Ist es Rassistisch wenn man sagt: Frauen haben keine Rechte?

4 Antworten

Das ist kein bisschen rassistisch, sondern sexistisch. Die Frage gehört allerdings zu gutefrage.

Entschuldige, Habe das im internet eingegeben und es kam das. also Gesungheitsfrage

0

Also meine Frau hat eine knallharte Rechte :D

Es kommt immer darauf an wie man etwas sagt. Du solltest es nur nicht zu nah an Feministinnen sagen.(auch wenn das deine Meinung ist)

"Frauen haben keine Rechte" ist allerdings keine Meinung, sondern Diskriminierung. Das hat nichts mit Feminismus zu tun. Diese Bewegung möchte ja zum Teil wieder Männer diskriminieren.

1

Und wo ist bei dieser Frage der Krankheitsaspekt?

Du bist hier auf einer Seite wo kranke Menschen Hilfe suchen.

Was möchtest Du wissen?