Was kann das sein(rheumatisches Fieber / Mückenstich / Allergie)?

 - (Allergie, Entzündung, Gelenke)  - (Allergie, Entzündung, Gelenke)  - (Allergie, Entzündung, Gelenke)

3 Antworten

Für mich schaut es nicht wie Mückenstiche aus, auch nicht wie eine klassische Medikamentenallergie, sondern wie eine Nesselsucht (Urticaria). Gelenkbeschwerden können dazugehören.

Oft kann Aspirin oder andere Medikamente eine Nesselsucht auslösen, und chronische Entzündungen begünstigen das Auftreten.

http://www.lungenunion.at/index.php/erkrankungen/haut/urtikaria/welche-beschwerden-verursacht-die-urtikaria

Konsultiere einen Hautarzt, und lasse inzwischen alle schmerzstillenden Medikamente außer Paracetamol weg.

Das hört sich nicht sehr gut an. Vielleicht gehst du doch besser gleich zum Arzt und lässt da ml drauf schauen. :)

Hallo...

Du schreibst das Du Antibiotika eingenommen hast-oder evt.nimmst Du es auch noch ? Dann hast Du eine Frage gestellt aus der hervor geht das auch Ibufren eingenommen wurde !

Das kann natürlich jetzt eine allergische Reaktion auf die Medikamenteneinnahme sein !

Versuche es mal zu kühlen und beobachte wie es sich weiterbildet.Sollte es sich verschlimmern,anfangen zu jucken oder Du noch andere Nebenwirkungen bekommst(Unwohlsein,Fieber,Schwindel etc.) dann mußt Du Dich einem Arzt vorstellen.Am besten einem Hautarzt.Solltest Du gut mit Deinem Hausarzt können,reicht evt. auch ein Anruf dort aus um zu fragen wie Du Dich verhalten sollst !

Gute Besserung von AH

Was möchtest Du wissen?