Knieschmerzen seit 1 Woche

stelle - (Schmerzen, Arzt, Medizin)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Maxi1999!

Wenn die Knieschmerzen schon so lange anhalten, sollten Sie doch lieber mal damit zum Orthopäden gehen. Das kann viele Ursachen haben, wie z.B. Prellung, Zerrung, Bänderriss, Arthrose, Rheuma oder Entzündungen etc. Erst wenn das abgeklärt ist kann auch eine gezielte Behandlung beginnen. Das Knie zu kühlen, war jedenfalls schon mal ein guter Anfang, aber da es ja nicht sonderlich geholfen hat, muss wohl doch mehr dahinterstecken.

Baldige Besserung wünscht walesca

wahrscheinlich ein meniskusanriss

0
@Maxi1999

Tja, das ist Pech! Aber da kann wirklich nur ein Orthopäde weiterhelfen! Alles Gute!LG

0
@walesca

Ganz herzlichen Dank für das Sternchen! Gute Besserung wünscht walesca

0

Gehe erstmal zum Orthopäden und lasse abklären, er lässt dein Knie röntgen und untersucht es. Er wird dir auch sagen, was weiter zu tun ist..

Instabiles Knie! Schmerzen über und unter der Kniescheibe, sowie an der Knie Innenseite

Hallo! Wie mein Name schon sagt, mache ich viel Sport. Seit ca. 3 Monaten habe ich jedoch Knieschmerzen an der Knie Innenseite, die am Anfang jedoch nicht schlimm waren. Ich war dann bei einer Heilpraktikerin, die mir mein Innenband mit einem Streifen Physiotape getapet. Doch seite ca. 2 Wochen habe ich beim Laufen und auch manchmal beim Sitzen stärkere Schmerzen am Knie. Die Knie Innenseite schmerzt, es schmerzt unter und über der Kniescheibe sowie leicht hinter der Kniescheibe/ Knierückseite.

Mein Knie knickt auch beim gehen oft nach Innen weg! Außerdem drücke ich das Knie beim Gehen nach hinten durch und danach zieht ein Schmerz durchs ganze Bein!

Mittlerweile spüre ich, dass an der Oberschenkel Innenseite etwas hin und her rutscht und außerdem habe ich Schmerzen im Fuß.

Geschwollen ist nichts und blau auch nicht! Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

Bänderüberdehnung, Bänderanriss, Knorpelschaden,...???

Liebe grüße!

...zur Frage

Angst dass MRT ohne Befund ist?

Hi

Ich habe mich beim Fußball vor 3 Wochen verletzt. Ich habe eine Flanke abgefangen bin dan nach hinten weggerutscht umhabe mir mein rechtes Knie stark verdreht

Seitdem habe ich die ganze Zeit schmerzen auf der Innenseite Und ich habe auch ein stechen in der Knei Kehle

Ich kaufe jetzt seit 3 Wochen auf Krücken weil ich nicht richtig auf treten kann .

Ich war auch schon bei meinem Arzt

  • Ich habe kein Erguss im Knie Aber,...

  • Mann weiß nicht wieso ich nicht richtig auftreten kann

  • Mann wieß nicht wieso ich mein Knie nicht richtig beugen und strecken kann

Aufgrunddessen muss ich Freitag ins MRT

Ich habe einfach Angst das, dass MRT ohne Befund bleibt, weil Club ja auch kein Erguss im Knie hatte .

Was ist wenn das MRT ohne Befund bleibt ?

Mein Vater hatte sich mal das Kreuzband gerissen vor 20 Jahren er hatte mir erzählt das sein Knie nicht angeschwollen ist und. Auch kein Erguss drinnen war .

Ist das vererblich ?

Danke im Voraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?