Frage von m2m2xx, 75

Pille danach, sst negativ aber 8 Tage überfällig?

Guten Tag!

Ich habe ein Problem und ich mache mir richtig Sorgen! Am 29.04 hatte ich Geschlechtsverkehr aber leider ist das Kondom gerissen. Es war leider Wochenende und am Montag war Feiertag, also ich habe am Dienstag 2.05 die Pille danach verschreiben lassen und direkt genommen. Ich hatte keine Nebenwirkungen oder so ähnliches. Meine Periode sollte eigentlich am 20.5 kommen. Jetzt bin ich seit 8 Tagen überfällig. :( Ist das normal? Ich habe übrigens gestern ein sst gemacht und der war negativ.

Kann einer von euch mir bitte helfen, Rat geben oder mich beruhigen? :( ich dreh mich durch 😭

Antwort
von DerGast, 66

Es war leider Wochenende und am Montag war Feiertag

Das ist doch keine Ausrede! Du bekommst du Pille danach im Krankenhaus und/oder direkt in der Apotheke.

Meine Periode sollte eigentlich am 20.5 kommen.

Kannst du nach Einnahme von hormoneller Notfallverhütung nicht wissen.

Ich habe übrigens gestern ein sst gemacht und der war negativ.

Mehr ist doch nicht wichtig. Glück gehabt.

Kommentar von m2m2xx ,

Also ist das normal dass ich seit 8Tagen meine Periode nicht bekommen habe? 

Kommentar von DerGast ,

Du weißt, wie die Pille danach funktioniert und was sie in deinem Körper anrichtet? Wenn nicht, solltest du dich dahingehend dringend informieren.

Antwort
von Sportfreund49, 13

Die Pille danach kann zwar bis 72 Stunden nach ungeschütztem GV genommen werden. Je früher die Pille danach allerdings eingenommen wird, umso größer ist die Chance, eine Schwangerschaft zu verhindern.

Es wäre nicht ungewöhnlich, wenn sich die Periode um einige Tage verschiebt, nachdem man die Pille danach eingenommen hat. Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass es bei meiner Freundin schon mal 14 Tage gedauert hat. 

Moderne Urin-Schwangerschaftstests können ab 2 Tagen nach Ausbleiben der Periode gemacht werden. Ist also schon mal gut, dass der Test negativ war. Hast du den test eh am Morgen gemacht? 

Um sicher zu gehen, müsstest du einen Bluttest beim Arzt machen. Der bringt Gewissheit. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community