Gewichtszunahme NACh Periode?

3 Antworten

Die Periode beeinflusst deinen Körper und so sind Gewichtsschwankungen ganz normal. Außerdem ist das doch nur ein halbes Kilo. was dazu gekommen ist. Das Gewicht kann immer auch unabhängig von der Periode schwanken, bis zu 2kg ist das völlig unbedenklich.

500 g nennst Du Zunahme? Vielleicht hast Du etwas mehr getrunken oder weniger Stuhlgang gehabt (während der Periode ist er ja meist weicher).

Wer keine Probleme hat, der macht sich welche. Wie oft wiegst Du Dich denn am Tag - vor und nach dem Essen, morgens, abends,nachts. Zwei kg Gewichtsunterschied dürftes Du ohne wiegen gar nicht spüren, vorausgesetzt Du läufst nicht als überzogenes Skelett umher, aber das glaube ich nun auch wieder nicht. Ernähr Dich gesund weiter und mache Sport, dann kannst Du Dir das wiegen sparen.

Was möchtest Du wissen?