Kopfhaut mit Kortison unterspritzen?

1 Antwort

Kahle Stellen im Fall von kreisrundem Haarausfall mit cortison unterspritzen zu lassen ist weder schmerzhaft noch gefährlich. Das unterspritzen ist nicht gerade angenehm, klar.. immerhin sind es Stiche in die Kopfhaut. Aber nur kleine kurze und da heißt es Augen zu und durch. Das Ergebnis nach zwei Wochen ist es aufjedenfall wert. Ich leide selber sehr stark unter kreisrundem Haarausfall und habe etwas wichtiges gelernt. Es ist unerlässlich den Grund dafür herauszufinden warum der eigene Körper die eigenen Haarwurzeln abstößt. Das kann auf vieles hindeuten. Das Problem muss also an der Wurzel gepackt werden :D allen viel glück die auch davon betroffen sind. Stark bleiben, nicht aufgeben und dran bleiben. Es gibt immer einen Ausweg 🍀😊

LG

Was möchtest Du wissen?