Wie wirkt sich Euthyrox bzw. L Thyroxin bei einer Schilddrüsenunterfunktion auf euer Gewicht aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Durch die Tabletten nimmst du sicherlich nicht zu. Das kann davon kommen, dass du mehr isst. Außerdem scheint sich dem TSH nach zu urteilen ja deine Unterfunktion verschlimmert zu haben.

Wasser einlagern tun wir bis zu einem gewissen Grad alle. Sonst würdest du ja austrocknen. Mit solchen Entwässerungstabletten verliertst du natürlich mehr Wasser als sonst. Dafür sind sie ja da. Du solltest so etwas aber nur nehmen, wenn du zu viel Wasser einlagerst. Wer viel Salz oder Kohlenhydrate isst, lagert auch mehr Wasser ein, weil diese Stoffe Wasser binden.

Bei dem TSH solltest du deine Dosis erhöhen. Du und dein Arzt sollten aber nicht nur auf den TSH achten, sondern vor allem auch auf Ft4 und Ft3. Das sind die Hormone, die letztenendes im Körper wirken. Wurde schon mal deine Schilddrüse per Ultraschall untersucht? Da kann man feststellen, ob du eine Hashimoto-Thyreoiditis hast.

Was möchtest Du wissen?