Tilidin abgelaufen, noch konsumierbar?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Irgendwie graut es mir, wenn ich das Wort "konsumieren" in diesem Zusammenhang lese. Ich verbinde dieses Wort mit Drogen und nicht mit Medikamenten. Medikamente nimmt man ein. Die Tabletten wurden Dir irgendwann verschrieben und jetzt willst Du sie wahrscheinlich wieder ohne Rücksprache mit Deinem Arzt einnehmen. Wenn Du starke Schmerzen hast und den Eindruck hast, dass Du wieder Tilidin benötigst, dann rede mit Deinem Arzt darüber. Die abgelaufenen Tabletten solltest Du entsorgen.

Danke für die Antwort. Die Tabletten wurden mir vor ca. 2 Jahren aufgrund von Rückenproblemen verschrieben. In Absprache mit meinem Arzt wollte ich sie jetzt erneut nehmen, habe jedoch bemerkt, dass sie abgelaufen sind.

1
@pmxChris

Dann wird er Dir sicherlich neue verschreiben! Alles Gute!

1

Abgesehen davon dass man Medikamente nicht konsumiert sondern einnimmt, solltest Du in einem solchen Fall sicherheitshalber in einer Apotheke nachfragen.

Meiner Meinung nach wäre eine Entsorgung die sicherste Maßnahme !

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wenn Tabletten schon so lange abgelaufen sind,würde ich sie nicht mehr einnehmen. Entweder lässt die Wirkung nach,oder es könnte zu unschönen Wechselwirkungen kommen. Je nachdem.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?