TRAMADOL STADA 100 mg Retardtabletten 3 Jahre abgelaufen?

4 Antworten

Tramadol ist ein Opioid und dadurch ein sehr starkes Schmerzmittel. Wenn es abgelaufen ist, kann die Wirkung deutlich nachlassen und weil du vermutlich mehr benötigst dann, besteht eine Gefahr zur Abhängigkeit. Gerade bei Opioiden, wenn es nur 1 oder 2 Monate sind, geht es noch. Aber darüber nicht mehr nehmen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

So lange abgelaufene Tabletten solltest Du auf keinen Fall mehr einnehmen. Wenn Du Beschwerden bekommen solltest,die vorher nicht da waren,zum Arzt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ja. ist schlimm.

bei medikamenten ist das datum das ablaufdatum. danach soll das medikament nicht mehr eingenommen werden.

es können wirkungsveränderungen auftreten bis hin zu schädlichen zerfallsprodukten.

Die Tabletten werden nicht giftig. Aber es kann sein, dass die schmerzstillende Wirkung etwas nachlässt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Giftig garantiert nicht. Aber es gibt schon einen Grund warum es dafür Haltbarkeitsdaten gibt. Ist ja nicht wie bei Senf oder Salz. Hab mal 2 Jahre abgelaufene Aspirin genommen. 3 Tage Diahrö. War nicht so schön

4

Was möchtest Du wissen?