Gibt es Krankenhäuser, in denen tatsächlich am Wochenende intensiv behandelt wird?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Freitags ins Krankenhaus zu gehen ist eher unsinnig. Es ist nur Not-Personal da, selbst die Patienten werden, zumindest am Sonntag, nicht so Versorgt wie unter der Woche. Am Sonntag werden keine Zimmer durchgewischt oder sonst wie sauber gemacht. Die Putzfrauen kommen erst am Montag wieder. Die Ärzte haben übers Wochenende auch frei, bis auf die, die Wochenenddienst haben. Aber die sind ja auch nur für den Notfall da.

In ein Krankenhaus, an dem am Sonntag nicht gewischt wird, würde ich mich auch nicht legen. In jedem Krankenhaus wird auch sonntags gereinigt, sogar in psychiatrischen!

0

Um die 20 € Zuzahlung geht es wahrscheinlich! Ich mußte auch donnerstags in KH und am gleichen Tag und Freitag waren alle Untersuchungen abgeschlossen und ich mußte auf die OP warten. Ich bin dann am WE erst einmal wieder nach Hause gegangen, mußte aber trotzdem die 20 € für die beiden Tage bezahlen (mir wurde gesagt, dass sonst mein Bett weg wäre). Dann mußte ich noch 4 Tage auf die OP warten, im KH. So kann man auch Betten blockieren und Tagesgeld kassieren. Alles Gute für Dein Vorhaben und gute Besserung.

Zuzahlung muss ich nicht leisten, ich bin Privatpatient. Aber die bringen ja auch so Geld ein...

0
@Lexi77

Ja, da hast du recht, ich würde mir - wenn es irgend wie auszuhalten ist - das auch nicht antun, ein WE sinnlos herumzuliegen. Wünsche Dir gute Besserung.

0

Was möchtest Du wissen?