Kreislauf - neue Fragen

  • Kreislaufzusammenbruch und Krampfen? Hallo, Ich arbeite selber im KH und hab mich während der Arbeit unwohl gefühlt. Daraufhin setzte ich mich hin und es wurde immer schlimmer, es fing an mit stechenden Kopfschmerzen, Schwindel und Verkrampfung des Gesichtes. Meine Kollegen haben sofort meine Vitalwerte gemessen und mich hin gelegt, dann fing es an in meinen Beinen zu kribbeln und meine Hände haben sich verkrampft. Schließlich wurde

    von magic1110 · · Themen: , Kreislauf
    1 Antworten
  • Lumbalpunktion und 3 Tage danach geht es mir schlecht. Warum? r hatte von euch schon mal eine lumbalpunktion?  Ich hatte eine am Montag im kh..War auch bis heute dort. Ich hatte nach dem ersten Tag kopfschmerzen wie verrückt die nur im liegen besser wurden. Seit gestern kamen dann kreislaufprobleme dazu...Bin gestern fast umgekippt mit schweissausbruch und so weiter. Seit dem hab ich ein brennen auf kopfhaut.nun wurde ich heute entlassen. Zuhause dann hab

    von Haeschen1983 · · Themen: , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Wer kann mir zu meinen Blutdruckwerten einen Rat geben? Hallo, da ich einen sehr hohen Blutdruck hatte - 187/93 und höher, wurde dieser innerhalb der letzten beiden Jahre mit Blutdrucksenker eingestellt. Eine ganze Zeit lang musste ich morgens 80 mg und abends 40 mg Valsartan einnehmen. In letzter Zeit habe ich durch Ernährungsumstellung ordentlich abgenommen und somit konnte auch die Dosierung von Valsartan auf morgens 40 mg gesenkt werden. Meine

    von Sallychris · · Themen: , , Kreislauf
    2 Antworten
  • Seit einiger Zeit schlecht, müde, antriebslos - wieso? Ich bin Männlich, 29 Jahre alt, und habe seit einiger Zeit immer wieder Tage, wo es mir den ganzen Tag nicht wirklich Wohl ist. Dazu kommen häufig auch Kopfschmerzen, verspannter Nacken. Leider kenne ich das von mir nicht, da ich immer Gesund und Top Motiviert bin/war. Was ich schon häufiger hatte sind Momente, wo ich (wahrscheindlich) einen Kreislaufzusammenbruch hatte. Das letzte mal vor ca. 4

    von Fonso · · Themen: Kreislauf , ,
    3 Antworten
  • Kreislaufproblem? Ich bin 17 Jahre alt 1,92 groß und 83 kg schwer. Ich schwitze bei sehr geringer Anstregung sehr stark also wirklich sehr stark, mir trieft der Schweiß bei kleinen Anstregungen direkt vom Kopf. Das kann nur eine kurze Strecke mit dem Fahrrad sein oder auch wenn ich eine kurze Distanz renne. Ich schwitze sogar wenn ich länger vor dem PC sitz im sitzen übermäßig stark. Ich bin nicht unsportlich,

    von Timo112233 · · Themen: , Kreislauf
    1 Antworten
  • Niedriger Blutdruck, Herzbeschwerden - was kann dahinterstecken? Servus, Mir geht es seit 2 Tagen nicht wirklich gut. Vorweg mal meine Werte: Puls: ~100 Systolisch: 90 Diastolisch: 55 Ich hab seit gestern ein Druckgefühl in der linken Seite (mittig, unter der "Brustfalte"), Atmungsunabhängig. Wird bei Belastung aber subjektiv verstärkt. Mir ist über den Tag verteilt desöfteren Schwindelig bzw. ich fühle mich Benommen. Ab und zu hab ich Phasen in

    von Taigar · · Themen: , , Kreislauf
    4 Antworten
  • Plötzliche Panikattacken / Probleme beim einschlafen? Hallo, ich hoffe wirklich dass mir hier jemand irgendwie weiterhelfen kann, da ich momentan wirklich total am verzweifeln bin! Ich bin 20 Jahre alt, und das ganze hat vor etwas 6 Wochen angefangen. Ich lag im Bett und konnte nicht einschlafen, kurz vor dem "wegtreten" verspürte bekam ich Atemnot und musste kurz aufschrecken um nach Luft zu schnappen. Seitdem habe ich auch am Tag das

    von Critz · · Themen: , , Kreislauf
    1 Antworten
  • Blutdruck am Morgen relativ niedrig, ist das normal? Hallo ihr Lieben, ich habe morgens immer ganz arge Kopfschmerzen und übelkeit kommt auch manch einmal dazu.. Mein Blutdruck beträgt Morgens 97/98 zu 60-75. mein höchster Wert (am Tag) ist 120 zu 50-64. Aber irgendwie schwankt mein Blutdruck ständig. Ich frage mich nun,ist niedriger Blutdruck am Morgen normal ? Und auch diese Schwankungen. (die ich wohlgemerkt merke) Liebe Grüße

    von kleineschlange · · Themen: , Kreislauf ,
    3 Antworten
  • Kreislaufprobleme bei der Arbeit? Hallo ich habe einen Job angenommen bei dem ich die ganze Zeit schwere Kisten verladen muss. Mir wurde eigentlich gesagt die Arbeit sei nicht so schwer aber als ich da am ersten Tag angefangen hab war es echt hart, weil mir dann so nach der Hälfte der Arbeitszeit richtig schlecht wurde. Hätte ich da weiter gemacht wäre ich wahrscheinlich umgekippt oder hätte mich übergeben. Ich bin dann

    von Sankorn · · Themen: , Kreislauf
    3 Antworten
  • Sind schwankende diastolische Werte normal (je nach Körperposition)? Ich bin 31 Jahre alt (m), sehr dünn (BMI 18.5), treibe keinen Sport. Ich habe Herzfobie, messe also meinen Blutdruck & Puls ziemlich oft (aber hier geht es um Werte & Gefühle in Ruhe). Meine systolesche Werte sind in Ordnung, sind immer zwischen 105-120, aber die diastolischer Werte beunruhigen mich. Angeblich sollten gerade die Dia-Werte stabil sein, aber bei mir schwanken die sehr.

    von adamk · · Themen: , Kreislauf ,
    2 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Kreislauf

