Tumor an der Wade?

 - (Entzündung, Krankenhaus, Gesundheit und Medizin)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Eine Ferndiagnose anhand des Bildes zu stellen werde ich mir nicht anmaßen.

Übersetzt bedeutet das was der Arzt geschrieben hat nur das es ein Tumor (Schwellung) ist der an Größe zunimmt und einen oberflächlichen blutenden gewebsverlust zeigt.

Tumore können gutartig oder bösartig sein. Meistens kann man das erst genau sagen wenn man das Ding rausgeschnitten hat.

Gerade wenn davor an der Stelle eine Wunde war die durch eine Verletzung von außen entstanden ist, kann sich auch eine gutartige gewebevermehrung bilden.

In jedem Fall muss man die Ergebnisse der Pathologen nach der OP abwarten.

Ich hoffe ich konnte helfen!

MfG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Vielen Lieben Dank!

Das hat mir echt sehr weitergeholfen und mich auch ein bisschen beruhigt! :)

Jetzt weiß ich wenigstens was die Begriffe bedeuten die er mir an den Kopf geworfen hat :)

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend!

1

Dass sich dort ein Tumor befindet, ist ja nicht zu übersehen.

Das sagt aber nichts über die Wertigkeit gut- oder bösartig aus !

Es ist sicher richtig diesen sofort entfernen zu lassen. Das Präparat wird dann von einem Pathologen untersucht.

Das Ergebnis solltest Du abwarten.

Sorgen kannst Du Dir dann eventuell später machen ( ich hoffe natürlich nicht !! ).

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?