Werde ich noch wachsen oder nicht?

4 Antworten

Unsere Hilfe braucht Du? Wie denn? Niemand kann Dich in die Länge ziehen, niemand kann Dich dünnwalzen. Nur Du selbst kannst Dir helfen, ich gebe Dir nur die Anregung dazu:

Überleg, Du bist erst knapp 14 Jahre alt. Üblich ist, dass Menschen bis zum 21. Lebensjahr wachsen können, meistens dürfte das Wachsen mit etwa 18 Jahren abgeschlossen sein, - jedenfalls das Längenwachstum.

Das bedeutet, dass Du die Aussicht hast, noch über mindestens vier Jahre hinweg zu wachsen. Warum also jetzt schon so verzweifelt? Ich selbst war mit 14 Jahren 172 cm lang, mit 16 war ich 186 cm, und mit 21 J., bei der Musterung zur Bundeswehr, war ich 187 cm lang.

Die angestrebten 65 Kilogramm solltest Du noch überdenken. Würdest Du bei der jetzigen Größe stehen bleiben, - was aber wie gesagt höchst unwahrscheinlich ist -, dann wäre das Ziel 65 Kg natürlich OK. Aber wenn Du wächst, dann nimmt ja Dein Zellhaufen zu, also wirst Du auch entsprechend mehr wiegen, ist doch völlig normal.

Viel wichtiger ist es, dass sich Dein Gewicht in einem gesundheitlich günstigen Verhältnis zwischen Muskelmasse und Fettmasse zusammensetzt. Du solltest also alles vermeiden, wodurch sich die Fettmasse vermehrt und alles fördern, wodurch sich Deine Muskeln vergrößern. Also iss und trink möglichst wenig Dinge die Zucker, oder Zuckerersatzstoffe enthalten, iss auch weniger helles Brot und Kuchen und Nudeln, und betreibe irgend einen Sport. Wenn Du zu keiner bestimmten Sportart Lust verspürst, dann mach sowas wie Zirkeltraining, oder geh viel zum Schwimmen. Dabei sind dann rundum alle Muskeln beschäftigt und können sich prächtig entwickeln.

So, - mehr an Hilfe kann ich Dir nicht anbieten, machs Beste draus. Fang am besten noch jetzt in den Ferien an.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Du bist aktuell in deinem Alter Durchschnitt als Junge. Als Junge wirst du bis 21 Jahre nach Durchschnittstabelle etwa 1,84m

Als Mädchen bist du etwas über Durchschnitt. Mädchen mit 14 Jahre sind nur durchschnittlich 1,647m groß und mit 21 Jahren werden sie durchschnittlich 1,706m groß.

Du hast ein Gewicht mit einem BMI von über 28. Du stehst kurz vor der Fettleibigkeit. Dein maximales Normalgewicht ist um 63 kg. Im Wachstum darf es auch bis 65 kg abweichen.

Woher ich das weiß:Recherche

Das kann vermutlich nur der Arzt bestimmen. Bin ebenfalls 13 bin aber 174 cm groß und wiege 56 kg. Man weiß also nie genau

Ganz klares: Vielleicht. Wie immer.

Was möchtest Du wissen?