  • Wurmbefall? Könnte mir jemand der Ahnung hat helfen? Hallo... Erst mal ein freundliches Hallo! Mein Name ist ein Produkt meines zynischen Sarkasmus, ich trolle nicht, ich habe ein wirklich ernstes Anliegen. Ich bin 27 Jahre alt, 1,85m groß und relativ normal gebaut (eigentlich um die 85 Kilo, mal etwas mehr). Ich habe oft mit Tieren zu tun (Hier mal ne Katze schmusen, da mal einen Hund streicheln. Außerdem haben meine Eltern große Hunde, mit denen

    von BandwurmBernd · · Themen: , Kreislauf
    2 Antworten
  • Wird eine Sinusarrhythmie auf dem Blutdruckmessgerät angezeigt? Und zwar habe ich eine Sinusarrhythmie, bei der die Herzfrequenz beim Einatmen schneller ist als beim Ausatmen (RSA). Ich hatte nach einer Trainigseinheit mit dem Fahrrad meinen Blutdruck gemesse und bekam auf dem Gerät gezeigt, das ich Herzrhytmusstörungen habe. Sobald ich in einer Ruhephase den Blutdruck messe, kommt diese Meldung jedoch nicht. Sollte ich vielleicht doch nochmal zum Arzt? Oder

    von blacki991 · · Themen: Sinusarrhythmie , ,
    3 Antworten
  • Mein Blutdruck ist sehr hoch - was soll man tun? Was kann ich tun ? Mein Blutdruck ist viel zu hoch 170-180 aber mein Puls liegt meist zwischen 30 bis 40 Die meisten Blutdrucksenker senken aber auch den Puls ,und damit befinde ich mich in einer noch größeren Gefahrenlage ! Was kann ich in diesen Falle tun ? Über einen guten Ratschlag würde ich mich freuen Mit freundlichen Gruß Ferdinand Fischer

    von Blutdruck · · Themen: Kreislauf , ,
    4 Antworten
  • Niedriger Blutdruck, Ohrendruck - was tun? Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit niedrigem Blutdruck - ich hoffe, das passt hier auch, auch wenn es eigentlich um zu hohen Blutdruck geht - aber es gibt ja keinen extra Bereich für niedrigen... Ich (22) habe früher in der Regel immer zu niedrigen Blutdruck gehabt - ich dachte allerdings, dass es sich in den letzten Jahren gebessert hat. Denn wenn ich beim Frauenarzt war - wo jedes Mal

    von juhu9 · · Themen: , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Kann man mit Sinusarrythmie Sport treiben? Ich leide unter Sinusarrythmie, sprich, mein Herz schlägt beim Einatmen schneller als beim Ausatmen. Kann man hierbei noch Sport treiben? Ich bin immer ziemlich schnell aus der Puste ( z.b. Treppen steigen, bergauf laufen) noch zur Information, ich bin 25 Jahre alt und wiege 70kg

    von blacki991 · · Themen: Sinusarrythmie , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Kein Arzt weiß etwas. Ich bin ratlos. Was tun? Seit einigen Monaten bekomme ich von vielen Menschen gesagt, dass ich unglaublich blass bin, fast wie ein Geist... Eigentlich bin ich ein Mensch, der schnell braun wird, nie Sonnenbrand hat und immer eine gesunde Gesichtsfarbe hat. Seit einigen Monaten bin ich aber auch dauerhaft müde und ich könnte den ganzen Tag schlafen, andererseits kann ich abends nicht einschlafen und liege teilweise bis

    von urbanciruela · · Themen: , Kreislauf ,
    4 Antworten
  • Erbrechen und Übelkeit wenn man länger unterwegs ist? Hallo! Schon lange habe ich ein großes Problem, was mich einfach jedes Wochenende verfolgt und wozu mir bisher kein Arzt etwas sagen konnte. Es ist bei mir immer so, dass wenn ich mich am Wochenende (abends) mit meinen Freunden treffe, mir nach ein paar Stunden kotzübel wird. Nicht selten kam es dann auch zum Erbrechen aber mittlerweile hau ich meistens vorher ab. Am Anfang dachte ich, dass es

    von Channi · · Themen: , , Kreislauf
    1 Antworten
  • Süßlich modriger Geruch aus der Nase (links) immer wieder - was ist das? Langsam bin ich echt verzweifelt. Nun ich bin 29 Jahre alt, habe seit Jahren Magen & Darm Probleme die nach der Darm Spiegelung ihren Höhepunkt 2015 Erreichten. Krämpfe (Luft die sich im Bauch verfängt und den Ausgang nicht findet), Verstopfung, sehr Dunkler Stuhlgang (fast Schwarz und wenig), Schaum im Stuhl ab und an, und Blähungen. Gewichtsverlust von 53 auf 50 bei 1,78 Körpergröße, mit

    von XHitcher1 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Hoher Puls generell.Wie ists bei euch und warum ist das bei mir so? Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Im liegen oder sitzen ist mein Puls soweit in Ordnung (auf jeden Fall fast immer unter 100 und oft zwischen 70-90) aber sobald ich stehe schnellt er auf bis zu 130 und pendelt sich auch bei 110-125 dann ein. Erst sitzen verschafft Abhilfe. Fühle mich deshalb auch nicht sehr wohl beim Stehen/Gehen weil er so schnell ist. Habe außerdem oft Herzklopfen und

    von hansyi · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Vermehrtes Herzstolpern durch Stress und Müdigkeit? guten tag. ich (24) leide schon seit meiner jugend unter gelegentlichem herzstolpern. mal mehr mal weniger. angeblich soll es aber harmlos sein. mir fällt aber auf dass ich wenn ich ausgeschlafen bin und kein stress habe ich überhaupt keine einzige extrasystole habe. momentan aber leide ich etwas unter stress und depressionen und kann manchmal die ganze nacht nicht schlafen. wenn ich dann nach 24

    von Bakushin · · Themen: , Kreislauf ,
    4 Antworten
  • Lila Haut? Ich bekomme das meistens wenn es mir ein bisschen Kälter ist. Haut färbt sich komisch Lila und an manchen stellen (immer die gleichen) ist ein roter punkt mit Rot / Orangen Umkreis zu sehen. Davor hatte ich meine Hand die ganze Zeit in meiner Tasche, sprich kalt war sie nicht. Liegt das irgendwie an der Durchblutung / habe ich eine schlechte Durchblutung, oder gar eine Durchblutungsstörung?

