KHK Verdacht?

4 Antworten

Eine KHK mit 22 Jahren wäre höchst ungewöhnlich.

Dein Blutdruck müsste noch einmal seriös untersucht werden.

Ich würde Dir dringend empfehlen, eine Zweitmeinung einzuholen.

Wenn ein Termin für einen Kardiologen zu fern ist, solche Untersuchungen macht auch nahezu jeder Internist !

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – langjährige Berufserfahrung in der Medizin

Ich hab den blutdruck heute paar mal mot Handgerät gemessen, laut internet jedes mal im optimal Bereich.

Das einzige was mich etwas beunruhigt ist die brustenge die ich manchmal spüre

1
@weissnet123

Alternativ können solche Beschwerden auch durch Probleme der Brustwirbelsäule entstehen. In Deinem Alter auch nicht gerade die Regel : Ein Orthopäde könnte das abklären !

Eine KHK kann man durch ein Belastungs-EKG erkennen und beweisen durch eine Koronarangiographie !

2

Warst du vielleicht aufgeregt? Aufregung und Stress können den Blutdruck auch erhöhen.

KHK ist in deinem Alter eher unwahrscheinlich, würde mir mal nen Termin bei einem anderen Kardiologen machen.

Ja war ich.

Was mir halt Angst macht ist die brustenge die ich manchmal spüre

1

Angst verursacht auch gerne mal diese Symptome.

0

als erstes solltest du den nächsten Termin mal absagen und dir einen neuen Kardiologen suchen, und auf der Rechnung sollte stehen warum du 50 € zahlen solltest, bei Zweifel würde ich mich mal mit meiner Krankenkasse in Verbindung setzen um zu fragen ob das Rechtens ist.

Ja das stimmt allerdings. das wundert mich definitv auch

0

Wirklcih schwer zu sagen, aber Stress, auch langfristig ist auf jeden fall ein faktor, den man benken muss und der auch nicht auf die leichte schulter genommen wrerden sollte. Versuche auch mal regelmäßig Atemübungen zu kommen. Alles wird vom autonomen/ zentralen nervensstem gesteuert und es kann wirklich sein. wen die Stresshormone durch den Atem mehr in Balance (regelmäßig!!!) gebraucht werden, dann kann es sein, dass du da wirklich gute Erfolge erzielst. ALles liebe