Nagelbettentzündung am großen Zeh?

3 Antworten

Hallo Natalina,

Bin persönlich kein Freund von der Betaisadona - Salbe finde sie einfach zu aggresiv und ich hab nach der Anwendung oft trockene und spröde Haut bekommen. Und genauso wie du bin ich dann auf der Suche nach einer alternative auf die Ilon Salbe Classic aufmerksam geworden. Hab mir dann die Webseite der Salbe mal durchgelesen und hab sie mir dann einach mal gekauft und war total begeistert. Das größte plus nach der Anwendung ist der Geruch vor allem wenn man den der Betaisadona Salbe gewohnt ist, außerdem wirkt sie sofort nach dem auftagen Schmerzlindernd. Die Wirkung und die Dauer des Heilungsprozesses ist genauso gut bzw schnell wie bei der Betaisadona. Lediglich der Preis ist etwas höher aber ich kann die Salbe mit guten Gewissen weiter empfehlen :)

Liebe grüße

Bei mir hilft gegen Nagelbettentzündung immer Teebaumöl aufträufeln und dann dick Penatencreme darüber. Eine Kompresse nochmal mit Teebaumöl befeuchten, dann um den Zeh wickeln und mit Pflasterband umwickeln, dass man es wie eine Stulpe abziehen und wieder aufsetzen kann.

Wenn es trotzdem nicht besser werden sollte, zum Arzt gehen!

Würdest Du bitte zu Deinem Hausarzt gehen? Der wird Dir mit einer Salbe o.ä. helfen, die verschreibungspflichtig ist.

Was möchtest Du wissen?