er ein Verbrecher. Auch hier ist die Anzeige durch dich dringend erforderlich.

...zur Antwort

Wer sagt denn, dass dein Ohr verschmutz ist. Wenn du schlechter hörst, ist der Ohrenarzt dein Ansprechpartner. Ansonsten. Otowaxol kann ohne Probleme auch mehrfach angewandt werden. Ich würde aber die Ohrenkerzen verwenden. Durch Unterdruck durch die Flamme, wird der Schmutz herausgezogen.

...zur Antwort

Übergewicht - wie und wieviel abnehmen?

Hallo,

Ich bin 42 Jahre alt und 1,75m groß.

Schon seit einiger Zeit bemerke ich, dass die Hosen schwerer zugehen und immer mehr Speck auch über dem Hosenbund hängt.

Am Wochenende habe ich mich seit 3 Jahren das erste Mal wieder (auf der Waage von Freunden) gewogen.

Das Spiegelbild hat leider nicht getrügt. Die Waage zeigte nun am Morgen 78,5 kg an.

Vor 3 Jahren wurde ich mal beim Arzt gewogen und wog 72kg. Mit diesem Gewicht war er damals zufrieden, ob er das jedoch bei gut 78kg noch wäre….?!

Ich habe dann noch ein Maßband zur Hand genommen, weiß allerdings nicht genau, wo ich messen muss.
Am Bauchnabel habe ich einen Bauchumfang von 104cm, an der dünnsten Stelle (an den unteren Rippen) 91cm.

Die Waage hat zudem noch einen Wert für inneres Bauchfett angezeigt, was bei mir bei 6 liegt von insgesamt 12 Punkten. Kann man sich darauf verlassen und wenn ja, ist das noch OK?

Mal unabhängig davon, ob es schön aussieht oder nicht, wie gesundheitlich bedenklich ist mein derzeitiges Gewicht und wieviel muss mindestens runter?

Ich ernähre mich schon recht bewusst, esse wenig Süßes, kaum Kohlenhydrate, viel Obst und ballaststoffhaltige Lebensmittel.

Allerdings ist der Sport im letzten Jahr deutlich zu kurz bekommen. Seit kurzem bin ich nun wieder im Fitnessstudio und trainiere dort mindestens 1 x pro Woche eine Stunde. Es ist jedoch leider ein Fitnessstudio ohne großartige Betreuung und daher weiß ich nicht, was für mich am effektivsten ist, um die Rettungsringe am Bauch wieder zu verlieren. Derzeit mache ich 30 Minuten Stepper und 30 Minuten Zirkeltraining (Geräte für Bauch, Beine und Arme).

Daher bin ich für Tipps dankbar, welche Geräte/Übungen ich machen sollte und wie lange.

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage
zu dick, 3kg abnehmen reicht

Achte etwas darauf, was und wieviel du isst. Ansonsten, gutes Gewicht.

...zur Antwort

Du bist fast so groß wie ich. Ich wiege mit 1,72Metern 68 kg. Ich bin zu schwer, aber ich benötige das, um von Erwachsenen Medikamente gegen sehr starken Schmerzen zu bekommen. Du bist mit einem BMI um 18 deutlich untergewichtig. Wenn du meinst, dass du zu dick wärst, brauchst du dringend einen Psychologen. Was du hast nennt sich Magersucht, dann. Bitte lasse dir helfen!

...zur Antwort

Versuche mal die Ohrenkerzen. Über das Feuer kann per Unterdruck auch die Pfropfen heraus gezogen werden. Wenn es nichts bringt, dann bleibt nur ein Arzt übrig. Die Ohrenkerze wird meines Wissens in der Heilmedizin der Indianer benutzt.

...zur Antwort

Nehme eiskaltes Wasser, und die Haut zieht sich besser zusammen. Deine Haut arbeitet noch. Also ist sie nicht ausgeleiert. Wenn die Haut nicht arbeiten würde, würdest du ersticken. Die Haut ist unser wichtigeres Atemorgan als die Nase!

...zur Antwort

Frage wegen dem Ohr bei deiner Blutspendestelle nach. Eine dünnere Nadel würde auch eine längere Entnahmezeit bedeuten. Wegen der Narben gehe mal zu deinem Hausarzt. Sehe es als Stolznarben. Wegen dem TYP1-Diabetes werde ich als Spender abgelehnt.

...zur Antwort

Sie kann muskulär auch in den Oberarm gespritzt werden. Das intragluteal macht man nur, weil man besser abgelenkt ist und angeblich weniger weh tut. Aber da die Spritze nicht in den Oberarm wollte, musste die Spritze intragluteal (in den Gesäßmuskel) gespritzt werden. Sei froh, wenn du geimpft werden darfst. Ich bin ausgeschlossen, wegen aufgetretener Nebenwirkungen.

...zur Antwort

wie viel du wächst hängt einmal von deiner erbanlage, deinem zustand und deiner ernährung ab. ab etwa 16 jahren wächst du allgemein etwas langsamer, am schnellsten mit 3-12 monaten. mache dir mal keine gedanken um dein glied. ob klein oder groß, du wirst mit ihm das gleiche erreichen können.

