Wie putze ich provisorische Kronen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich kannst du die elektrische Bürste benutzen, habe ich auch gemacht, als ich das Provisorium drin hatte, es hat nicht geschadet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Frage80 18.09.2013, 17:03

Vielen Dank :-)

0
Frage80 18.09.2013, 17:04

@Mahut: wie lange musstest Du warten, bis du die richtige Krone bekommen hast?

0
Mahut 18.09.2013, 17:40
@Frage80

Ca, eine Woche hat es gedauert, aber hat dein Zahnarzt nicht gesagt wie lange das dauert.

1
Frage80 05.12.2013, 14:41
@Mahut

Hallo :-)

alles gut und alles fertig, ich wollte mich nochmal herzlich für alle Antworten bedanken :-)

LG

0
Mahut 05.12.2013, 14:52
@Frage80

Hallo Frage, Schön das du jetzt deine Krone hast, Danke für den Stern.

0

Hallo! Die kannst du ganz normal weiterbenutzen. Zusätzlich solltest du eine Mundspülung nach dem Putzen benutzen, diese hält auch alle Zwischenräume sauber und frisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Provisorien müssen das schon aushalten, da die Reinigung der Zähne ja dadurch nicht behindert werden sollen! Vorsichtig würde ich mit Zahnseide sein, aber auf jeden Fall auch benutzen! Auf keinen Fall jedenfalls z.B. klebrige Bonbons essen ;-) ....da kann es Dir aus eigener Erfahrung auch mal ne Krone rausziehen ;-))) LG, turtle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich dürfte mit einer elektrischen Zahnbürste nichts passieren, die Kronen sind ja geklebt oder zementiert. Daher würde ich die Zahnpflege wie gewohnt betreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Frage80 18.09.2013, 17:04

Vielen Dank für die schnelle Antwort :-)

1

Was möchtest Du wissen?