Brust OP trotz akuter Nesselsucht?


15.02.2021, 14:44

Der Anästhesist sieht in der Narkose kein Problem. Der Operateur sagt ich solle es beobachten, das müsse man dann spontan entscheiden. Aber selbst wenn ich bis Donnerstag keine Quaddeln mehr habe können die doch jederzeit wiederkehren? Und die Operation zu machen trotz Einnahme von Cortison wo das Immunsystem runtergefahren wird, ist das nicht etwas gefährlich?

2 Antworten

Du wirst dies mit dem Anästhesisten der geplanten OP besprechen müssen !

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – langjährige Berufserfahrung in der Medizin

Hallo Tigerkater, das werde ich morgen auf jeden Fall tun! Da aber heutzutage leider viele nur dran denken dass sie operieren wollen und Geld machen wollen, wollte ich unabhängige Meinungen hier mal hören.. Werde auch definitiv noch zu meinem Hausarzt gehen und den auch um Rat fragen...

0

Leider werden wir bei der OP nicht dabei sein. Das musst Du mit deinem Operateur besprechen, schließlich operiert er dich ja.

Was möchtest Du wissen?