Kann eine Blasenentzündung duch Sexspielzeug kommen?

2 Antworten

An Keime würde ich weniger denken, vielleicht hast du deine Blase dabei gereizt. Nicht jedes Spielzeug ist ohne Nebenwirkung. Gerade in dem Bereich sollte man sehr vorsichtig sein, denn man kann schnell was bekommen, es dauert aber meist lange um es wieder wegzubekommen. Wenn es nicht besser wird, empfehle ich dir zum Urologen zu gehen. Der kann sehr schnell feststellen, ob es Keime sind oder nicht.

Ich könnte mir das schon vorstellen. Natürlich nicht, wenn die Spielsachen immer gut gereinigt werden. Aber wenn man es mal vergisst und noch Keime am Spielzeug haften, könnte das eventuell schon ein Weg für die Übertragung von Keimen sein.

Was möchtest Du wissen?