Ständiger Harndrang, aber keine Blasenentzündung. Vielleich Nebenwirkungen von der Pille danach?

1 Antwort

Gib doch eine Urinprobe beim Hausarzt ab. Oder hat der Gyn schon eine Urinprobe bekommen? Wenn es keine Blasenentzündung ist, kann es vom Trinken kommen oder auch psychisch (nervös) bedingt sein, dass du so oft pinkeln musst. Dass es als Nebenwirkung der Pille danach zu vermehrtem Harndrang kommen kann, davon habe ich noch nichts gehört. Aber das gehört ja wieder in den Fachbereich des Gynäkologen.

Was möchtest Du wissen?