kennt jemand klicken im nacken ohne Bewegung?

3 Antworten

Ich denke, dieses Gluckern hat primär nichts mit dem Nacken zu tun.

Vermutlich hast Du vergrößerte Rachenmandeln oder einen leichten Infekt, dies führt dann zu einem Mittelohrerguss.

Durch die Wärme im Nacken wird auch dieser Erguss beinflusst, weil die Wärme eine andere Gewebedichte verursacht, dabei wird das Gluckern ausgelöst. Lass Dir vom HNO-Doc. mal alles im HNO-Bereich überprüfen. Gute Besserung

Wenn du die Wärmeflasche in den Nacken legst wird die Durchblutung gefördert. Möglicherweise hast du den Blutfluß gehört. Das kann vorkommen. Wenn dein Nacken sehr verspannt ist kann es auf Dauer zu unangenehmen Kopfschmerzen kommen. Du solltest etwas gegen diese Verspannungen unternehmen. Am besten helfen Massagen die der medizinische Masseur durchführt. Dein Arzt kann dir ein Rezept mit der Heilmittelverordnung ausstellen.

Hallo, warst Du inzwischen beim Orthopäden? Schon am 17.10. hast Du über starke Verspannungen mit ausstrahlenden Schmerzen geklagt. Bei Dir dürfte es helfen, wenn Du eine Verordnung für Fangopackungen und Massage bekommst. Eventuell hast Du eine Blockade der Halswirbelsäule - das können wir nicht wissen. Zu den komischen Geräuschen kann ich nichts sagen, so etwas hatte ich noch nie. Kümmere Dich um einen Termin, falls nicht schon geschehen. Solltest Du beim Orthopäden keinen zeitnahen Termin bekommen, gehe zu Deinem Hausarzt, auch der kann Dir eine Verordnung für Physiotherapie ausstellen oder Du gehst zu einem Chiropraktiker. lg Gerda

Was möchtest Du wissen?