Ibuprofen bei Nagelbettentzündung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach Teebaumöl drauf und danach dick Penatencreme. Dann sollte es schnell abheilen. Du kannst auch eine Kompresse mit Teebaumöl noch um den Zeh wickeln und mit einem Pflasterstrip befestigen.

Betaisodona ist ein Desinfektionsmittel. Gegen Entzündungen hilft es demzufolge nicht. Wenn Du die beiden Feiertage "in den Griff kriegen" willst kann nur ein (Not-)Arzt mit einer Salbe, wie z.b. Fucidine helfen. Bemüh' einen Arzt, weil die Entzündung sonst (gefährlich) schlimmer wird. Zwei weitere Tage sind zuviel. Ibu wird Dir in erster Linie gegen die Schmerzen helfen. Gegen die Entzündung wird es nicht reichen.

diamantina31 16.04.2017, 11:05

Tut mir leid, aber ich werde wegen einer nagelbettentzündung garantiert keinen Notarzt rufen.

Danke aber für den Tipp mit der salbe... ich werde am Dienstag mal danach fragen. 

Allerdings ist es über Nacht auch nicht schlimmer geworden sondern eher gleich geblieben. Ich denke dass das durchaus ein gutes Zeichen ist, schließlich breitet sich die Entzündung nicht weiter aus. 

0
kreuzkampus 16.04.2017, 13:14
@diamantina31

Mach, wie Du willst. Ich hatte übrigens mal eine Haarbalgentzündung am kleinen Finger. Wenn ich damit nicht zum Arzt gegangen wäre, hätte ich meinen Finger verlieren können.....hat mir dann der Arzt gesagt.....Glaub' also weiter daran, dass eine Nagelbettentzündung harmlos ist......

1

Betaisodona ist NUTZLOS.

Schmerzmittel sollten nur vom Arzt verordnet werden und helfen bei einer Nagelbettentzündung nicht.

Ruf heute den Bereitschaftsarzt unter Tel: 116 117 an, der gibt dir die richtige Salbe. 

Und nach Abklingen der Rötung mindestens noch 1 Woche schmieren.

Was möchtest Du wissen?