Es ist unangenehm, aber nicht gefährlich. Es regelt sich schon wieder ein.

...zur Antwort

Unangenehmer Körpergeruch was könnte das sein?

Habe unangenehmen Körpergeruch und weiß einfach nicht woher das kommt.

Bin männlich.

Ich gehe an Werktagen jeden Tag duschen, am Wochenende gehe ich meist nicht, da ich da eh nur zuhause bin außer halt ich bin im Sommer verschwitzt, ich meide schon eher Menschenmengen. Komischerweise habe ich das Gefühl als würde es durch das duschen nur schlimmer werden, allerdings empfinde das vielleicht auch nur ich so weil eventuell ja durch die Duschmittel der Duft sich für eine Zeit etwas verändert. Oft aber komme ich nach dem duschen aus dem Bad raus in den nächsten Raum und merke das ich unangenehm rieche.

War auch schon deswegen beim Arzt und er meinte er merkt nichts davon, das ich mich vielleicht nur selbst nicht riechen kann. Ich sagte ihm das ich natürlich vorhin duschen war und das man beim arbeiten ja auch eher schwitzt als wie wenn man nur im Wartezimmer sitzt. Er meinte das es am Stoffwechsel liegen könnte. Blutwerte waren allerdings normal. Aber natürlich merke ich es wenn Leute Abstand nehmen, reden, lachen, komisch gucken usw.

Ich kann auch nicht sagen ob der Geruch von einer Körperstelle kommt oder vom ganzen Körper, ich selbst nehme es ja auch nicht immer wahr. Ich selbst nehme es nur manchmal wahr wenn ich z.b. von einem Gebäude an die frische Luft gehe, oder durch einen schmalen Flur, manchmal wenn direkt neben einer Hauswand laufe.

Für mich riecht es auch ganz unterschiedlich, mal nach Metall, manchmal wie Zwiebel, manchmal so ganz merkwürdig wie Körperfeuchttücher aber sehr unangenehm sodass man da direkt an WC denkt. Ich kenne eine die hat wenn sie Sonnenschutzcreme benutzt auch diesen Körperfeuchttücher Geruch, ich weiß nicht wieso aber es ist so. Ich nehme allerdings keine Sonnenschutzcreme.

Mag sich für den ein oder anderen vielleicht lustig anhören aber für mich ist es das keinesfalls, ich möchte gern mein Leben wieder genießen können anstatt ständig der Menschheit aus dem Weg zu gehen.

Vielleicht hat ja jemand eigene Erfahrungen mit sowas oder kennt sich mit solchen Problemen aus. Bin dankbar für jeden hilfreichen Rat

...zur Frage

Das kann mehrere Ursachen haben. Manchmal ist es auch eine Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln. Mir hilft Natron auch immer gut.

...zur Antwort

Es ist besser die Schultern rollen, als den Kopf. Da kann es schon knistern und knacken, wenn Wirbel zu verspannt sind.

...zur Antwort

Dein Freund hat recht.

...zur Antwort

Sieht wie ein Insektenstich aus.

...zur Antwort

Ich würde da erstmal zum Arzt gehen.

...zur Antwort

Ich denke, du musst dir keine Sorgen machen. Die Dosis ist nicht so hoch.

...zur Antwort

Warum willst du Fett behalten. Mit 14 hat Fett nichts im Körper eines Jungen zu suchen, wie willst du dann mit 40 aussehen?

...zur Antwort

Haarwachs wird zu trocken/hart?

Kein Haargel oder Haarwachs wurde bei mir seinen 'Ansprüchen gerecht - immer war die Frisur später hinüber, auch das Got 2 Be Haarspray ist nicht so gut. Dadurch, dass die Dinger eigentlich alle fast gleich zusammengesetzt sind, trocknen sie in den Haaren immer ein und machen sie unbeweglich und hart, und trotzdem bleiben die Haare dann auch nicht so. Nur wenn meine Haare leicht gefettet waren, sahen sie gut aus. Ließen sich einfacher formen etc.

Zwei Fragen : 1.Hab heute wieder Haarwachs benutzt, da sonst meine Haare komplett doof aussehen würden nach dem Duschen, zusätzlich lass ich sie im Moment wachsen. Hab rumprobiert und die Haare wurden leicht filzig und sind teilweise ineinnder verworren worden, hab sie etwas entwirrt und manchmal sind da 'Haare abgefallen. Waren das Haare, die sowieso ausgefallen werden, da es nicht allzustark wehgetan hatte, nur einen leichten Zug hab ich ausgeübt?

2.Frage: Habe mir eine Pomade bestellt, dessen Lieferung wohl leider etwas lange dauert noch. Jedenfalls, sind Pomaden gut? Ich erhoffe mir nun viel von ohnen, nachdem ich schon viele Haarstylingprodukte aus Drogeriemärkten/Internet durchgestöbert hab. Da Pomaden viel ölhaltiger sind, denke ich schon, dass sie besser für meine Haare sein werden. Wenn Haare etwas Sebum enthalten, werden sie auch viel leichter formbar, halten besser, liegen besser an und lassen das 'Haar insgesamt besser aussehen. Was sind aber eure Erfahrungen mit Pomaden?

Das sind meine beiden Fragen.

...zur Frage

Bin auch nicht für Pomaden. Haare, die im Kamm sind, waren nicht mehr fest verwurzelt und wären mit der Zeit auch so rausgegangen.

...zur Antwort
Zu dick

Du bist zu dick, bewege dich mehr und ernähre dich vernünftig, iss nur zu den Mahlzeiten und lass zwischendurch alles weg, vor allem Süßigkeiten.

...zur Antwort

Magnesium ist wichtig für den Körper. Es kann zu Unterleibskrämpfen kommen.

...zur Antwort

Man sollte  Medikamente nur nehmen, wenn sie vom Arzt verordnet werden.

...zur Antwort

Wenn es einem nicht gut geht, sollte man immer zum Arzt gehen.

...zur Antwort

Du musst viel trinken. Auch Selbstmassagen können hilfreich sein und immer gut durchatmen, gerade in Stresssituationen.

...zur Antwort