    von Quadrat · · Themen: , , Kreislauf
    1 Antworten
  • Wer kennt sich mit Amlodipin Blutdrucksenker aus? Hallo, es geht um meine Blutdrucktabletten. Die Dinger nennen sich Amlodipin und ich nehm davon 5mg am Tag. Vor 2 Jahren bekam ich sie verschrieben und seit dem nehm ich sie täglich wie schon geschrieben. Mein Problem ist, das ich Angst habe den Blutdruck zu messen, weil ich Angst habe das mir schwindelig wird und ich deswegen um kippe, was wirklich passieren kann, da das Teil so zu schnürt. Vom

    von ArnstadtStift · · Themen: , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Kribbeln in den Fußsohlen nach dem Gehen? hey. ich (24) laufe arbeitsbedingt sehr viel zufuß und gehe auch zufuß nach hause. manchmal habe ich dann wenn ich mich hinsetze eine weile ein kribbeln in den fußsohlen. der fuß schläft aber wohlgemerkt nicht ein es kribbelt nur eine weile. danach geht es dann wieder weg. kennt das einer und ist das schlimm? oder ist das eine normale reaktion nachdem man sich mit den füßen viel betätigt hat? das

    von Bakushin · · Themen: , , Kreislauf
    2 Antworten
  • Schnelles Aufrichten: Schwarz vor Augen und piepen im Ohr - woher kommt das? hey. bin 24. ihr kennt es sicherlich wenn einem bei schnellem aufstehen schwarz vor augen wird. ich kenn diese orthostatische hypotonie auch schon seit der pubertät. manchmal ist es bei mir aber auch wenn ich im stuhl drinliege und mich dann nach längerem schnell wieder grade aufrichte. habe dann manchmal kurz schwarz vor augen und ab und an auch ein kurzes piepem im ohr für 2-3 sekunden. danach

    von Bakushin · · Themen: Kreislauf , ,
    2 Antworten
  • Bluthochdruck nach dem Aufstehen? Hallo, ich arbeite im Schichtdienst und muss bei der Frühschicht um 3.15 Uhr aus den Federn. Jedes mal unmittelbar nach dem aufstehen habe ich einen hohen Blutdruck.etwa 140 zu 95 und 90 Puls. Was mich wundert,normal müsste in Ruhe der Blutdruck doch niedriger sein. Ich nehme morgen 2 Blutdrucktabletten ein die mir mein Arzt verschrieben hat. Zu den Sympthomen gehören: Schwindel,Kraftlosigkeit

    von Xpboost · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Zu niedriger Blutdruck? Hallo ihr da Und zwar habe ich zu viele Blutdrucktabletten genommen weil mein Blutdruck etwas hoch war Hab 7 Valsartan genommen, 5 Metroprolol und 5 Ramipril und die normalen Ass 100 die ich sowieso nehmen muss Was passiert wenn er jetzt zu niedrig ist?

    von Ursel123 · · Themen: , Kreislauf ,
    2 Antworten
  • Herzschwäche mit 24? hallo. ich bin männlich und 24 jahre alt. ich laß vorhin einen artikel über herzschwäche und dort stand etwas von "herzklopfen schon bei geringer belastung". ich dachte immer es sei ganz normal sein herz auch bei schnellerem gehen manchmal schlagen zu spüren? besonders wenn ich meinen kopf nach oben strecke kann ich den puls gut im nackenbereich spüren wenn ich schneller spaziere.

    von Bakushin · · Themen: , Kreislauf ,
    3 Antworten
  • Puls langsam geht bei Belastung nicht hoch? Mein puls ist zur Zeit sehr langsam stolpert hat aussetzer der Blutdruck ist normal. Trotz Koffein geht der puls nicht hoch. Mir geht es dadurch komisch ich habe Angst auch davor ohnmächtig zu werden. Oder das das Herz stehen bleibt. Kann das von der hashimoto Erkrankung kommen? Oder sogar von Eisen Mangel? Hatte das schon mal weiß aber nicht wie es weg ging war da noch bei meinen Arzt der aber

    von Timelady · · Themen: , , Kreislauf
    2 Antworten
  • Schwarz vor Augen beim Aufstehen nach Sport? allo. bin 24 jahre alt und hab sonst an sich keine beschwerden. mir ist aber aufgefallen dass mir an tagen an denen ich sport gemacht habe danach beim aufstehen manchmal schwarz vor augen wird. also während dem sport habe ich keine probleme. aber danach bin ich empfindlicher beim schnellen aufstehen für die nächste stunde. liegt das daran dass der blutdruck nach dem sport sinkt? es fühlt sich

    von Bakushin · · Themen: Kreislauf , ,
    2 Antworten
  • Kreislaufprobleme und Rückenschmerzen - was kann das sein? Hallo ich habe seit heute morgen schmerzen im Schulterblatt auf der linken Seite ,und ich habe es am Kreislauf dazu bekommen ,was könnte das sein. Ich habe die Woche als schmerzen im Rücken gehabt im unteren Rücken aber nur nachts ich hoffe mir kann jemand sagen was es sein könnte ich werde morgen dann auf jedenfalls zum Doktor gehen

    von Tcn82 · · Themen: Kreislauf , ,
    0 Antworten
  • Hyperventilation und Kreislauf Probleme durch hohe Herzfrequenz? Hallo liebe community Ich habe vom Arzt eine bestätigte hohe herzfrequenz knapp über 200 dies aber nur bei körperlicher Belastung. Ich bin 16 Jahre alt 1,65 groß und wiege 62 Kilo dazu war ich schon immer sehr sportlich und mache auch jeden Tag sport. Jedoch kommt es zum häufigen schlimmen hyperventilieren und zu kreislaufproblemen. Hängen diese sagen mit der hohen herzfrequenz zusammen ? Ich war

    von Miralovesports · · Themen: , , Kreislauf
    3 Antworten
  • Was könnte das sein? Hallo ich habe mal ne frage ich habe ständig kreislaufprobleme und Rückenschmerzen ,Vorfallem wen ichbim Bett liege habe ich schmerzen im Rücken auf der rechten Seite ,und ich habe einen salzigen Geschmack im Mund

