Ist es schlimm wenn ich eine abgelaufene fenestil nehme?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe immer Fenistil Gel im Kühlschrank liegen und habe darum auch schon abgelaufenes Gel benutzt, weil ich nicht auf das Datum achte, es ist mir noch nie was passiert.

Hallo, das kannst Du beruhigt benutzen. Die Hersteller sind verpflichtet, ein Ablaufdatum aufzudrucken - bei Fenistil Gel ist das überhaupt kein Problem. Es werden jährlich genug Medikamente einfach in den Hausmüll entsorgt. Wo man immer vorsichtig sein sollte, sind z.B. Medikamente wie Antibiotika. Da kann es durchaus passieren, dass sie durch die lange Lagerung nicht mehr ihre volle Wirksamkeit haben. lg Gerda

Es kann höchstens sein, dass die Wirkstoffe im Fenistil nicht mehr aktiv sind und dass du es umsonst auf die Stelle des Bienenstichs aufträgst. Schädlich ist es jedenfalls nicht und du kannst es unbesorgt verwenden. Du solltest nur beobachten, ob es überhaupt noch hilft. Alles Gute für dich.

Kannst Glück haben und es passiert nichts. Kannst aber auch Pech haben und es gibt zusätzliche negative Reaktionen bzw. das Mittel wirkt nicht mehr. ich persönliche würde es nicht mehr verwenden.

Passieren wird dir nichts. Ob allerdings die Wirkung noch da ist musst du ausprobieren. Aber prinzipiell gilt eigentlich, dass man keine abgelaufenen Medikamente verwenden sollte.

Gruß rulamann

Nein, die allermeisten Medikamente kannst Du noch viele Jahre hinterher nehmen. Manchmal stimmt die Konsistenz nicht mehr.

Nehmen, kein Problem!

Was möchtest Du wissen?