Wobenzym, wirkt das bei Muskelverspannung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo sportoholic,

es kommt darauf an, welche Ursachen Deine Muskelverspannungen haben.

Indirekt kann Wobenzym z.B. bei entzündlichen rheumatischen oder neurologischen Erkrankungen dabei helfen, da bei Schmerzen schnell eine Schonhaltung eingenommen wird und dadurch Muskelverspannungen entstehen können. Dann ist ein Enzympräparat sinnvoll.

Allerdings hat die Herstellerfirma die Zusammensetzung von Wobenzym seit geraumer Zeit geändert (weniger Wirkstoffe), daher ist KaRazym geeigneter.

Im Beipackzettel von KaRazym steht ausßerdem "bei intensiven Muskelanstrengungen, etwa bei Sportlern, weil die Enzymzufuhr die Erholungszeit der Muskeln verkürzt."

Ich würde an Deiner Stelle aber erstmal die Ursachen Deiner Verspannungen suchen und vor allem mit Hausarzt die Medikamentenfrage abklären. Auch wenn Enzympräparate rezeptfrei sind, gibts einige Nebenwirkungen, vor allem in Magen- Darm- Bereich. Lass auch vom Hausarzt Deinen Mineralstoff- und Vitamin- Status checken.

Zusätzlich einmal den Stresspegel überprüfen, sowie falsche Schlafpositionen, Haltung am Arbeitsplatz oder falsches sportlichesTraining, können alles ebenfalls Ursachen von Muskelverspannungen sein.

Zusätzlich die Verspannungen mit Hilfe von Physiotherapie und Bewegung angehen, sowie Entspannungsmethoden.

Gute Besserung!

Das beste Mittel, das ich kenne ist progressive Muskelentspannung.

Anwendungsgebiete von Wobenzym Stärkung des Immunsystems Entzündungen der Muskeln, Gelenke und Sehnen Verletzungen aller Art Erkältung, Schnupfen und Husten Entzündungen der Bronchien und Nebenhöhlen Sinusitis Chronisch rheumatische Erkrankungen (Rheuma) Venenleiden Durchblutungsstörungen Gefäßerkrankungen Chronische Harnwegeinfektion

Was ist effektiver bei Verspannungen am Rücken: Schröpfen oder Massage?

Was ist effektiver bei Verspannungen am Rücken: Schröpfen oder Massage? Ich habe im oberen Rückenbereich ziemliche Verspannungen, was eignet sich besser, Schröpfen oder Massage? Oder entscheidet das eh der behandelnde Therapeut?

...zur Frage

Hilft Tapen effektiv bei starker Muskelverspannung?

Bringt es auch etwas bei starker Muskelverspannung zu Tapen? Oder wirkt es nur oberflächlich?

...zur Frage

Hilft Chranio-Skral-Therapie bei Verspannungen?

Ich habe im Schulter- und Nackenbereich in letzter Zeit ziemlich üble Verspannungen, dadurch ziemliche Schmerzen und häufiger Migräne-Anfälle. Auch habe ich manchmal ganz kurze Schwindelanfälle. Kann mir eine Chranio-Sakral-Therapie helfen?

...zur Frage

Ist eine Wassermassage im Schwimmbad effektiv?

Hilft es bei Verspannungen oder Muskelproblemen sich im Schwimmbad vor solche Wassermassagen zu stellen? Ich meine das Wasser, das in unterschiedlichen Höhen aus der Wand mit Druck gepustet wird oder eine Art Wasserfall, der mit großem Druck nach unter prasselt, wo man sich davor oder drunter stellen kann. Oder ist das nur als Spielerei gedacht?

...zur Frage

Was hilft am besten gegen Verspannungen?

Nach einem Tag im Büro sind meine Schultern und mein Nacken immer total verkrampft. Ich hab schon versucht, mich selbst ein wenig zu massieren, das bringt aber nicht viel. Könnt ihr mir einen Rat geben, wie ich die Muskeln sonst wieder entspannen kann?

...zur Frage

Medikamenten-Verträglichkeit: Wobenzym / Biotin

Gibt es zwischen Wobenzym und Biotin und Magnesium eine Medikamentenunverträglichkeit, so daß evtl. auf eins der Medikamente verzichtet werden muß?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?