    von Tcn82 · · Themen: Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Kreislaufprobleme und Schmerzen in der Schulter? Hallo ich war vor 2 Tagen beim Arzt wegen meinen leisten schmerzen, er sagte mir es wäre eine Zerrung. Jetzt habe ich aber schmerzen im linken Schulterblatt genau am Gelenk, und mein Kreislauf spielt verrückt immer Attacken mäßig, was mir auch aufgefallen ist wenn ich was angreifen möchte bekomme ich als wie Krämpfe das ich direkt wieder los lasse was könnte das sein

    von Tcn82 · · Themen: , , Kreislauf
    1 Antworten
  • Muss ich meinen Puls senken? Guten Tag. Laut einer dänischen Studie habe ich gelesen soll ein Ruhepuls über 70 ein erhöhtes Sterberisiko bedeuten. Ich bin zwar erst 24 Jahre alt aber mein Ruhepuls liegt oft zwischen 70 und 85. Ausser morgens im Bett da kann er auch mal 60-65 betragen. Ich hab immer gelesen dass ein Puls unter 90 unbedenklich sei und man erst von einem Ruhepuls über 100 von einer Tachykardie spricht. Muss ich

    von Gekiryu · · Themen: , Kreislauf ,
    4 Antworten
  • Herz- und Kreislaufbeschwerden. Welche Ursache? Hallo, ich leides seit ca. 2 Jahren an folgenden Symptomen: Herzrhythmusstörungen, Kreislaufproblemen, Angstattacken, Schmerzen in der Brust sowie im Linken Schulterblatt und der Schulter selbst, Unwohlsein, Atemnot, Schweißausbrüche. Nun habe ich schon wirklich zahlreiche Ärzte aufgesucht und es wurden ungefährliche Extrasystolen, eine Reflux mit Barett-Syndrom sowie Asthma diagnostiziert.

    von Bumblebee26 · · Themen: , Kreislauf ,
    2 Antworten
  • Ist das die Arteria Digitalis? hallo. bin grade extrem geschockt. habe meine handflächen bei beleuchtung angeschaut und gesehen dass ich auf der rechten seite im bereich meiner lebenslinie den puls sehen kann. also es pulsiert unter der haut dort. ist das noch normal und kennt das sonst noch einer? und ist das die arteria digitalis? die dürfte doch garnicht sichtbar pulsieren oder?

    von Gekiryu · · Themen: Kreislauf , ,
    3 Antworten
  • Herzschlag bei den Augen? Hallo und Frohe Weihnachten erstmal =) Mir ist aufgefallen dass wenn ich meine Augen bzw Pupillen stark nach unten oder seitwärts drücke und dann stillhalte, ich meinen Puls im Blickfeld sehen kann. Also das Sichtfeld wackelt dann Synchron mit dem Puls wenn ich darauf achte. Ich bin leider starker Hypochonder und beobachte mich sehr genau. Im Alltag würde das normalerweise keinem Auffallen (mir

    von Gekiryu · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Schwarz vor Augen/Schwindel bei Alkohol? hallo leute. ich war gestern auf einem geburtstag und habe dort ordentlich viel und auch schnell alkohol getrunken. also viele flaschen bier. und ich habe auch viel geraucht. hinzukommt dass es mixery-bier war also alkohol und koffein/taurin gleichzeitig. da geht der puls schon etwas in die höhe. im raum war es auch ziemlich warm. als ich dann auf dem klo war merkte ich dass mir etwas schwarz vor

    von Gekiryu · · Themen: Kreislauf , ,
    4 Antworten
  • Spürt man nur Ves im Hals? Hallo. Ich wollte fragen ob man nur Ventrikuläre Extrasystolen im Hals spüren kann oder ob das auch bei Supraventrikulären möglich ist? Einer hat nämlich geschrieben dass man Ventrikuläre im Hals spürt. Da ich ja diese Couplets bei Belastung verspürt habe hatte ich die Hoffnung sie seien villecht nur supraventrikulär da diese auch bei Belastung nicht pathologisch sein müssen. Bei ventrikulären

    von NadineSimetits · · Themen: Kreislauf , ,
    1 Antworten
  • Extrasystolen und Couplets bei Belastung? ey um eins vorwegzunehmen: ich werde anfang nächsten jahres zum kardiologen gehen und mich dort abchecken lassen. somit belastet ihr euch nicht wenn ihr mir hier antwortet und es nicht unbedingt stimmen muss. ich will nur über die weihnachtszeit einen etwas ruhigeren kopf haben und es nervt mich dass ich erst anfang nächsten jahres gewissheit haben werde wie es um mich steht. jedenfalls bin ich

    von NadineSimetits · · Themen: Kreislauf , ,
    3 Antworten
  • Ich hab das gefühl als ob mein Herzstolpert? Seit anfang der Woche quäle ich mich immer so mit kleinen Herzstolpern zu Hause abends.Wenn ich arbeite ist alles ok hab kein Herzstolpern aber wenn ich zu Hause und müde bin hab ich ein Gefühl als ob mein Herz stolpert. Jetzt spüre ich etwas in der Brust etwas was ich nicht verstehe und denke nach einen Krankenwagen anzurufen zurzeit sah mein Blutdruck und Puls nicht wirklich gut aus den vor 5

    von Joseph34 · · Themen: Kreislauf , ,
    4 Antworten
  • Körper wippt im Takt des Herzschlags? hallo. ich merke schon seit der grundschulzeit (also gute 15 jahre) dass ich manchmal meinen oberkörper im takt des herzschlags leicht wippen spüre und manchmal auch sehe. meistens im sitzen. es fühlt sich eigentlich nichtmal unangenehm an. aber ist das denn normal und hat das hier villeicht auch jemand?

    von Gekiryu · · Themen: Kreislauf , ,
    3 Antworten
  • Aorta am Oberbauch schlagen sehen? Hallo. Habe mich hier im Forum eben umgeschaut und festgestellt dass schon viele Leute ein Theard zu diesem Thema eröffnet haben. Offensichtlich scheint es ja normal zu sein seinen Puls im Bauch schlagen zu sehen vor allem vermehrt in Rückenlage. Das ist bei mir auch der Fall und darüber habe ich mir eigentlich nie Gedanken gemacht. Ist schon sehr lange Zeit so bei mir. Allerdings wollte ich eine

    von Gekiryu · · Themen: , Kreislauf ,
    2 Antworten
  • Kreislaufprobleme während der Einschlafphase? Hallo zusammen. Seid einigen Wochen merke ich das ich Kreislauf Probleme während der Einschlafphase habe. Ich bekomme dann einen Druck auf den Ohren und ein leichtes Schwindel Gefühl, wie als wenn ich etwas zu viel Alkohol getrunken hätte. Dann fängt mein ganzer Körper an zukribbel und kurz danach bin ich eingeschlafen. Ist das normal und wenn nicht woher kommt das?

