Gefühl etwas in der Nase zu haben oder die Nase sei zu

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Sache einseitig ist, mache einen Termin bei der HNO. Muss bei dir nicht so sein ich hatte mir so einen gutartigen Tumor eingefangen, invertiertes Papillom. Am Schlimmsten war es über Nacht zumindest immer eine Seite manchmal beide Seiten zu.

MfG gute Besserung

Hallo hast du es schon mal mit den Meerwassernasensprays versucht?Die befeuchten und reinigen super die Nase,ebenfalls sind Inhalationen mit Meerwasser sehr zu empfehlen. Die Naseninnenwand hat ja kleine Flimmerhäärchen zur Abwehr von Schadstoffen und Krankheitserregern,daher ist eine regelmäßige Reinigung und Befeuchtung sehr gut ,da so auch weniger Keime durchdringen.Wenn das Gefühl trotz allem nicht aufhört,würde ich zu einem HNO-Arzt gehen.Alles Gute

Was möchtest Du wissen?