Spricht der Arzt mich aufs Ritzen an?

3 Antworten

Ich würde meine Patienten darauf ansprechen. Mitteilung an Deine Eltern hängt von Deinem Alter ab. Unter 14 ja, ab 18 nein, dazwischen abhängig von Deiner Einsichtsfähigkeit.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Moralisch muss er dich ansprechen, denn hinter dem Ritzen steckt häufig ein Missbrauch, egal in welcher Form und von wem. Aus Spaß ritzt man sich nicht. Es hat psychische Hintergründe. Lasse dir bitte helfen. Verstecken bringt nichts. Früher oder später bist du deinen Peinigern wieder ausgeliefert.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was du sagst stimmt meiner Meinung nicht ganz. Ich Ritze mich abends auch 2-3 mal und ich bin Gesund. Ich habe keine psychischen Probleme oder sonstiges. Aber jeder hat eine andere Meinung.

0
@TheGoodOfCasual

So, dann ritzt du dich aus Spaß. Dann verstehe ich nicht, warum du fragst. Dann sind alle dumm. Nur du, der über sein Problem nicht reden will ritzt sich, weil es ja normal ist, das Risiko einzugehen bis hin zur Blutvergiftung.Aber mit 119 Tagen hast du dir schön Zeit gelassen für diese Antwort. Meinst du mir wäre das Ritzen als 4 jährige leicht gefallen? Aber ich wurde von meiner Mutter und meiner Oma befreit und sie sind rechtlich nicht mehr mit mir verwandt. Auch wenn du dich für gesund hältst, aber ritzen ist nicht normal. Es ist ein Hilfeschrei.

0
@kllaura

Ich hab keine Frage auf dieser Seite gefragt. Außerdem hab ich nie behauptet, das alle dumm sind. Ich weiß nicht wo du das her hast, aber ist ja jetzt auch nicht so witzig. Schätze ich. "Aber mit 119 Tagen hast du dir schön Zeit gelassen für diese Antwort". Ja, weil ich erst gestern gesehen habe, das es auch gesundheitsfrahe.net gibt. Ich weiß nicht wirklich warum du so aufbrausend antwortest, aber du hast bestimmt dein Grund. Jeder hat eine andere Meinung, und ich meine, und weiß auch das ich Gesund bin. Ich hab kein Hilfeschrei sondern ich mach es einfach. Es gibt kein Grund, es ist einfach so.

0
@TheGoodOfCasual

Gut, dann mache es einfach. Ich finde ritzen nicht normal und muss einen Grund psychisch haben. Und wenn es nur der Spaß am Schmerz ist (Algolagnie). Und Psychisch kann man das auch behandeln.

0

Wenn er sich als guter Arzt versteht, sollte er dich darauf ansprechen. Antworten? Die Wahrheit. Du weißt, dass es nicht gut ist - aber du kannst nicht anders.

Was möchtest Du wissen?