    von Lacry90 · · Themen: Einschlafphase , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Doppelgipfel-Puls? hi. ich bin neulich über einen beitrag im internet gestolpert bei dem verschiedene pulsarten beschrieben wurden. da stand dann auch irgendwas von doppelgipfel-puls bei dem man einen doppelten puls tasten kann bei der pulsader. bei mir ist es zwar meistens nicht so aber ich glaub es gab schon 1-2 mal den fall dass ich den puls irgendwie so doppelt gespürt hab für eine weile. das war aber kein

    von Gekiryu · · Themen: , Kreislauf ,
    4 Antworten
  • Bin ich krank oder verrückt? Hallo, ich leide seit ein paar Jahren an einer Vielzahl von Symptomen, diese tauchen plötzlich aus völligem Normalbefinden auf und machen sich insbesondere mit Zittern/Frösteln, Benommenheit, Schwankschwindel und eine Art Gefühl, wie wenn der Kreislauf zusammen bricht bemerkbar. Bei diesem Anfall, als ich mal eine Blutdruckmessgerät zur Hand hatte, war der Blutdruck völlig normal. (zuletzt bei

    von Flex99 · · Themen: , , Kreislauf
    2 Antworten
  • Ständige Schwindelanfälle - woran kann das liegen? Ich bin 17 Jahre alt und habe einen relativ ungesunden Lebensstil. Ich rauche und trinke am Wochenende gelegentlich Alkohol. Meine Ernährung ist durchschnittlich, aber nicht all zu gesund, dabei bin ich jedoch schlank bis normal gebaut. Ich habe bis vor ein paar Monaten noch regelmäßig gekifft und am Ende wurde mir dabei meist übel und schwindelig. Mittlerweile lasse ich die Finger davon jedoch

    von Hannatutut · · Themen: , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Herzkrank oder Verengung meiner Adern? Hallo alles zusammen, ich finde dieses forum hier echt toll, und lies hier und da mal paar beiträge, ich hätte mir nie gedacht dass ich selbst mal einen schreiben werde.. Also zu meinen Beschwerden ich habe folgende Probleme seit knapp 6 Monaten (Schwindel, hoher Blutdruck, und sehr schwacher Puls er liegt bei 43 manchmal auch 41 in Ruhephasen wenn ich aktiv bin liegt er auch nur bei 56) Ich bin

    von Iwanttoknow · · Themen: , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Bauchkrämpfe, Erbrechen bei normalem Stuhlgang - Was kann man dagegen machen? Hallo! Alle paar Monate habe ich immer wieder mal ziemlich unangenehme Toilettensitzungen. Das äußert sich anfangs so, das der Bauch ganz normal drückt und ich dann natürlich auch zur Toilette gehe. Allerdings ist es dann leider so, dass mein Darm anfängt zu krampfen, sodass ich richtige Schmerzen bekomme, es mir an den Kreislauf geht (Schwindel, schwarz vor Augen, Schweißausbrüche, heiß-kalt

    von Terrina · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Erhöhter Puls nach dem Essen? Ich wollte nur mal fragen ob es normal ist wenn mein puls nach dem essen für paar Stunden 10-20 Schläge höher ist? Beim aufwachen und vor dem essen ist mein puls so bei 80-90, wenn ich dann was esse ist der puls danach auf 100 ungefähr und wenn ich dann bisschen rumlaufe und irgendwas mache oder so ist der puls danach beim sitzen für ein paar Minuten bei 110-120 und dann wieder bei 100,

    von DanielZ · · Themen: , Kreislauf ,
    2 Antworten
  • Jeden Tag einen schnellen Puls beim Aufwachen? Hallo, ich habe seit einiger Zeit jeden Tag beim/nach dem Aufwachen einen schnellen Puls, der sich aber nach dem ersten mal Pinkeln gehen wieder normalisiert, hab ihn auch noch nie gemessen aber ich fühle mich wie benommen und erschöpft. Ich bin "mäßig" trainiert denke ich, ich mache 1-2 mal die Woche 20-30 Minuten Kraftsport für alle großen Muskelgruppen. Mein Ruhepuls ist 73 was

    von PeteDoe · · Themen: , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Probleme bei plötzlicher Belastung - Herz, Kreislauf? Hallo, ich bin 49, männlich, überdurchschnittlich trainiert, ärztlich gut kontrolliert und komme plötzlich bei Treppensteigen aus der Ruhe heraus außer Atem. Das passiert zum Beispiel, wenn ich 4 Stunden am Schreibtisch gearbeitet habe und dann zwei Treppen runter und wieder hoch gehe. Andererseits fallen mir zwei Treppen mit Faltrad unter dem Arm nicht schwer, wenn ich gerade 3 km mit dem

    von gowest · · Themen: , Kreislauf ,
    3 Antworten
  • Kreislaufprobleme was empfehlt ihr? Hallo, ich bin 32 Jahre alt, männlich, 1,87m groß , 108kg schwer ( Vor 8 Jahren habe ich meinen Arbeitgeber gewechselt, davor wog ich 86kg und habe regelmäßig Sport gemacht) Habe seit ca. 2 Monaten regelmäßig, fast täglich in irgendeiner Form Kreislaufprobleme (Schwindel, Unwohlsein, Schlafstörung, Angstattacken vor dem einschlafen, Nächtliches Aufschrecken) Zu meinem Leben: Bin Koch von Beruf

    von Tomdonte · · Themen: , Kreislauf
    3 Antworten
  • Wie sinnvoll ist eine 24-Stunden-Blutdruckmessung? Ich habe das vor einigen Jahren schon mal gehabt . was ich von damals sehr negativ in erinnerung habe ist die Nachtmessung . es wird ja alle halbe stunde gemessen . ich konnte die nacht so gut wie garnicht schlafen und wenn ich gerade mal weggenickert war, dann wurde wieder gemessen, und ich schreckte hoch . dabei können doch keine "normalen" werte bei rum kommen. denn ich habe mich

    von makzesca · · Themen: , , Kreislauf
    3 Antworten
  • Was ist die Ursache für Diastolische Hypertonie? Wenn ich morgens erwache steigt mein systolischer Wert für ca. einer stunde auf werte von ca.100-110 an. Danach ist wieder alles normal. Ich bin 63J., selbständig,150 und wiege ca. 70 kg. Ich bin nichtrauche und meine herzbefunde sind ebenfalls alle normal. Medikamente abeds 8mg atacad. Was kann diesen verübergehenden diastolischen druck verursachen?

