Pille danach, Periode setzt aus - hat die Pille gewirkt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja und ja. 

Die hormonelle Konstitution wird durch die Pidana durcheinander gewirbelt, das führt vielfach zur Regelverschiebung.

Die Zwischenblutung ist die Abbruchblutung wg. Pidana.  LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Luludash53 24.09.2017, 11:45

Also sollte ich mir jz erstmal keine gedanken machen?

1
Luludash53 24.09.2017, 11:48

Du kannst dir ja meine vorherige frage durchlesen um zu wissen was genau passiert ist und warum ich jetzt so angst habe

0
Winherby 24.09.2017, 11:54
@Luludash53

Ja da kann ich Deine Angst verstehen, aber ändert nicht meine Meinung, Du hast alles richtig gemacht (außer mit dem Kondom).

Die starke Blutung war die Abbruchblutung, ausgelöst von der Pidana. Die heftigen Hormone bringen den weiblichen Zyklus durcheinander, daher verschiebt sich nun Deine Regel. 

Also ruhig Blut und, - falls Du ihm das Kondom übergezogen hast -,  besser mal an einem Besenstiel mal den richtigen Umgang mit einem Kondom üben, vorher die Fingernägel kürzen;-))

1

Hier wurde doch schon alles geklärt, oder?

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/pille-danach-periode-erst-16-jahre-alt?foundIn=user-profile-question-listing

Mach endlich einen Schwangerschaftstest, wenn 18 Tage schon rum sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Luludash53 29.09.2017, 22:16

Ich habe gestern nacht meine periode bekommen :)

0

Was möchtest Du wissen?