Augen spielen verrückt, was könnte es sein?

1 Antwort

Ich hab das auch manchmal.  Das nennt man Nystagmus, und es kann ein Zeichen von Vitamin-B-Komplex Mangel sein. Nimm mal den von ratiopharm,  der ist gut dosiert, bis zu 3 am Tag. S. Vitalstoff-lexikon.de


Komplexer Fall - muss die Kasse Brillengläser übernehmen?

Guten Tag,

ich war vor einiger Zeit als Minderjähriger beim Augenarzt, welcher eine Sehschwäche diagnostiziert und empfohlen hat, eine Sehhilfe zu holen. Ich bekam noch einen Termin zur genauen Untersuchung kurz vor meinem 18. Geburtstag, weil als Minderjähriger die Gläser noch von der Kasse übernommen werden.

Das Rezept bekam ich am 10.6., habe extra nachgefragt - da ich ein paar Tage später 18 wurde - ob die Kasse auch danach die Gläser noch übernimmt. Klare Aussage des Augenarztes: es reicht, wenn du in diesem Monat noch zum Optiker gehst, das Datum auf dem Rezept gilt.

Nun war ich mit meinem Rezept - nach meinem 18. Geburtstag - bei fielmann, habe mir dort meine Gläser bestellt und Gestell ausgesucht, und bekam dort die Aussage, der Betrag könne nicht über die Kasse abgerechnet werden, da ich ja nicht mehr minderjährig sei.

Wer hat Recht? Und wenn fielmann falsch liegt aber darauf besteht, dass ich meine Bestellung selber zahle, wie kann ich vorgehen?

Bitte um Hilfe, Liebe Grüße!

Edit: Das Gestell ist übrigens eins zum ''Nulltarif'', es geht sich also nur um die Gläser.

...zur Frage

Brille oder nicht???

Hallo, ich war heute beim Augenarzt, weil ich in letzter Zeit oft mit tränenden Augen und Kopfschmerzen zu kämpfen habe. Außerdem kann ich in der Schule manchmal nicht gut von der Tafel lesen obwohl ich in der ersten Reihe sitze. Der Augenarzt hat irgendwie nicht soviel gemacht, er hat mich nur ein paar Zahlen vorlesen lassen(die ich teilweise nicht richtig erkennen konnte!) und mir Tropfen in die Augen getan, die die Pupillen öffnen, damit er mir in den Augenhintergrund schauen kann. Da war aber auch nichts und er meinte, ich wäre nicht kurzsichtig und nicht weitsichtig. Und auf die Frage, was es denn sonst sein könnte, bekam ich nur ein Schulterzucken und ein "einfach weiter beobachten" . Jetzt werde ich demnächst mal zum Optiker gehen, um einen richtigen Sehtest zu machen. Aber habt ihr eine Ahnung, warum ich Kopfschmerzen und tränende Augen bekomme, wenn ich mich auf einen Text oder ein Bild konzentriere?

Lg Luluentchen

...zur Frage

Brille holen bei nur -0,75 / -0,25?

Lohnt sich der Griff zur Brille bei diesen Werten schon ? :),

Zu mir: Ich bin oft draußen in der Natur und sitze wenig am Computer :) Also kann es nicht von zu viel vor einer Konsole (oder co.) sitzen kommen :)

...zur Frage

Kopfschmerzen mit Brille stärker - erstmal normal?

Ich habe nun meine neue Brille bekommen, aber wenn ich sie trage tun mir nach einer Weile die Augen weh und ich bekomme auch leichte Kopfschmerzen. Eigentlich sollte die Brille die ja beheben. Daher nun meine Frage: Ist das erst einmal normal weil ich mich an die Brille erst gewöhnen muss oder sollte ich mich direkt mal an meinen Optiker wenden?

...zur Frage

Schleim im inneren Augenwinkel

Hallo! :)

Seit gewisser Zeit jucken meine Augen, meistens bemerke ich dies abends [kann aber auch Zufall sein...]. Da mich das Jucken tierisch genervt hat, schaute ich mir meine Augen im Spiegel mal genauer an und bemerkte, dass ich so eine Art Schleim im inneren Augenwinkel habe, es sitzt hinter und neben dem sog. Lidwärzchen [ ja, ich habe es gegooglet]. Der Schleim ist weiß-gelb, so weit ich das ohne Brille einschätzen kann.

Meine Frage: Wisst ihr evtl., was das sein könnte und ist ein Besuch beim Augenarzt notwendig [soweit ihr das beurteilen könnt] ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?