    von Ripke · · Themen: Diastolische hypertonie , Kreislauf ,
    2 Antworten
  • Wirkt Aspirin sich positiv auf den Kreislauf aus? Hallo Community, Ich bin seit einer Woche im Urlaub und habe mir gleich nach zwei Tagen einen ordentlichen Sonnenbrand geholt. Laut Internet soll man in so einem Fall 1000mg Acetylsalicylsäure zu sich nehmen- Aspirin. Habe das auch befolgt und tatsächlich, es ist eine Besserung eingetreten. Mir ist aber etwas viel Interessanteres eingefallen, ich neige dazu immer mal wieder Probleme beim

    von xDude · · Themen: , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Wellenbewegung im Oberkörper und Herzbeschwerden? Hallo Ich bin gerade ziemlich verzweifelt. Heute Nachmittag habe ich auf einmal ein komisches Gefühl bekommen. Es war in einem Bereich meines brustkorbes unter meiner Brust. Es war wie eine wellenbewegung. Oder als würden kleine Füße darüber laufen. Nach einer Zeit war es weg, kam dann aber wieder. Zeitgleich bekam ich Schweißausbrüche und mein linker Arm hat angefangen weh zu tun . Auf einmal

    von MusicLover · · Themen: , , Kreislauf
    2 Antworten
  • Zwei Blutdruckgeräte, ganz unterschiedliche Ergebnisse: wie kann das sein? Hallo... Ich habe letztes Jahr Probleme mit meinem Blutdruck gehabt und deshalb ein Gerät verschrieben bekommen. Nun habe ich 15 kg abgenommen und mein Blutdruck ist super...117/73 und allerhöchstens mal 134/80. Nun bin ich aber total verunsichert, weil wenn ich mal zum Vergleich das Gerät einer Bekannten benutzen, ist mein Blutdruck immer deutlich höher...z.B 137/94. Wie kann das sein? Sollte

    von Sonnenblume21 · · Themen: Kreislauf ,
    3 Antworten
  • Hoher Blutdruck: wie kann ich den in den Griff bekommen? ich habe seid 1994 hohen blutdruck . damals war er kaum einstellbar ,auch nicht im krankenhaus . dann regelte sich alles und er lag durch medikamente im ziemlich normalem bereich . heute bin ich 65 ,und er spielt wieder verrückt . ich nehme candecor16 plus am morgen und soll abends candecor 16 nehmen -- bis vor wochen hatte ich nur morgens candecor 16 plus genommen und abends amlodipin 10 bzw.

    von makzesca · · Themen: , Kreislauf ,
    4 Antworten
  • Wie kann ich den Blutdruck meiner Oma senken? hilfe,meine oma ist bei mir und sie hat hohen blutdruck. vorhin war es 175/115. daraufhin haben wir einen sprühstoss von nitrolingual verwendet um es zu senken(hat der arzt verschrieben). der blutdruck wurde niedriger 153/101. nach 15 minuten haben wir nochmal geschaut und er wurde wieder ein bisschen höher und nachdem wir wieder 10 minuten gewartet haben ist er jetzt wieder bei 181/115!!! ich

    von 1mascha1 · · Themen: , Kreislauf ,
    4 Antworten
  • Warum kippe ich jeden Tag um? Hallöchen. Ich bin 22, weiblich, normal gewichtig/schlank. Ich habe seit vielen Jahren das Problem dass ich ab und zu nach dem aufstehen umkippe. Doch seit ein paar Wochen mache ich mir sorgen, da ich inzwischen jeden Tag sehr oft umkippe. Immer nach dem aufstehen. Es ist viel schlimmer als früher, auch wenn ich kurz was vom Boden aufhebe und mich aufrichte-zack liege ich wieder auf dem Boden.

    von Caromuffin · · Themen: , Kreislauf
    1 Antworten
  • Kommen mein Symptome von den Dämpfen des Nitroverdünners? Guten Abend, ich bin neu hier. Super dass es dieses Forum gibt. Ich hatte gestern Morgen und Mittag eigentlich keinen Hunger. Am Nachmittag habe ich ca. eine halbe Stunde mit Nitroverdünnung gearbeitet. Dann war ich ganz fertig und habe geatmet aber es fehlte irgendwie Luft. Gegen Abend wurde es besser, dafür kamen Gliederschmerzen. Die Rückenschmerzen in der Nacht waren unerträglich, ich konnte

    von thisisjogo · · Themen: Nitro , ,
    1 Antworten
  • Psyche oder Körper? Ich schreibe das jetzt, weil es mir wiederholt, nach einem kleinen Spaziergang seltsam geht, eine Gangunsicherheit, Schwäche und Augenbrennenmüdigkeit bzw brennen. Ich verspüre bei der kleinsten Anstrengung, egal ob Fußball spielen oder Radfahren, unangenehmen Symptome. Es reicht schon ein Spaziergang, mein Hals/Mund wird trocken, meine Augen werden dann ebenfalls trocken und müde, ich verspüre

    von Krause87 · · Themen: , , Kreislauf
    3 Antworten
  • Schwindel nach Kreislaufproblemen noch normal? Hallo und guten Morgen, wie an anderer Stelle schon erwähnt, ist mir ist vor einer Woche plötzlich so schwindelig geworden, dass ich den ganzen Tag nicht mehr aufstehen konnte. Hinzu kam häufiges Erbrechen, jedoch ohne Durchfall. Ob das Übergeben nun eine Begleiterscheinung vom Schwindel war oder umgekehrt, weiß ich nicht. Seit fünf Tagen mußte ich mich nicht mehr übergeben, ich bin wieder auf

