Verstopfung durch zuviele Ostereier?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...wenn es nur eine "Ostererscheinung" ist...> dann

trinke so oft Du kannst ein Glas "warmes Wasser" und bewege Dich etwas mehr als sonst!!!

Sollte es etwas hartnäckiger sein und sich nicht so schnell auflösen,dann empfehle ich Dir aus der Apotheke Flohsamen und diese nach Anleitung des Apothekers einzunehmen!Auch hier gilt wieder: viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen!!!

Ansonsten:

einmal den Arzt draufschauen lassen!!!

LG AH

Du kannst deine Verdauung durch Bewegung in Schwung bringen. Außerdem hilft ballaststoffreiche Kost, z.B. Vollkornbrot. Mir helfen Kaffe und Joghurts immer ganz gut.

Ganz ganz viel trinken und Bewegung bringen den Darm auf Trab.

Was möchtest Du wissen?