Soll man sich nach dem Duschen mit einem Handtuch abreiben oder lieber trocknen lassen?

2 Antworten

Sehr gut für trockene Haut ist es, in die noch feuchte Haut Hautöle einzureiben. An der Luft würde ich die Haut nicht trocknen lassen, da ist es besser sich in ein Handtuch zu hüllen oder in einen Bademantel. Wichtig ist immer nach dem Baden oder Duschen sich gut einzucremen, am besten von oben bis unten. Nun zum Kopf. Ein Föhn allein ist nicht schlecht für die Kopfhaut, aber heiße Luft ist tabu. Den Föhn lieber kälter stellen oder die Haare an der Luft trocknen lassen. Stylen sollte man die Haare erst, wenn sie trocken oder fast trocken sind.

Auf keinen Fall reiben, eher trocken tupfen.

Was möchtest Du wissen?