Bin ich zu dick oder geht das noch so gerade?

 - (abnehmen, Übergewicht, fett)  - (abnehmen, Übergewicht, fett)  - (abnehmen, Übergewicht, fett)  - (abnehmen, Übergewicht, fett)

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Zu dick 64%
Zum dünn 18%
Perfekt 18%
Geht noch 0%

4 Antworten

Zu dick

Du hast eine deutlich ausgeprägte wiesbadener Figur. 1.Ring, 2. Ring, Äppelallee. Gehe unbedingt zum Arzt. Mit 12 Jahren, es ist jetzt Zeit noch etwas zu ändern. Mein Bekannter hatte einen 14 jährigen in seinem Zimmer in der Schlaganfall-Abteilung liegen. Schlaganfälle sind kein Altersphänomen. Auch sehr junge Leute im Teeny-Alter können betroffen sein oder noch jüngere leider auch. Übergewicht heißt sehr oft zu hoher Blutdruck und Typ2-Diabetes. Ist das dein Ziel, dann mache weiter. Ansonsten empfehle ich dir dringend, das Gewicht zu reduzieren.

wie viel muss ich den ungefähr an speck abnehmen ? danke vielals

0
@DickerJunge

Ich zweifele an deiner Größe mit dem Gewicht. Sei ehrlich zu dir und bescheiße nicht die Anderen!

0
Zu dick

Vom reinen Verhältnis der Größe zum Gewicht, geht es ja noch gerade so. Da liegst Du so etwa im Bereich des Normalgewichts. Da sieht man, dass die veraltete Formel Körperlänge in Zentimeter minus 100 = Normalgewicht Quatsch ist, - bestenfalls ein sehr grober Anhaltpunkt.

Du bist viel zu speckig. Da Fett ein geringeres spezifisches Gewicht wie die Muskeln hat, siehst Du trotz "Normalgewicht" schon fett aus.

Daher solltest Du das Verhältnis zwischen Speckgewebe und Muskelgewebe optimieren. Das geht einerseits über´s Essen, andererseits über den Sport.

Iss vorerst möglichst wenig bis keine Kohlenhydrate mehr. Du musst nur alles Süße weglassen und alles was aus Teig ist, - also die Backwaren (Pizza, Kuchen Brot, etc.). Besonders wichtig ist dies am Abend, da die in den KH enthaltenen Energie nicht mehr verbrannt wird und so im Fettdepot landet.

Wenn Du bis vor drei Monaten noch gesportelt hast, dann ist es in Deinem Alter selten ein Problem schnell wieder im Sport einzusteigen. Dass Du am Anfang noch etwas speckig wirkst, ist doch kein Problem, das verschwindet schnell wieder, besonders wenn Du sofort mit dem Essen wie eben beschrieben Disziplin zeigst. LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

wie viel glaubst du den das ich abnehmen müsste um wieder ins gesunde normal Gewicht zu kommen also das das speckige Gewicht nicht im normal Bereich ist sondern von der muskel Masse her ? Und meinst du echt ich schaffe es wieder so auszusehen wie früher ? Lg DickerJunge

1
@DickerJunge

Nochmal: Du bist nicht zu schwer, Du hast nur einen viel zu hohen Fettanteil, daher ist es nicht das Gewicht das runter muss, sondern der Schwabbel muss weg. Und dies nicht nur der unattraktiven Optik wegen, sondern auch der Gesundheit wegen, unsere @kllaura hat Dir dazu das Richtige geschrieben.

Du solltest den Fettanteil gegen Muskeln tauschen, wenn Du den Tausch 1:1 schaffst, dann wiegst Du wegen des höheren spezifischen Gewichts der Muskeln hinterher womöglich sogar mehr als jetzt, Du wirst aber trotzdem sportlich-muskulös und schlank und attraktiv aussehen. Nur Mut, in Deinem Alter geht das sehr schnell, glaub es mir.

Ich habe 12 Kg abgenommen, allein nur weil ich die Kohlenhydrate so weit wie es ging weggelassen habe. Ich habe dafür einige Monate gebraucht, aber auch deshalb, weil ich wegen verschlissener Gelenke nicht mehr den Sport wie früher betreiben kann. Bei Dir ist das eine Frage weniger Wochen, denn in Deinem Alter läuft der Stoffwechsel schnell wieder auf Hochtouren. Schreib doch mal, welche Sportart Du gemacht hast, evtl. kannst Du diesbezgl. auch noch Tipps gebrauchen. LG

1
@Winherby

Ich bezweifele Größe und Gewicht. Denn bei der Größe mit dem Gewicht wäre der Bauch nicht so sichtbar. Mein Bruder ist 9 Jahre, bald 10, ist 1,46 Meter groß mit 48 kg. Der sieht dünner aus.

1
@kllaura

Du kannst zwei exakt gleich große und gleich schwere Menschen nebeneinander stellen, wobei der eine viel Muskulatur und kaum Fett hat, der andere dafür viel Fettgewebe, aber nur wenig ausgeprägte Muskeln.

Du würdest staunen, wie sehr sich die beiden figürlich unterscheiden.

1
@Winherby

Aber mein Bruder ist eher ein Fettschwabbel. Darum kann ich Größe und Gewicht mit den Bildern nicht verstehen. Das müsste mehr sein in kg.

1
Zu dick

Dein Bauch ist zu dick. Das Gewicht ist aber in erster Linie von der Ernährung abhängig zu 80% und nur 20 % von sportlichen Aktivitäten. Du solltest also deine Ernährung dringend überprüfen. Zucker, Süßigkeiten, Chips und Getränke wie Cola oder auch Eistee, wo viel Zucker drin ist unbedingt meiden.

Mein Enkel hatte 20kg Übergewicht und hat nur durch eine Ernährungsumstellung abgenommen, ohne Sport zu treiben. Er war bei einer Ernährungsberatung und hat sich an die Empfehlungen gehalten. Er hält sein Gewicht auch noch nach 2 Jahren und sieht wieder gut aus.

Sport und ausreichend Bewegung ist natürlich trotzdem gut, für Muskelaubau und Erhaltung, gesunden Stoffwechsel.

Zu dick

Du bist zu dick, bewege dich mehr und ernähre dich vernünftig, iss nur zu den Mahlzeiten und lass zwischendurch alles weg, vor allem Süßigkeiten.

wwie viel dünner solte ich den werden ?

0
@DickerJunge

Frage nicht, nimm ab. Nach den Bildern bist du eine Gefahr für dich. Oder suche dir schon mal den Krankenpfleger. Wenn du deinen Schlaganfall hast, ist es zu spät. Mit Typ2 Diabetes ist es zwar nicht zu spät, an bestimmte Regeln musst du dich dann dein Leben lang halten. Du kannst ihn zwar hinbekommen. Aber die Werte gehen wieder nach oben, wenn du dich daran nicht hältst. Also, mit dem Diabetes bist du unheilbar.

0

Was möchtest Du wissen?