Sieht das nach einer Blinddarmentzündung aus?

 - (Schmerzen, Haut, Gesundheit)

5 Antworten

Eine Blinddarmentzündung sieht man nicht von außen. Du hättest Schmerzen, oft auf der linken Seite und den Loslassschmerz (das Drücken auf den Bauch tut nicht so weh, aber wenn man den Druck ablässt). Dann Fieber und Pulsanstieg..

Eine Appendizitis zeigt sich nicht außen auf der Haut durch einen blauen Fleck. Die ist von außen nicht zu sehen, sondern nur über Ultraschall (manchmal CT), manuelle Untersuchung des Bauches durch den Arzt und Blutuntersuchung zu diagnostizieren.

Vom Urin anhalten bekommt man auch keine Blinddarmentzündung, sondern allenfalls eine Blasen- oder Nierenentzündung. Wenn du jetzt Schmerzen hast, kommen die eher davon. Also solltest du jetzt viel trinken.

Das solltest du aber definitiv in Zukunft nicht nochmal so lange anhalten. Ich glaube kaum, dass man in 8 Stunden keine Gelegenheit zum Wasser lassen hat. Das lange Anhalten ist sehr ungesund und kann, wenn man es öfter macht, zu langfristigen Problemen führen.

Aufgrund der Pandemie ist es schwieriger an Terminen ranzukommen.

Das ist nur ein weit verbreiteter Fehlglaube. Im Moment ist in den Arztpraxen sogar eher weniger los, weil manche sich nicht trauen zum Arzt zu gehen, oder auch das gleiche denken, wie du. Ruf gleich morgen früh bei deinem Hausarzt an und ich bin sicher, dass du zeitnah hingehen kannst.

Wird es heute abend/diese Nacht schlimmer, wende dich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst (116117)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – hab (leider) schon viel mit Schmerzen erlebt

Wer aber über längere Zeit die Blase immer wieder daran hindert, sich zu entleeren, muss mit Langzeitfolgen rechnen. Es besteht vor allem ein erhöhtes Infektionsrisiko durch Bakterien. Das wiederum kann zu einer Harnröhren- oder Blasenentzündung führen. Auch die Gefahr einer sogenannten Harnverhaltung besteht. Dabei sind Sie nicht mehr in der Lage, die Harnblase komplett zu entleeren.

Dauerhaftes Zurückhalten schwächt die Blasenmuskulatur und kann daher die Ursache einer Blasenschwäche im Alter darstellen.

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/vorsicht-vor-langzeitschaeden-das-passiert-in-ihrem-koerper-wenn-sie-den-urin-zurueckhalten_id_9966613.html

1

Soweit ich weiß, sieht man eine Blinddarmentzündung nicht von außen. Sieht bei dir aber merkwürdig aus, vilt. mal zu Arzt wenn es nicht weggeht/ nicht besser wird?!

Nein. Du hast andere Symptome. Und einen Blinddarm sieht man nicht von außen.

Sieht danach aus Am besten gehst du zum Hautarzt um auf Nummer sicher zugehen gute Besserung.

Sieht danach aus

Das ist Blödsinn. Eine Blinddarmentzündung zeigt sich nicht durch einen blauen Fleck und entsteht auch nicht durch Urin anhalten.

3

Danke.

0

Was möchtest Du wissen?