Guck nicht mehr soviel aufs Handy. Vor allem vorm Schlafen gehen nicht. Bei dm oder Rossmann gibt es Augentropfen mit Hyaluron.

...zur Antwort

Also Empathie empfindest Du,das ist schon Mal wichtig. Ich denke Du hättest nie jemanden der Dich ernst genommen hat,u dir zuhörte. Daher denkst Du,du bist nix wert u hättest Schmerzen verdient. Quatsch. Ich hab zb ADHS u bin hypersensibel. Geh meinem Umfeld auch manchmal gehörig auf den Zeiger. Du solltest eine Gesprächstherapie beginnen. Medikamente nur wenn ärztlich empfohlen. Alles Gute u du bist genauso viel oder wenig wert wie wir alle.

...zur Antwort

Geh mit ihr lieber morgen zum Arzt. Knacken ist nie ein gutes Zeichen. Evtl.wird geröntgt.

...zur Antwort

Das hab ich Dir schon öfter geschrieben,Du bist auf gar keinen Fall zu dick. Hast seit letztem Jahr etwas zugelegt,das ist auch gut so. Von Übergewicht bist Du weit weg,glaub mir.

...zur Antwort

Das könnte tatsächlich von der Halswirbelsäule bzw vom Nacken kommen. Zugluft bekommen,schwer gehoben, Bewegungsmangel,Zu lange am PC,Handy gesessen, Fehlhaltungen. Stress hast du ja ausgeschlossen. Würde nochmal zum Hausarzt der wird dich ggf zum Orthopäden und oder Neurologen überweisen.

...zur Antwort

Wenn man chronische Rückenschmerzen hat,und Spritzen nichts bringen u auch die Bildgebung unauffällig war,zb Röntgenbild,CT,sollte man auch in Betracht ziehen,dass das Bindegewebe verspannt,verfilzt,verhärtet sein könnte.

...zur Antwort
Alles bestens keine Beschwerden

Ich bin erst noch "dran". Aber meine beiden Eltern haben Biontech bekommen. Überhaupt keine Komplikationen. Weder beim ersten noch beim 2 ten Mal. Beide über 70 u meine Mutter ist Lungenkrank u nimmt Blutverdünner.

...zur Antwort

Du musst Dich unbedingt jemanden anvertrauen. Du scheinst noch minderjährig zu sein,sprich Mal mit dem Kinderarzt darüber,ich gehe davon aus,dass er dir Gesprächstherapie empfiehlt. Du läufst sonst Gefahr Dein ganzes Leben eine Angststörung mit Dir rumzuschleppen. Ich bin Einzelkind,wurde extrem behütet,war auch nicht richtig. Bin 42 wohne wieder zu Hause. Gut meine Eltern brauchen mich im Haus u Garten,aber alles gefallen lass ich mir längst nicht mehr. Ich finde das Verhalten Deiner Eltern, besonders Deiner Mutter nicht hinnehmbar. Wenn sie krank ist,es gibt Ärzte. Auch gute Psychologen.

...zur Antwort

Du müsstest Dich dann aber zumindest selbst entlassen,und das mit einer Unterschrift bestätigen. Kann man ja auch in jedem Krankenhaus. Auch wenn die Ärzte es da meisst abraten,aber eingesperrt wird da niemand. Und wo du bist ja auch nicht. Tagesklinik,freiwillig. Sagt ja alles. Aber du musst halt überlegen ob du dem ganzen nicht doch noch eine Chance geben willst. Grad mit der Psyche,das dauert.

...zur Antwort

War der Stich im Bein? Also unter Wasser? Feuerqualle,Seeigel,Fisch,alles möglich. Gut kühlen,wenn's nicht weg geht zum Arzt.

...zur Antwort

Das sieht noch harmlos aus. Könnte einfach nur trockene Haut und oder beginnende Neurodermitis sein. Gibt es was zb bei Rossmann oder Linola Hautmilch Apotheke. Wenn's schlimmer wird Mal zum Haut oder Hausarzt.

...zur Antwort

Mein Abzess hatte damals ein Loch hinterlassen,fast 4 Mal so gross. Musste einen Verband aus Algen reinpropfen. Nach 4 Wochen alles dicht. Narbe noch heute,sieht da unten ja fast keiner.

...zur Antwort