Wieso Würgereiz bei Salzwasser gurgeln?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht hast du in das Salzwasser zu viel Salz gemacht und dein Körper hat sich dagegen gewehrt.

Bei den nächsten Halsweh mit Heiserkeit, versuche mal mit MALLEBRIN zu gurgeln, du bekommst es in der Apotheke.

Mir hilft es immer sehr gut..

Hallo zuckerpuppe, Salzwasser - vor allem in hohen Dosen - ist für den menschlichen Körper tödlich. Vielleicht ist es wirklich so, wie Mahut schreibt, dass Du es etwas übertrieben hast und ein bißchen geschluckt hast. Der Würgreiz ist eine ganz gesunde Abwehrreaktion des Körpers. Ich gurgele bei Heiserkeit und Halsschmerzen immer mit selbst angesetzem Salbeitee - das lindert und schmeckt auch nicht schlecht. Grüße Gerda

Würgereize kann man unterdrücken, wenn man sofort Wasser, am besten kaltes Leitungswasser trinkt. So ein Würgereiz kann durch Ekel oder ungewohnte Torturen ausgelöst werden.

Was passiert wenn man sich von salzwasser nicht übergibt?

Mir ist total übel und ich möchte mich übergeben. Ich habe aber angst falls ich das salzwasser schlucke und mich nicht übergebe mich zu vergiften oder sonstiges.

...zur Frage

Seit Monaten bekomme ich immer wieder einen Würgereiz bei Aufregung und Stress, der mich sehr einschränkt. Woher kommt er, und wie werde ich ihn wieder los?

Vor ungefähr 10 Monaten trat dieser Würgreiz das erste mal auf .. jetzt komm er immer öfter. Am Anfang kam er bei meinen Prüfungen oder Referaten .. und jetzt kann ich nicht mal mehr was mit einer Freundin unternehmen ohne dass mir nach ein paar Stunden schlecht wird. Ich übernachte mittlerweile nicht mal mehr bei Freunden, gehe ungern zu irgendwelchen Geburtstagspartys oder besuche irgendwelche größere Veranstaltungen weil mir nach ner Zeit immer schlecht wird und dieser Würgreiz eben kommt. Ich hab keine Lust mehr irgendwas zu machen und habe Angst dass ich deswegen ein paar meiner Freunde verliere .. ich hab eine mehrtägige Radtour abgesagt, morgen ist ne Party und da kann ich auch nicht mit kommen ._. es schränkt mich einfach total ein :( ich war deswegen mit meiner mom schon bei 1000 Ärzten :o jeder sagt was anderes. Bis jetzt wissen wir dass ich ne Schilddrüsenunterfunktion habe, nehm jetzt jeden Tag Iod & zu ner Psychologin geh ich auch schon ._. war dort aber auch erst 2, 3 Male weil's mir irgendwie unangenehm ist. Nächste Woche ist dann auch noch mein erster Arbeitstag und ich will nicht dran denken wie das wird ! Mir ist schon schlecht wenn ich dran denke und ich weiß auch schon dass dieser blöde Würgreiz wieder kommt, wie gestern bei nem Zahnarztbesuch :o ._. Es war ja nicht von Anfang an so, dass mir wegen jeder Kleinigkeit schlecht wird. Es wurde eben immer schlimmer und ich hab noch nichts gefunden was das irgendwie verhindert oder so :( ich muss auch immer was zu trinken dabei haben & nen Kaugummi oder ein Bonbon brauch ich auch immer ._. sonst kommt dieses komische Gefühl im Hals wieder :o ach und Sport kann ich auch nicht mehr machen, sonst bekomm ich nen trockenen Hals -> Würgreiz -.- hab deswegen auch schon ne 6 in der Schule beim Joggen kassiert. Wir sollten 45 Minuten rennen und ich hab nicht mit gemacht .. letztes Jahr hab ich dafür ne 1 bekommen ._. und wenn ich einen Millischluck Alkohol trinke wird mir auch schlecht und ich muss erstmal alleine irgendwo hin und wieder runter kommen :o liegt aber nicht dran dass ich nichts vertrag oder so. Früher als dass noch nicht war hab ich schon mal was getrunken. Mittlerweile gar nichts mehr, ist mir aber eh nicht wirklich wichtig. Das dumme ist halt dass das alles noch Auswirkungen auf meine Freunde oder eben den ersten Arbeitstag nächste Woche hat .. dass ich seltener irgendwo mit hin komme, keinen Schluck Alkohol mehr trinken kann, kein Sport machen kann usw. Hab jetzt aber auch nicht wirklich alle Situationen aufgezählt .. zum Beispiel wurde mir bei meiner Abschlussfeier auch richtig schlecht. Von wegen schönster Tag im Leben oder so ._. es war der Horror :( Hab mich deswegen auch total in der 10. Klasse verschlechtert und überhaupt keine Lust mehr auf Schule oder so was. wenn das nicht bald weg geht weiß ich echt nicht mehr weiter ._. Vielleicht geht's ja irgendjemandem genau so oder hat ne Ahnung was das noch sein könnte ? ach ich bin 15 LG :)

...zur Frage

Halskratzen und Brechreitz

Hallo,

nachdem ich gestern schon ein paar Tips gegen Vorbeugung einer Erkältung bekommen habe, habe ich nun noch eine Frage.. Beim runterschlucken habe ich ein starkes Halskratzen und gleichzeitig Brechreitz. Habe schon versucht Kamillentee und Salzwasser zu gurgeln, dass hat den Brechreitz jedoch verstärkt. Ich habe auch schon ein Hustenbons genommen, dadurch wurde es kurzzeitig nur noch schlimmer..

Was kann ich tun? Hilft inhalieren dagegen vielleicht?

Liebe Grüße

...zur Frage

Niesen unterdrücken?

Stimmt es, dass man Nieser nicht unterdrücken sollte? Meine Mutter hat mir das früher immer gesagt, wenn ich eine Erkältung hatte. Was kann dabei passieren?

...zur Frage

Wieso ist ein Bällebad gut für Kleinkinder?

Wieso ist ein Bällebad gut für Kleinkinder? Ich habe das einmal gehört, kann mich aber nicht mehr erinnern was der Grund war. Beziehungsweise was dadurch gefördert wird. Weiß das jemand von euch? Danke!

...zur Frage

Wieso schwitze ich so stark, wenn ich nervös bin, was kann ich dagegen machen?

Immer wenn ich nervös bin, dann fange ich unglaublich an zu schwitzen. Was kann ich dagegen unternehmen? Wie kann man das Schwitzen unterdrücken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?