    von Rolf62 · · Themen: , Kreislauf ,
    3 Antworten
  • Belastbarkeit nach massiven Kreislaufproblemen? Hallo an Alle, vor sechs Tagen ist mir plötzlich so schwindelig geworden, dass ich den ganzen Tag nicht aufstehen konnte. Hinzu kam Erbrechen, ich habe nichtmal einen Schluck Wasser bei mir behalten. Am zweiten Tage habe ich einen Arzt gerufen, da es mir nur minimal besser ging und ich immer noch keine drei Schritte gehen konnte. Der gab mit etwas für den Magen, was auch schnell geholfen hat. Das

    von Rolf62 · · Themen: , Kreislauf ,
    2 Antworten
  • Alkohol ins Blut? Hey, ich habe letztens gehoert, das man Menschen keinen (wunddesinfektions) Alkohol in den Blutkreislauf spritzen darf, jetzt wundere ich mich aber, da Alkohol ja auch wenn man es trinkt ins Blut kommt und man offene Wunden ja auch mit Alkohol desinfiziert. Was ist der Unterschied? LG Joy

    von Joyceana · · Themen: Kreislauf , ,
    1 Antworten
  • Zu geringe Kalorienaufnahme - Kreislaufprobleme? Die momentanen Temperaturen machen mir sehr zu schaffen. Ich habe seit ca. 5 Tagen dünnen Stuhl bzw. Durchfall. Ich kann nichts mehr essen, ohne gleich danach auf die Toilette zu müssen. Außerdem habe ich null Appetit. Also habe ich hauptsächlich Bananen und Salzstangen gegessen, sowie zuckerfreie Cola getrunken. Das heißt, gestern zum Mittagessen 5 Gabeln Spaghetti, dann ging nur noch Banane.

    von derBaer10 · · Themen: , ,
    7 Antworten
  • Erst Kälte und dann starke Bauchschmerzen was tun? Ich habe in letzter Zeit ganz oft, dass mir erst sehr kalt wird und dann habe ich 5 Minuten lang starke Bauchschmerzen. Ich kann nicht beschreiben wo der Schmerz herkommt es ist gefühlt überall. Und danach habe ich kurze Kreislaufprobleme, also Schwindel, Übelkeit und Müdigkeit. Ich erwarte keine Fachberatung aber vielleicht ein paar tipps. Achso das habe ich auch immer nur Vormittags auf der

    von Jacki1007 · · Themen: Kreislauf ,
    1 Antworten
  • 2ter Tag Nacken/ Hinter-Kopfschmerzen nach Kreislaufproblem? Hallo, seit gestern beobachte ich etwas beunruhigende Symptome an meinem Körper, die ich so noch nicht kenne. Kurzer Hintergrund: Gestern Nachmittag bin ich, nach einer Weile sitzen, von meinem Sofa aufgestanden und - wie ich es ab und zu schon von mir kenen - mir wurde kurz schwarz vor Augen. Diesmal war es aber heftiger als sonst, es hat alles um mich herum gewankt und plötzlich habe ich einen

    von Kn0wledge · · Themen: , Kreislauf ,
    1 Antworten
  • Ursachen für Schwindelattacken und Atemnot? Hallo, gestern flog ich mit dem Flugzeug. Aus diesem kurzen Schlaf wurde ich dann gerissen und mir war total drehend und ich hatte leichte Atemnot und irgendwie das Gefühl, wegzuklappen. Im Kopf leierte es ordentlich. Dachte es kam daher, weil ich die Nacht durchmachte und mein Körper etwas sensibel ist in dem Moment. Ich habe meine Atmung beruhigt und dann ging es wieder. Jetzt soeben wurde mir

    von wolli23 · · Themen: , Kreislauf ,
    3 Antworten
  • An welche Stelle soll ich mich wenden? Also, Ich hab jetzt seit 4 Wochen sehr häufig Schwindelattacken mit anschließendem Nasenbluten. Immer häufiger und heftiger Kopfschmerzen und mir wird nach längerer Zeit im Stehen schwarz vor Augen. Saß gestern 2 Stunden in der Nähe meiner Bushaltestelle weil ich nicht aufstehen konnte ohne dass mir sofort schwarz wird und ich umkippe. Mein Hausarzt hat mir jetzt schon 2 Mal gesagt, das liegt am

    von Olaf94 · · Themen: , Kreislauf ,
    4 Antworten
  • Keine Diagnose von diversen Ärzten, anhaltender Schwindel, Blässe und Benommenheit, was kann man tun? Hallo ich leide seit einigen Wochen unter (Benommenheits-)Schwindel, häufiger im Stehen/Sitzen. Wenn der Schwindel einsetzt werde ich blass und mein Blutdruck ist niedriger(90/70) als sonst (130/70). Daraufhin wurde ich zum HNO geschickt und ein Bluttest veranlasst. Beides war in Ordnung. Seit kurzem kam nun ein Stechen/Druckgefühl in der linken Brust hinzu, woraufhin ich ein EKG gemacht wurde

    von Patient12345 · · Themen: Kreislauf , ,
    3 Antworten
  • Woher könnte der Schwindel und das Nasenbluten kommen? Hallo erstmal, habe jetzt seit 2 Wochen immer häufiger Schwindelattacken, meist gefolgt von Nasenbluten. Auch wird mir hin und wieder für 1 - 2 Sekunden Schwarz vor Augen, direkt gefolgt von einem leichten fiepen in den Ohren und Schwindel. Auch habe ich in den letzten Tagen sehr häufig Kopfschmerzen und Gliederschmerzen, vor allem in den Beinen. Woher kann das kommen? Arzt sagt es liegt am

    von Olaf94 · · Themen: , Kreislauf ,
    3 Antworten
  • Kreislaufprobleme seit bestimmter zeit was kann das sein? Hallo Leute.. Und zwar ist es so , ich war vor ca 2 Monaten richtig krank und habe so Doll husten gehabt das ich Blut gehustet habe und anschließen einmal umgekippt bin. Seitdem habe ich des öfteren kreislaufprobleme sodass ich immer fast umklappe , aber ich esse und trinke eigentlich genug und schätze das es daran nicht liegen kann..Ich habe eine Zeit lang ganz viel gekifft sprich letztes Jahr

    von unknownuser · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Was sagt ein hoher D-Dimer-Wert aus, und wie soll ich meinen Gesundheitszustand bewerten? hatte vor 2 WO einen Kreislaufkolaps mit kurzer Bewustlosigkeit. Mir wurde ganz plötzlich sclhlecht, der Kreislauf rasselte runter. Nach ein paar stunden bekam ich starken kalten Schweissausbruch und klappte zusammen. Kam ins Spital. Dort stellte man einen D-Dimer Wert von 11,2mg/L und Hohe Entzündungswerte fest. Untersuchungen auf Embolie und Trombose und alle anderen Werte waren ok. Letztlich

