Immernoch Madenwürmer?

Hab vor 2 Wochen Son Abends bemerkt, dass mein Po sticht. Hab mit Spiegel nach warten einen weiß/gelben Wurm gesehn. Hab ihn mit Ohrenstäbchen entnommen (hat sich etwas bewegt). Am nächsten Tag bin ich zur Hausärztin (wollte keine Stuhlprobe) "ist eindeutig wenn ich einen gesehen hab" Sie verschrieb Helmex (solle in 6 Monaten zur Kontrolle) Sie sagte es müsse nicht sein dass Freund und Sohn sich angesteckt haben. Habe aber deren Hausarzt kontaktiert sodass ich am Mo., mein Freund am Di. und Sohn Mit. dieses genommen haben. Hab 7 Tage in Folge jdn Tag Betten abgezogen, Handtücher, Bettwäsche, lange Unterhosen, Strumpfhosen, Pygama bei 60 o. 90 Grad gewaschen. Vorm Essen/Essendzubereitung, nach Toilette werden Hände (mit so kurz wie möglich geschnittenen Nägeln) mit Bürste, Wasser, Seife gewaschen und Toilette mit Einmalfeuchten (meistens Desinfektionstuch o. Einmalfeuchtuch für Haushalt) gereinigt auch wenn nur Pipi gemacht wurde. Wiscge jeden Tag mindestens 2 mal alle Lichtschalter, Handys, Schlüssel, Klinken ab sowie Tische, Arbeitsplatten. Bisher habe ich ca 3 mal gesaugt in 2 Wochen und Flächen abgewischt da ich gehört hab, dass die Staubeier dann rum gewirbelt werden. Hab keine lebenden mehr im Stuhl/Po entdeckt allerdings meine ich Larven (nicht bewegt) und weiße Punkte im Stuhl entdeckt. Hab für mich noch Helmex und werde dann heute auch noch das Bett vorsichtig abziehen und beziehen. Heute ist der 14. Tag also am Montag, den 26.02. hatte ich das Mittel genommen und heute ist der 14. Tag. Habe heute eine Stuhlprobe entnommen und gebe sie morgen früh beim Frauenarzt ab (im Kühlschrank gelagert). Haltet ihr es für möglich dass die Würmer nicht tot sind und wenn die nach 14 Tagen geschlechtsreif sind aber nach 6-8 Std schon die Eier schlüpfen wieso dann immer 14 Tage warten? Kann es nicht passieren dass manche schon früher geschlechtsreif sind und wieder neue Eier legen? Mein Freund sagt ich wäre paranoid aber ich finde nicht dass ich das bin. Möchte halt dass es schnell weggeht und keiner angesteckt wird.

Mach ich alles richtig? Sollen mein Freund und Sohn auch morgen und übermorgen Helmex nehmen auch wenn sie es schon einmal genommen haben und ihnen bisher nichts aufgefallen ist?

Denkt ihr das schlimmste ist überstanden oder meint ihr ein par sind nicht gestorben und haben in den letzten 2 Wochen oder erst ab heute z.B. (weil nach 14 Tagen geschlechtsreif) ihre Eier gelegt? Habe da Gefühl das es gestern oder heute sticht. Keine Ahnung vielleicht spielt mir mein Kopf einen Streich.

Eier Madenwürmer
1 Antwort
Immer wieder selten schmerzt es...

Hallo erstmal

Ich bin bald 16 und habe folgende Frage:

Vor ca. 4 Jahren bekam ich ein Handy. Das trug ich dann immer in der linken Hosentasche... Vor ca. 2 Jahren begann plötzlich mein linker Hoden stark zu schmerzen... Nicht durchgehend, einfach immer wieder 5 minuten aber stark. Ca. 5 mal am Tag. Also trug ich das Handy von da an nicht mehr im Rucksack und die Schmerzen wurden weniger und nach einem Monat waren sie ganz weg. Es kann auch sein, dass es nichts mit dem Handy zu tun hatte. Jedenfalls vor einem Jahr hatte ich an einem Abend als ich vom Sofa aufstand plötzlich furchtbare Hodenschmerzen. Ich musste fast weinen so fest weh tat es. Es war sowas wie ein Krampf, nach einer Zeit verging es... ich ging glich darauf schlafen. Am nächsten Morgen wuch ich auf und dachte: super es geht wieder. Doch sobald ich mich bewegte kamen wieder die Schmerzen... Nach 10 Minuten waren die vergangen und seitdem hatte ich sowas brutales nie wieder. Auch noch sagen will ich, dass ich seit ca. 2 Jahren immer wieder ein leichtes "Ziehen" im Hoden habe. Es kann sein dass ich wochen nichts spüre. Und plötzlich spüre ich es paar Tage lang bisschen. Weh tut es nicht, wei gesagt so ein "Ziehen"... Habe alles abgetastet, aber alles normal. Es ist meistens wenn ich sitze, wenn ich liege oder laufe/stehe nicht... Und ich glaube ich bilde es mir eher ein, denn wenn ich daran denke, kommt es mir gleich so vor als wäre es da. Nochdazu kann ich nicht genau bestimmen wo es herkommt. Entweder aus dem Hoden, Leiste oder sonst einem Ort dort in der Gegend, Ein Freund von mir hat die gleichen beschwerden...

Was soll ich tun?

Ich will aber nicht zum artz gehen... Weiss jemand was es sein könnte?

Danke und viele Grüsse

Hoden Eier Hodensack
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Eier

Eier essen bei Durchfall?

4 Antworten

Was passiert wenn man zu viele Eier isst?

7 Antworten

Ist es ungesund rohe Eier zu essen?

8 Antworten

Durchfall nach gekochtem Ei?

4 Antworten

Wie lange kann man ein aufgeschlagenes Ei essen ohne dass Gesundheitsgefahr besteht?

2 Antworten

Enthalten Nudeln aus dem Supermarkt Eier?

6 Antworten

Fleischfliegen - Eier

2 Antworten

Spiegelei - Kalorien anders als bei anderen Eiern?

6 Antworten

Ist es schlimm, wenn man an einem Tag 4 Eier isst?

4 Antworten

Eier - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen