Geh am besten heute noch in eine psychiatrische Klinik. Dort kann man Deine Wunden versorgen und über weiter Hilfsmaßnahmen reden.

...zur Antwort

Wie kommst Du auf ein Hypophaysenadenom? Wurde beim Arzt ein Verdacht geäußert? Hattest Du längere Zeit einen erhöhten Prolaktinwert oder gab es eine auffällige MRT? Deine Symptomatik ist eher unspezifisch, weil sie auf viele Erkrankungen hindeuten könnte. Ich würde einen zweiten Allgemeinmediziner zu Rate ziehen. Bei einem Endokrinologen wirst Du wahrscheinlich nicht so schnell einen Termin bekommen, insbesondere, wenn Dein Hausarzt noch dazu geraten hat.

...zur Antwort

Meinst Du Morbus Addison oder eine sekundäre/ tertiäre Nebenniereninsuffizienz? Das könnte schon möglich sein, denn Prednisolon wird dafür in Kombination mit einem anderen Medikament verordnet. Deine Symptome passen zwar zum Teil auch, könnten aber auch für eine andere Erkrankung sprechen. Morbus Addison ist sehr selten. Die Abklärung erfolgt nicht beim Nephrologen, sondern bei einem Endokrinologen mit einem ACTH-Regulationstest. Allerdings könnten Deine Symptome wirklich auch für viele andere Erkrankungen sprechen, die deutlich wahrscheinlicher sind, z.B. könntest Du eine unerkannte Corona-Infektion gehabt haben und nun an Long-COVID erkrankt sein. Das könnte allerdings viel einfacher geprüft werden.

...zur Antwort

Ich weiß nicht inwiefern man das bewerten könnte, aber meiner Meinung nach sind die psychiatrischen Erkrankungen am schlimmsten, die neurologisch bedingt sind oder mit einer neurologischen Erkrankung einhergehen, bspw. Schizophrenie und Psychopathie.

...zur Antwort

Ich würde den Gelnagel so weit es geht kürzen und ein Pflaster über den Nagel kleben, damit er nicht wieder aufreißt.

...zur Antwort

Wurde der Lipoprotein a-Wert schon bestimmt? Wenn dieser erhöht ist, dann kannst Du selbst durch Ernährung und Sport Deine Cholesterinwerte nicht wesentlich beeinflussen.

...zur Antwort

Ich würde an Deiner Stelle noch zum Neurologen gehen, denn es könnte sich auch um eine Migräne mit Aura handeln. Bei einer Migräne müssen nicht immer Kopfschmerzen auftreten. Sie kann sich auch nur durch Lichtempfindlichkeit und durch eine Aura äußern.

...zur Antwort

Also da würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen. Du bist krank zur Arbeit gegangen und das ist nicht gut für Deine Gesundheit. In der Pflege muss man einigermaßen körperlich fit sein und das bist Du definitiv gerade gar nicht. Du fehltst zwar als Arbeitskraft, aber jeder fehlt ab und an krankheitsbedingt bei der Arbeit.

...zur Antwort

Hattest Du ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten durch einen Sturz oder einen Unfall? Das könnte auch Schluckbeschwerden verursachen.

...zur Antwort

Würde es Dir helfen, wenn Du unter Betäubung untersucht werden würdest. Dann würdest Du von der Untersuchung nichts mitbekommen. Das ist das übliche Vorgehen, wenn jemand missbraucht wurde, aber nicht jeder will oder kann das so. Ansonsten würde ich die Alternativen mit dem Hausarzt besprechen. Wurdest Du wegen der Claydien behandelt? Du könntest Dich auch in der Apotheke beraten lassen, ob Du evtl. eine Creme gegen Scheidenpilz verwenden könntest, denn die ist nicht rezeptpflichtig.

...zur Antwort

Geh am besten zum Zahnarzt.

...zur Antwort

Würde es Dir helfen, wenn der Arzt, der Dich wiegt, Dir nicht das Gewicht nennt? Du könntest Dich dann umgekehrt auf die Waage stellen, damit Du die Zahl nicht siehst.

...zur Antwort

Ja, Du kannst schwanger werden. Wenn es noch nicht so lange her ist, dann geh am besten in die Apotheke und lass Dir die Pille danach geben.

...zur Antwort

Du solltest Dich vor der Abreise in Deutschland testen lassen. Um fliegen zu können, benötigst Du einen PCR-Abstrich, den Du selbst zahlen musst. Beachte, dass Du den Test ein oder zwei Tage vor der Abreise machen lässt. Hierzu solltest Du Dich an ein Corona-Testzentrum in Deiner Nähe wenden. Bei der Einreise nach Deutschland benötigst Du wieder einen PCR-Test.

...zur Antwort

Du solltest nicht abwarten, sondern in der Klinik nach einem Kontrolltermin fragen. Es könnte an dem Blutverdünner liegen.

...zur Antwort