Soll man Hornhaut an den Füßen nicht lieber dran lassen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ganz normal, dass sich bei häufigem Bahrfuß Laufen eine Hornhaut an den Füßen bildet. Das ist ein natürlicher Schutz für die Füße. So lange die Hornhaut glatt und gesund aussieht (keine Risse aufweist), muss man sie nicht entfernen. Hier ist die Hornhaut nur ein ästhetisches Problem – vor allem Frauen empfinden sie manchmal als unschön. Wenn sie dich nicht stört, würde ich sie nicht entfernen, sondern nur mit einer Creme – vor allem die Seitenränder/Fersenkante - pflegen.

Hornhaut entsteht durch Druck und Belastung der Haut. Eine Entfernung durch Bimsstein oder vor allem durch Hornhautraspel ist eine zusätzliche Belastung und führt dazu, dass die Hornhaut schneller wieder nachwächst.

Hornhaut, die (z. B. durch zu enge Schuhe) nur an bestimmten Stellen stark ausgeprägt ist, würde ich bei einer professionellen (medizinischen) Fußpflege behandeln lassen.

17

Ich entferne meine Hornhaut auch nicht, sondern creme meine Fersen bzw. Füße mit einer speziellen Hornhaut-oder auch Fußcreme ein. Für mich stellt Hornhaut ebenfalls einen gewissen Schutz dar.

2
26

Danke für den Stern :-)

0

Hornhaut an sich ist normal und schützt den Fuß. Trotzdem kann es bei starker Hornhaut zu Problemen kommen. Sie kann an einigen Stellen nur zu stark werden, z.B. äußeren Ballen und schmerzen. An der Ferse können schmerzhafte Einrisse auftreten. Wichtiger als die Hornhautentfernung ist die Pflege der Füße, damit sie weich bleiben und geschmeidig. Cremen, Cremen und nochmals cremen. Wenn man Hornhaut entfernt, sollte man nicht zu rabiat vorgehen und nicht zuviel entfernen, sonst wächst sie tatsächlich stärker nach.

Hallo Princessgirl, wenn Du eine glatte, feste Hornhautschicht hast und sie Dich nicht stört, musst Du diese nicht entfernen. Grüße Gerda

Hilft Weleda Fußbalsam bei Hornhaut am Fuß?

Guten abend, an der linken Ferse bildet sich bei mir schnell Hornhaut, obwohl ich sie regelmäßig abhoble. Im Drogeriemarkt habe ich letztens Weleda-Fußbalsam in der Hand gehabt und dort steht auch auf der Packung, dass bei regelmäßigem Eincremen die Hornhautbildung zurückgeht. Stimmt das???? Vielleicht habt ihr ansonsten noch einen anderen Tipp, was ich gegen die lästige Hornhaut auf dauer machen kann???

...zur Frage

Hornhautentfernung mit Fischen, Gefahren?

Ich habe gehört, dass man Hornhaut an den Füßen durch Fische entfernen lassen kann. Ist das denn Risikofrei? Welche Gefahren gibt es hierbei? Oder ist es risikofrei, wenn man sich ein seriöses Fußpflegestudio aussucht? Viele Grüße und Danke für die Antworten

...zur Frage

Gibt es wirklich Salbe, die Hornhaut verhindert?

Da unsere Fußpflege bald in Rente geht, überleg ich mir, meine Füße selbst zu pflegen. So gut es eben geht. Um die Hornhautbildung zu reduzieren könnte ich mir, falls es das gibt, Salbe draufgeben, die die Hornhautbildung stoppt. Gibt es das wirklich, wie mir jemand erzählt hat?

...zur Frage

Auch als Mann zur Fußpflege?

Meine Freundin nervt mich seit geraumer Zeit ich soll doch mal zur Fußpflege gehn. Wegen Hornhaut und Co. Jetzt frag ich mich, nimmt eine Fußplegerin überhaupt Männer zur Fußpflege? Ich hab ehrlich gesagt noch nie davon gehört, dass Männer zur Fußpflege gehen und find das ein wenig komisch. Was meint ihr? Und gibt es hier Männer die schon mal bei der Fußpflege waren?

...zur Frage

Wieso blutet das so lange am Finger?

Kann mir mal jemand sagen, wieso Hautverletzung am Finger so lange nachbluten. Ich habe seitlich am Nagel leicht hornige Hautstellen. Das stört mich und sie schneide ich mit einer Nagelhautschere ab. Meistens fängt das dann an zu Bluten, auch wenn ich die blutende Stelle abdrücke blutet das einfach weiter. Wieso ist das so am Finger? ich kann mir das nicht erklären.

...zur Frage

Urea 10% Lotion - günstige Produkte?

Kennt jemand günstige Lotionen, die Urea 10% enthalten? Ich hatte bis jetzt die von Eucerin, aber ich habe keine Lust jedes mal 15 Euro hinzulegen. ´Benutze die Creme gegen die Hornhaut an den Füßen. Auch meine Freundin schwört drauf. Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?