Ich werde immer dicker mich gesund?

 - (Ernährung, Sport, Essen)

4 Antworten

Wenn Du Dich selbst im Spiegel ansehen würdest, könntest Du diese Frage leicht beantworten.

Und : Ganz kleiner Bauchansatz ist stark untertrieben !!

Letztlich die Zahlen : Nach dem BMI-Index von 32 bist Du deutlich übergewichtig.

Du solltest schnellstens Deine Ernährungs-Gewohnheiten ändern und wieder sportlich aktiv werden !!!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Mit 1,73 m solltest du nicht mehr als 73 kg wiegen. Da müssen also gut 10 kg runter.

Wenn ich mir deine Figur so ansehe, dann solltest du vielleicht einen Endokrinologen zu Rate ziehen. Eventuell liegt deiner Gewichtszunahme eine Gynomastie (verweiglichung) zugrunde. Möglich ist auch eine Schilddrüsenunterfunktion, die den Stoffwechsel drastisch reduziert. In beiden Fällen kannst du och so strenge Diät halten, wirst aber schwerlich abnehmen.

Fange an, deine Ernährung gut zu verändern und mache wieder Sport! Glaub mir, wenn du in deinem Alter schon so beginnst, macht das später keinen Spaß mehr! Das wird immer schwieriger!

Ich würde mir mehr über den Brustansatz Gedanken machen...

Ja stimmt... aber die sind ja normal im Vergleich zum Bauch

0

Was möchtest Du wissen?