...zur Antwort

weglaufen? deine ur-urgroßeltern konnten in deinen alter und jünger juden, sinti, roma, spd- und forum-mitglieder sowie politisch gegner zusammentreiben treiben, verprügeln oder sogar ab teilweise mit 14 jahren ermorden , haben wir unsere pflicht, uns zu informiren, dass soetwas nicht nochmal passiert. ich war in beiden auschwitzlagern. auch in flassenbürg, wo dietrich bonhöffer ermordet wurde. das war unsere abschlussfahrt von der schule. ich war noch 9 Jahre, wurde aber 10. man hat sogar von kindern verlangt, mit allen folgen, das konzentrationslager zu erleben. da schaffst du auch es zu besichtigen. ein gedenken haben die opfer verdient!

...zur Antwort

Erstmal, fange an dein Gewicht etwas zu reduzieren. Denn du hast eine Insulinresistenz. Dein Körper nutzt nicht das Indulin und es verschwindet in den Fettzellen. Folge: anfangs wird mehr Insulin produziert bis die Langerhansischen Inseln streiken.

Wichtig, täglich den Zucker verteilen! Gehe spazieren, Möglichst bei jedem Wetter.

Beim Essen, acht darauf: Bist du nahe an der Unterzuckerung, essen Kohlehydrate ohne Fett, ansonsten wichtig: mit Fett. Fett ist ein Stoff, der die Kohlehydrate langsamer verarbeiten lässt. Dadurch steigt der Zucker weniger stark an.

Beim Spazieren gehen, brauchst du eine Notfalltasche. 1 Dose Cola oder Limo mit Zucker ( bei Unterzuckerung wichtig) und 1 Butterbrot, damit das Aufzuckern länger hält. Es darf auch 1 Schokoriegel sein

Wenn du Nudeln essen möchtest, esse Eiernudeln. Davon kannst du fast soviel essen, wie ein Nichtdiabetiker.

Auf Säfte verzichte. Eine Cola mit Zucker ist nicht so schlimm. Fruchtzucker kann der Körper nicht verarbeiten und er wandelt ihn in Körperfett um. Folge: Insulinresistenz. Dazu kommt, Säfte haben mehr Kalorien. Lieber Schörle verwenden, kein Nektar oder Fruchtsaftgetränk.

...zur Antwort

Gehe zum Arzt, um es abzuklären. Aber ich glaube es sind Verletzungen vom Rasieren.

...zur Antwort

Die Schwellung ist eine Entzündung. Sie kann sehr unangenehm werden. Gehe mal damit zu deinem Arzt, damit er dir für die Haut das richtige Mittel verschreibt. Gehe mal davon aus, dass du noch 2-3 Tage den Pickel spüren musst, wenn du beim Arzt warst.

...zur Antwort

Alkohol weg, süßes weg, Cola oder Limo mit Zucker gesüßt weg, Saft weg, Chips weg. Die Zeit, wann du isst ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass dein Energieverbrauch vorhanden ist. Wenn du um 4 Uhr genügend Energie verbraucht hast, kannst du sie auch nach 17 Uhr zufügen. Aber du stellst dich damit unter die Selbstdisziplin. Achte darauf wenig Kohlehydrate zu essen. Ich esse zwar gerne vegetarisch, aber ein mageres Fleisch hat auch wenig Kalorien. Problematisch wären die Pommes und die Soßen. Früher in der Schule habe ich mich öfters um Mitschüler gekümmert, die etwas abnehmen wollten. Bis auf ein herzkranker Schüler hatten wir (20) guten Erfolg. Mit Selbstdisziplin und der Kontrolle, was du isst, wirst du es schaffen! Auch wenn mal das Gewicht wegen Wasser oder Muskelaufbau in der Woche mal 200-300g mehr hat. Wasser und Cola Zero (light schmeckt meistens nicht so gut) sind gut zum Durst löschen. Versuche Salz zu meiden. 1g Salz speichert 1 Liter Wasser. Esse was eigentlich wertloses, also viel Ballaststoffe. Im Allgemeinen sättigen sie und haben keine Kalorien als Ballast-Stoff. Aber der Hintern muss auch bei der Abnahme zum Arbeiten gezwungen werden. Dann Bewegung ist gut, gehe in einen Sportverein und zwinge dich mit Selbstdisziplin dort hin zu gehen. Ich wünsche dir viel Erfolg. Denke daran pro kg Körpergewicht 20 Kkal, oder du solltest es mit einem Arzt versuchen abzunehmen.

...zur Antwort

Also schaden kannst du damit nicht. Aber die Haut straffst du auch nicht. Trinke genug, nehme eine Feuchtigkeitscreme, damit kannst du er erreichen, dass die Haut weniger stark altert. Beträufele deine Haut auch gelegentlich mit kaltem Wasser. Sie zieht sich dadurch etwas zusammen.

...zur Antwort