Kreislaufprobleme (Pubertät)

4 Antworten

Gehe alles langsam an und mache Pausen, irekt einplanen, nicht erst, wenn es nicht mehr geht. Immer was zu trinken bei der Hand haben, am besten stiles WAsser und sofort trinken, wenn der Kreislauf schwankt. Wie lange das dauert ist ganz unterschiedlich und hängt von deinen Befindlichkeiten ab.

Hallo, Deine Symptome kenne ich von meinem 14-jährigen Sohn her sehr gut. Bei ihm liegt es dann immer an einem Wachstumsschub. Meist gibt sich das nach zwei bis drei Tagen von selbst wieder. Wenn ihm sehr schwindlig ist, gebe ich auch mal einfach einen Capuccino gegen den niedrigen Blutdruck. Natürlich kannst Du auch einfach schwarzen Tee trinken - das Teein hält länger an und ist evtl. bekömmlicher. Leider kann ich Dir hier keine weiteren Ratschläge geben, da Du ja Sport machst und ihr auch schon einige Untersuchungen habt durchführen lassen. Vielleicht hilft es Dir, morgens Wechselduschen zu machen. Alles Gute. Gerda

Naja, deine Ferien kannst Du ja dennoch super nutzen. Ich denke Du solltest mal messen, wie sehr dein Puls absackt, wenn Du Probleme mit dem Kreislauf hast. Je nachdem weißt du, ob es wirklich dein Kreislauf ist oder nicht vielleicht irgendwas anderes.

Bester Tipp: Langsam angehen, wenn Du mit Freunden unterwegs bist ist der Puls ja meist höher. Denke also nicht, das Du deine Ferien zuhause verbringen musst :)

Knieschmerzen , was tun ?

Guten Morgen. Mein Problem belastet mich schon seit vielen vielen Wochen. Gleich vorweg. Keiner muss mir schreiben, dass ich einfach zum Arzt gehen soll. Das ist mir selber bewusst und das werde ich auch machen. Wir haben aber nur einen Orthopäden in unserer Umgebung und der hat bis zur nächsten Woche Urlaub. Bis dahin halte ich das aber noch aus.

Mein Problem : Seit Wochen tut mir immer wieder mein linkes Knie weh.Mache ich den ganzen Tag lang Garnichts macht auch mein Knie keinerlei Probleme. Belaste ich es aber mal mehr als sonst, sprich : Laufe lange auf hohen Schuhen,muss lange bergaufwärts gehen oder nach viel Treppensteigen. Mittlerweile sogar schon nach Fußmärschen. Tut mir mein Knie weh - immer an derselben Stelle.Unzwar um die Kniescheibe herum, am meisten neben der Kniescheibe,unzwar links daneben,also auf der Innenseite. Der Schmerz strahlt auch in die Oberseite des Oberschenkels aus. Der Schmerz fühlt sich genauso an wie der Schmerz den man als Kind verspürte, wenn das Bein gewachsen ist. Unangenehm,drückend,ziehend und so,als ob das Knie von innen dick ist.Besonders schlimm ist dieses "Es ist von innen dick" Gefühl, wenn ich mein Bein strecke.Leider sind die Schmerzen nicht das einzige Problem. Oft wird mein Knie auch ganz heiß und rot wenn es weh tut.Manchmal auch ohne Schmerz.Wenn ich dann meine Hand auf mein Knie lege und es strecke und beuge knirscht es deutlich.Dieses Knieproblem ging damals relativ spontan los.Ich habe mich schon öfters gestoßen oder bin hingefallen,aber ich kann keine genaue Verletzung damit verbinden.Wenn,dann liegt es wohl schon länger zurück (falls eine Verletzung die Ursache ist).

Nun meine 2 Fragen : Hat jemand von euch eine Ahnung in welche Richtung meine Beschwerden gehen könnten bzw auf was das hindeutet ? Was ist besser,Kälte oder Wärme ? Bis ich beim Arzt war möchte ich nichts falsch machen.

...zur Frage

Ist Bewegungsmangel schuld an meinen Herzaussetzern?

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und habe Herzstolpern bzw. es setzt aus. Ich war auch schon beim Kardiologen vor paar Monaten aber da hatte ich noch nicht das Herz aussetzen sondern Herzstechen und das hab ich auch immer noch aber das soll von der Pubertät kommen weil ich VIEL zu schnell wachse. Und wegen diesen Herz ausetzern habe ich auch mal einen Arzt gefragt ob das schlimm ist und sie meinte so ja wenn du den ganzen Tag nur Zuhause sitzt ist das normal. Es stimmt auch ich sitzt nur Zuhause und heute war wieder Schulanfang ich bin heute so um 3-4 Uhr morgens ins Bett gegangen (Ich gehe immer so spät ins Bett) und bin so um halb 9 aufgestanden und bin dann zu Schule gegangen und dann lief ich schnell und dann hat mein Herz alle 30 sekunden ausgesetzt! und als ich wieder aufgehört habe mit laufen bzw. mich beruhigt habe dann ging es wieder weg ist das jetzt schlimm oder muss ich jetzt zum Arzt gehen obwohl mein Herz gesund ist? Danke für Antworten würde mich sehr freuen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?