Kommen meine Symptome von der HWS?

2 Antworten

Also morgendlicher Schwindel, Kopfschmerzen,
Nackenschmerzen und knacken in der HWS
sind natürlich Symptome vom Halswirbel.

Stellen sich folgende Fragen :
Hast du dies Probleme vorwiegend am Morgen ?

Wenn Ja, mit welchem Kissen schläfst du ? 

Oder Tagsüber, wann und bei welcher Haltung ?

Sitzt du am PC, bist Brillenträger und hast du
dann Genickstarre oder das Knacksen ?

Bei diesen Problem könntest du am besten selbst
was für deinen Körper (Gesundheit -denn du hast nur eine)
was tun.
Vermeide Fehlhaltung bzw. nächtl. Dauerfehlhaltungen
bzw. suche die Ursache und setze durch Vermeidung
dort an.
Ich wünsch Dir gute Besserung
Rucklas
       
 

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Abgesehen von der HWS:

Bis zu dem Stolpern kenne ich diese Symptome alle auch vom Mangel an Vitamin B und Magnesium.

Vielleicht nimmst Du einfach mal B-Komplex (der von ratiopharm ist gut [1-3 am Tag], Apotheke oder günstiger online Apotheken, Auswahl über medizinfuchs) und tüchtig Magnesium zum Aktivieren der Bs. Obergrenze Mg = Durchfall, aber nur, wenn keine Begleitstoffe darin sind wie Süßstoffe. Die verursachen schon viel früher Durchfall.

Hat man den Wert an Vitamin D bei Dir gemessen? Danach muß man oft extra fragen. Was das für Mangelsymptome sind, kannst Du mal recherchieren.

Was möchtest Du wissen?