    von pointner · · Themen: ddimmer wert , Kreislauf
    2 Antworten
  • was passiert im körper wenn man betrunken ist bzw wieso wird man betrunken? hallo, ich frage mich schon lange wieso man eigentlich "betrunken" wird, wenn man alkohol trinkt. was passiert da im körper das man sich so fühlt? ich habe gerade ein glaß ouzo getrunken (ich trinke sehr sehr selten!) und jetzt nach dem glaß fühlt sich alles schon so "schwer" an also mein körper meine bewegungen und das denken. aber wieso ist das so? wie kann alkohol so eine

    von Kuecken · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • extreme Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gereiztheit - was ist die Ursache? Hallo an alle, ein Bekannter, männlich Anfang 20, hat seit 2 Tagen folgende Symptome: Begonnen alles mit Müdigkeit. Man konnte von einer Sekunde auf die andere sehen, wie die Augen fast zu fallen. Dann wieder etwas besser. Dann aber plötzlich wie erschlagen, abnormale Müdigkeit, den ganzen Tag nur im Bett. Am nächsten Morgen nicht besser. Übelkeit kommt dazu, gereizt ist die Person auch. Will

    von EinlangerRegen · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Kreislauf, Durchblutungsstörungen oder doch Mini-Schlaganfall? Hallo, ich bin 20 Jahre alt und leide momentan an einer Angststörung, sprich manchmal bekomme ich ne Pa mit Kribbeln in den Gliedmaßen,bauchschmerzen und Herzrasen. Gestern Abend aber ist mir etwas komisches passiert was mmn. definitiv keine kleine Pa war. Es war gegen 23 Uhr und ich war schon recht müde, hatte aber hunger also hab ich mir ne kleinigkeit in den Ofen geschoben und ging raus eine

    von Geschichten · · Themen: , , Kreislauf
    2 Antworten
  • Was stimmt mit meinem herz nicht? Hallo ich bin 21 weiblich körperlich fit und soweit gesund. Ich bin niemand der sich sorgen um die Gesundheit macht oder so.. Aber in letzter Zeit stimmt etwas gewaltig nicht... Ich muss dazu sagen das ich seit meiner Geburt einen Herzfehler hab (da stimmt was mit ner herzklappe nicht) seit ca 4-5 Monaten leide ich regelmäßig an herzstolpern, hohen Puls (95-100) niedrigen Blutdruck (90/50)

    von Kuecken · · Themen: , , Kreislauf
    6 Antworten
  • Welche Faktoren beeinflussen die Veränderung der Adern? Guten Abend! Ich habe eine Frage - rein aus Interesse. In den letzten Monaten waren meine Adern meist sehr blau und gut zu sehen, auch eher "dick". Nun ernähre ich mich seit ein paar Wochen gesünder, da ich mein Gewicht perfektionieren will (ich war vorher nicht übergewichtig). Kann dieser Lebenswandel dazu führen, dass meine Adern plötzlich dünner sind? Denn mir kommt es so vor. :-)

    von Lafleur7 · · Themen: , Kreislauf ,
    2 Antworten
  • Schwindel im Sportunterricht? Hey, Mir wird in letzter Zeit fast immer im Sportunterricht schwindelig. Wisst ihr woran das liegen könnte? Und was kann man selbst sofort dagegen tun? Ich will nicht immer zu meinem Lehrer und sagen das es mir nicht so gut geht. Achja, der Arzt sagte das ich einfach im Wachstum sei und niedrigen Blutdrucken haben würde....also Kreislaufprobleme. Eine Zeit lang habe ich auch Kreislauftropfen

    von CaraxW · · Themen: Kreislauf ,
    2 Antworten
  • Hilfe, nehme von kleinsten Portionen zu!? Ich versuche mich kurz zu fassen. Also ich kenne mich in Ernährung und Abnehmen sehr gut aus, doch langsam weiß ich nicht mehr weiter. Seit letztem Jahr schon nehme ich von den kleinsten Mengen zu. 1200kcal und eine Stunde Sport am Tag und ich kann mein Gewicht gerade so halten!! Das Problem dabei ist, dass ich von so "wenig" essen Schwindel bekomme, da ich sowieso einen sehr schwachen

    von SummerSea · · Themen: , Kreislauf ,
    6 Antworten
  • Herzbeschwerden und Schmerzen in den Beinen bei Wärme? Hi ich mal wieder, habe wie in vielen Fragen schon erwähnt viele unterschiedliche Krankheitsbilder wo die Arzte nicht weiter wissen. Jetzt heute war ich unterwegs gewesen und mir ging es eigentlich gar nicht mal so schlecht ausser das mir ab und an schwindelig wurde und ich mich vertrat (aber ohne um zu kippen, einfach gestolpert) habe diese Probleme seit ein par Wochen auf ein mrt warte ich noch

    von smokyice · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Könnte es Histaminintoleranz sein? Guten Morgen, Erstmal wünsche ich allen Leuten hier Frohe Ostern :) Wie ich auf meine oben genannte Frage komme möchte ich kurz erläutern. Gestern abend überkam mich nochmal der Hunger und ich entschloss mich für Brot mit Camenbert. War auch sehr lecker und ich wurde satt :-D Leider fing schon zeitnah das Dilemma an und mir ging es schlecht. Ich War sehr unruhig, mir kam es so vor als hätte

    von mandy0109 · · Themen: , , Kreislauf
    4 Antworten
  • Dauerschwindel seit einem Jahrzehnt - psychisch bedingt? Behandlungsmöglichkeiten? Eine gute bekannte hatte vor etlichen Jahren mal einen Kreislaufzusammenbruch. Ich glaube ihr Blutdruck war zu niedrig. Ich bestellte den Hausarzt, der ihr 2 Spritzen verabreichte. Wir wissen bis heute nicht, was es war, aber wohl irgendetwas stabilisierendes. Seitdem leidet sie unter Dauerschwindel, der Boden kommt manchmal auf sie zu und an manchen Tagen könnte man, wenn man sie aufmerksam

    von Dunno · · Themen: , ,
    4 Antworten