Langzeit EKG Auswertung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Soviel ich weiß und das hat auch meine Ärztin mir erklärt, gibt es für die Auswertung eine bestimmte Software, die das LZ- EKG auswertet. da brauchst du dir keine Gedanken zu machen, das Ergebnis kommt ziemlich zeitnah.

Hallo Novice, ich hoffe das dein LZ - EKG gut ausgefallen ist und nichts ernstes entdeckt wurde. danke für den Stern,

0

Bei der Befundung eines Langzeit-EKGs ist man auf Software zur Auswertung angewiesen. Niemand hat die Zeit, sich 24 Stunden EKG anzuschauen. Eine sehr empfindliche Software macht eine Vorauswertung des gesamten EKGs und zeigt dem Arzt entsprechende Rhythmusstörungen oder Kurvenveränderungen an. Die Software ist in der Regel so konfiguriert, dass sie eher "Flöhe husten hört" - also auch viele Ereignisse angibt, die gar nicht krankhaft sind. Dafür übersieht sie eben aber auch nichts. Dank dieser Programme ist es möglich, ein 24 h EKG in 5-10 Minuten auszuwerten.

Sie bekommen ein Protokoll, in dem Sie subjektiv empfundene Störungen (Herzrasen, Stolpern, Schmerzen) aber auch körperliche Belastungen zeitgenau eintragen sollten. Der Arzt kann die Angaben dann mit den zeitgleich im EKG registrierten Ereignissen korrelieren.

Diese Antwort beruhigt mich sehr! Vielen Dank!

0

Hallo Novize, wenn Du einen Termin hast, wird der Arzt auch einkalkuliert haben, dass die Ergebnisse von ihm ausgewertet werden müssen. Das ist mit Sicherheit nicht Dein Problem - Du selbst kannst da gar nichts machen bzw. musst auf nichts achten. Das ist allein Angelegenheit der Praixs. lg Gerda

Ich mache mir ein wenig Sorgen, dass er in dem Stress etwas übersieht - 24-Stunden sind ja nicht gerade wenig und dann für so viele Patienten ...

0

Was möchtest Du wissen?